Neale Donald Walsch - Der Sturm vor der Ruhe, Gespräche mit der Menschheit / The Storm Before the Calm

Anzeige

  • Der Sturm vor der Ruhe - Gespräche mit der Menschheit - Neale Donald Walsch


    Orginaltitel : The storm before de calm


    Bewußtsein als Weg aus der Krise
    Arabische Revolution,Wirtschaftskrise, Atomkatastrophe - die globale Veränderung ist unausweichlich. Die Menschheit steht vor einer Prüfung. Wir können dabei einfach nur zuschauen oder uns aktiv an der Gestaltung einer neuen Welt beteiligen.


    Walschs Buch ist eine Aufforderung zum Handeln, zur Kommunikation und Vernetzung. Über allem steht der klare Standpunkt: Bewusstseinswandel ist Vorraussetzung für Veränderung und der einzige Weg aus der momentanen Krise der Menschheit. (Klappentext)


    Meine Meinung:
    Wenn wir alle unsere Bewußtsein ändern, bzw. uns Gedanken darüber machen und darüber sprechen und schreiben, dann können wir etwas verändern. Aus unserem Denken ergibt sich unser Handeln. Werden wir uns unseres Denkens bewußt, dass können wir es ändern. Wir können alte Glaubensätze ablegen und damit die Welt verändern. Neale Donald Walschs Buch gibt einen Anstoss dafür. Es fordert die Menschen auf miteinander in Kommunikation zu treten und miteinander unsere Kultur-Geschichte und damit unsere Welt zu verändern.


    Von mir bekommt das Buch jedenfalls 5 Sterne.

Anzeige