A.J. Zitterbart - KUBA -(k)ein Reiseführer- Zwei deutsche (be)suchen den Sozialismus

  • Buchdetails

    Titel: Kuba


    Verlag: Telescope

    Bindung: Taschenbuch

    Seitenzahl: 136

    ISBN: 9783959150019

    Termin: Mai 2015

  • Bewertung

    0 Bewertungen

  • Inhaltsangabe zu "Kuba"

    Keine spektakuläre Trecking-Tour mit dem Rad, keine sensationelle Bergbesteigung, keine atemberaubende Floßfahrt. Eine Reise. Eine Urlaubsreise für Jedermann. Gut planbar, gut durchführbar und dennoch spektakulär, sensationell, atemberaubend. Zwei in die Jahre gekommene Ottonormalbürger reisen ohne Plan durch Kuba. Nichts weiter als eine Reise sollte es sein und wurde doch so viel mehr.
    Weiterlesen
  • Bestellen

  • Aktion

Anzeige

  • An diesem Buch lese ich jetzt seit einer Woche immer auf dem Weg zur Arbeit, ich denke ich kann jetzt also schonmal meinen ersten Eindruck teilen. Ich muss zugeben durch meine eigene Kubafaszination bin ich vielleicht etwas befangen. Der Autor hat es auf jeden Fall geschafft meinen Wunsch nach einem Besuch auf der Insel nochmal auflodern zu lassen. Die Handlung von zwei deutsche Männern, die sich nur mit dem Plan quer durch Kuba zu reisen und dabei die Turistenpfade zu meiden, ins Abenteuer stürzen, ist simpel und nicht sonderlich reißerisch. Besonders sind nur die Erlebnisse, die Menschen und die Situationen die der Autor erlebt und beschreibt. Alles in allem macht das Buch einen ehrlichen Eindruck. Nicht Unterhaltung um jeden Preis, sondern sympatischer Realismus sind hier die Devise. Es liest sich entspannt und ich hatte bis jetzt immer ein Schmunzeln auf den Lippen und das soll auf dem Weg zur Arbeit schon was heißen. Fazit bis jetzt: Däumchen hoch!

    1. (Ø)

      Verlag: Telescope


  • Autorennamen und ISBN im Startbeitrag nachgetragen :wink:

    viele Grüße vom Squirrel


    :study: Stewart O'Nan - Die Chance

    :study: Christoph Ransmayr - Die Schrecken des Eises und der Finsternis MLR


Anzeige