Tanja Ewerhardy

Anzeige

  • Schreibend und lesend die Welt verändern... das war immer mein Traum! Auf dem Lande (Saarland) aufgewachsen, war oft die einzige Möglichkeit, sich neue Welten zu eröffnen das Lesen und so ist es heute noch für mich, wenn ich einen tausend Seiten langen Wälzer aufschlage. Dieselbe Freude habe ich dann ebenfalls erlebt, als ich meinen ersten Roman geschrieben habe, bisher auch mein einziger (Kegelberge). Aber alles, was die großen Schriftsteller sagten, stimmt: man "lebt" mit seinen Figuren, man beginnt, sie zu lieben und als Teil der eigenen Umgebung wahrzunehmen. Schade eigentlich, wenn man mit dem Schreiben fertig ist...
    Hobbies:


    Tai Chi Chuan, Qi Gong, Waldspaziergänge, Gartenchillen, Harfe spielen, Konzerte aller Art besuchen, Katzen kuscheln, LESEN, LESEN und LESEN

  • Hallo Tanja :winken:


    und herzlich Willkommen!


    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Stöbern und Lesen


    und viel Erfolg beim Schreiben!


    Viele Grüße Taraliva

  • Hallo Tanja und herzlich Willkommen bei uns :winken: Schön, dass Du wieder zum Büchertreff zurückgefunden hast.

    viele Grüße vom Squirrel


    :study: Fang Fang - Weiches Begräbnis

    :study: Charles Dickens - Little Dorrit MLR


Anzeige