Suche Buchtitel

Anzeige

  • Hallo,


    vielleicht kann mir jemand helfen. Ich suche nach dem Titel und/ oder auch Autor eines lustigen Science Fiction-/ Fantasy-Romas. Habe das gesuchte Buch damals verliehen, und leider nicht mehr zurück bekommen, und weiß nur noch einige markante Hinweise zum Inhalt.


    Im Buch kamen vor: ein Chip, auf dem "das gesamte Wissen der Menschheit" gespeichert war; die Leiche eines Mönches, in die sich der besagte Chip einnistet, auf der Flucht; verfolgt von einem jungen Mönch namens Adrian und einer Frau; und von einer "Räuber"-Bande, bestehend aus nur zwei Personen; das ganze ziemlich surreal und komisch, ein bißchen im Stil von Douglas Adams.


    Vielleicht gibt's ja jemanden, der dieses Buch schon mal gelesen hat, und mir weiter helfen kann.

  • Das klingt aber schon nach Douglas Adams: "Der elektrische Mönch" :-k
    Ich habe das Buch hier, aber noch nicht gelesen. Ist es das?

    “Bücher sind Feunde, die stets für uns Zeit haben.“
    “Und Phantasie, Phantasie vor allem, ohne deren Hilfe sich keine Probleme lösen lassen, die kleinen nicht und die großen erst recht nicht.“

    Otfried Preußler 20.10.1923 - 18.2.2013

  • Danke für die Antwort - aber das ist es leider nicht.
    Bin selbst immer wieder um dieses Buch gekreist (und habe es mir nun doch mal vorgenommen), aber der Mönch ist doch ein anderer; bzw. es sind zwei - einer als Leiche und einer, der die entflohene Leiche sucht.


    Trotzdem danke, denn so habe ich nach langer Zeit mal wieder Douglas Adams gelesen.

Anzeige