Bücherwichteln im BücherTreff

Kate Pearce - Retribution

Retribution

3.5 von 5 Sternen bei 1 Bewertung

Band 2 der

Verlag: Riptide Publishing

Bindung: E-Book

Seitenzahl: 96

eISBN: 9781626492882

Termin: Oktober 2015

Anzeige

  • Originaltitel: Retribution
    Seiten: 96
    Erschienen bei: Riptide Publishing



    Inhalt (laut amazon)

    Cheated out of his exit from the Tribute program, Kai Mexr is forced to return as a trainer for one more year. His trainee, Aled Price, is an idealistic Mitan patriot who Kai struggles not to loathe on sight, and who seems up for any challenge Kai sets him. As Aled learns to give up control and endure the program’s worst, Kai is drawn into an intense sexual game that leaves him wanting more.


    But then Aled must fulfill his duty as Tribute. He must endure the Ungrich — or die.


    When Aled returns, it takes Kai’s ruthless presence to pull his trainee back from the brink of madness. Surviving the Ungrich makes Aled doubt his blind allegiance to his planet — and to everything else he’d never thought to question. But with Kai at his side, Aled finds a new cause to believe in. And with the help of master trainer Akran and his partner Anna Lee, Aled and Kai forge unbreakable allegiances of blood, sex, and love that could save the entire planet from the Ungrich for good.


    Reader discretion advised. This title contains the following sensitive themes: Dubious Consent, Non-Consent, Explicit Violence, Heavy Kink



    Meine Meinung


    Zuallerst einmal: Bitte die Warnung oben ernst nehmen. In dieser Geschichte gab's glaub ich keine einzige moralisch einwandfreie Sexszene, bei der man sich nicht gefragt hat, ob der Protagonist wirklich aus komplett freien Stücken gehandelt hat. Es gab sogar ein bisschen "tentacle rape", was jedoch zum Glück eher kurz und weniger explizit ausgefallen ist. Und der Sex an sich ist sehr kinky. Wenn man mit einem dieser Aspekte Probleme hat, lässt man lieber die Finger von dieser Geschichte.


    "Retribution" ist Teil zwei einer Reihe. Teil eins kenn ich nicht, hatte aber auch nie das Gefühl, dass mir deswegen etwas gefehlt hätte. Die Geschichte funktioniert also definitiv auch als Einzelband, wenn auch das Ende ein ziemlich fieser Cliffhanger ist...


    Im Grunde lässt sich der Inhalt von "Retribution" sehr leicht zusammen fassen: 96 Seiten voll Sex, Sex, und noch mehr Sex, mit einem kleinen bisschen Kampftraining zwischendrin. Der Sex war absolut heiß und nie langweilig. Die Autorin hat sich da wirklich einiges einfallen lassen, damit ja keine Sexszene der anderen gleicht. Ich hab das Buch dann auch daheim gelesen, in der Öffentlichkeit war mir das trotz E-Reader zu heiß. :-,


    Mir war nicht klar, dass es hier tentacle rape geben würde. Das ist normalerweise so gar nicht meins, deswegen war ich etwas verstört, als ich über jeder Kapitelüberschrift Tentakel gefunden habe. Im Vergleich zu den anderen Sexszenen waren die Szenen bei den Ungrich aber sehr kurz und nicht so wahnsinnig explizit. War also alles in allem nicht so schlimm.


    Eine richtige Handlung gab's eigentlich nicht, geschweige denn irgendeine Form von World Building. Das fand ich jetzt aber ehrlich gesagt auch nicht so tragisch, ab und zu kann man ruhig ein bisschen Porno lesen. :wink:



    Fazit


    Wer auf der Suche nach einem schnellen, heißen Erotikroman ist und sich nicht an den diversen Warnungen stört, der wird mit "Retribution" definitiv seinen Spaß haben. Von mir gibt's jedenfalls :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb: Sterne.
    Den nächsten Teil der Reihe werd ich mir aber wohl sparen. So sehr hat mich die Geschichte dann doch auch wieder nicht fasziniert.

    "If you have never said "Excuse me" to a parking meter or bashed your shins on a fireplug, you are probably wasting too much valuable reading time."
    (Sherri Chasin Calvo)


    “I am not eccentric. It's just that I am more alive than most people. I am an unpopular electric eel set in a pond of catfish.” (Edith Sitwell)


    Alles rundum LGBT+ Bücher gibt's auf Scattered Thoughts and Rogue Words

Anzeige