Mia Blumkist - Ich liebe was, was du nicht siehst

  • Buchdetails

    Titel: Ich liebe was, was du nicht siehst


    Verlag: Aufbau Digital

    Bindung: E-Book

    Seitenzahl: 279

    ISBN: 9783841209047

    Termin: August 2015

  • Bewertung

    5 von 5 Sternen bei 1 Bewertung

  • Inhaltsangabe zu "Ich liebe was, was du nicht siehst"

    Liebe mich, wer kann Franziska und Paula sind Universalfreundinnen. Männer tauchen bei ihnen nur übergangsweise auf - Periodenmänner eben. Bis Paulas 35. Geburtstag vor der Tür steht und sie merkt, dass ihr doch etwas fehlt: die Liebe. Also tut Franziska, was eine beste Freundin tun muss: Paula verkuppeln. Und damit das auch klappt, meldet sie Paula bei einem Dating-Seminar an. Vier skurrile Seminartage, sechs Mitstreiter, einige Verwechslungen und einmal Beste-Freundinnen-Funkstille später ist Paula tatsächlich verliebt - aber ganz anders als gedacht ... Ein wunderbarer Roman - frech, witzig und sehr ehrlich!
    Weiterlesen
  • Bestellen

  • Aktion

Anzeige

  • Franziska und Paula sindUniversalfreundinnen...


    "Mit einem Universalreiniger putztman sowohl Klo als auch Küche, in einem Universalkochtopf lässtsich Hummer ebenso zubereiten wie Gulasch. Mit einemUniversalschlüssel schließt man Dachboden und Keller auf. Mit einerUniversalfreundin ist es ähnlich: Immer und überall ist sie füreinen da."


    Männer tauchen bei Franziska und Paulanur übergangsweise auf, Periodenmänner eben!
    Doch Paula wünscht sie sich mehr alsdas!
    Sie merkt, dass ihr im Leben etwasfehlt...


    Deswegen schenkt Franziska Paula zum35ten Geburtstag die Teilnahme an einem mehrtägigem Dating-Seminar.
    Franziska begleitet Paula dorthin unddie beiden verbringen dort drei recht chaotische Seminartage in BadÖrzen – im Hotel "Zur Berggräfin".


    Lustige Pannen und Patzer bringen einenimmer wieder zum Schmunzeln, aber im Vordergrund dieses Romanes stehtdie "BESTE FREUNDIN" an erster Stelle!!!
    Es geht hier um vertrauen, verzeihenund für einander da sein...


    Alles in allem lustig und charmantgeschrieben... Die Charaktere sind sehr sympatisch und greifbar, mankann sie sich durch die tollen Beschreibungen der Autorin bildhaftvorstellen.
    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

Anzeige