Leicht verständliche Bücher auf Spanisch?

Anzeige

  • Hallo zusammen,


    ich habe vor ca. 2-3 Jahren (mit Unterbrechungen dazwischen) angefangen Spanisch zu lernen. Da ich derzeit aber keinen Kurs mehr mache, würde ich gerne mal ein Buch auf Spanisch lesen um nicht ganz raus zu kommen. Es gibt zwar extra für verschiedene Niveaus leichte Bücher für Anfänger, nur finde ich diese leider inhaltlich nicht wirklich interessant. Mein Sprachniveau würde ich auf B1 einstufen, würde mir dabei auch zutrauen einfache "normale" Bücher zu verstehen (mit etwas Nachschlagen :wink: ).


    Hat jemand von euch einen Tipp für etwas, das einigermaßen einfach zu lesen (und dabei am besten nicht zu umfangreich) ist? Genre ist dabei erstmal zweitrangig, muss auch nicht im Original Spanisch sein, eine Übersetzung geht ebenso. Vielleicht gibt's ja den ein oder anderen hier der in der gleichen Situation war/ist?


    Danke im voraus! :bounce:

  • Sicher wären die Bücher von Carlos Ruiz Zafón etwas für dich. Seine Bücher sind eine leichte unterhaltsame Lektüre sprachlich nicht übermäßig anspruchsvoll. Somit sicher lesbar für dich.

    Bei so vielen Dingen, welche wieder in Mode kommen, kann ich es kaum erwarten, bis Moral, Intelligenz und Respekt wieder zum Trend werden.

    Denzel Washington

  • Vielen lieben Dank für die Tipps! :)
    Ich habe erst seit kurzem ein Kindle und lese grad mein erstes eBook damit. Denke das ist tatsächlich für Fremdsprachen sehr praktisch, da man Wörter direkt nachschlagen kann.

  • Ich habe erst seit kurzem ein Kindle und lese grad mein erstes eBook damit. Denke das ist tatsächlich für Fremdsprachen sehr praktisch, da man Wörter direkt nachschlagen kann.

    Da trifft es sich ja bestens; dann kannst du Dir ja mal was zur Probe von den kostenlosen Büchern herunterladen und ausprobieren. Und wenn es nicht gefällt oder nicht klappt, ist es auch schnell wieder aus dem Konto gelöscht.
    Noch ein Tipp:
    Auf dem kindle ist ein einsprachiges spanisches Wörterbuch vorinstalliert (el Diccionario de la lengua española) oder zumindest in Deiner Cloud zum Herunterladen vorhanden. Da werden die anmarkierten Wörter in spanisch erklärt.
    Wenn Du die anmarkierten Wörter ins Deutsche übersetzt haben willst, muss Du Dir ein entsprechendes Wörterbuch zulegen und auf Deinem kindle als Wörterbuch für spanisch hinterlegen. Hier eine Auswahl spanisch - deutscher Wörterbücher
    Und wenn Du Deine Spanisch-Studien fortsetzen willst, kannst Du mal schauen, ob die Methode von Natural Learning was für Dich wäre

    Die Erfindung des Buchdruckes ist das größte Ereignis der Weltgeschichte (Victor Hugo).

  • Hola @Wölkchen


    me gustan mucho las novelas de Jules Verne. Pero es un poco dificil con nivel B1.
    Leo libros espanoles, he leido en aleman tambien.


    Keine Ahnung ob der letzte Satz so richtig war. Ich lese jedenfalls Bücher auf Spanisch, die ich auch im deutschen schon gelesen hab, so kenn ich die Story schon und kann eher sagen um was es geht.

    LG Jani



    "Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste."

    Heinrich Heine

  • Huhu, ich habe vor langer Zeit auch angefangen ein wenig Spanisch zu lernen. Im Zuge meiner Reisen habe ich mir dann ein Kinderbuch gekauft. Ich hoffe ich hab bald wieder mehr Zeit um es weiter zu lesen. Mein Spanisch ist nicht sehr gut- noch nicht. Aber das Buch kann man mit etwas nachschlagen gut lesen. Für dich ist es da sicher einfacher! Ich finde das Buch wunderbar gestaltet. Einfach toll!

    1. (Ø)

      Verlag: Editorial Planeta, S.a.


    Ein Wort, ein Buch, ein Autor sind nichts als einzelne Wassertropfen. Alle zusammen ergeben den Strom, der alles hinwegreist und den keine Kraft zurückfließen lassen kann. Adalbert de Chamisso

    :study:Brumm- Helmut Barz

    :study:Harry Potter und der Feuerkelch - J.K. Rowling

    :study:Das andere Geschlecht - Simone de Beauvoir

    :study:Meine Reise zum Tadsch Mahal

    :musik:Die kleine Bäckerei in Brooklyn - Sophie Caplin und Julie Caplin

    :study:Testleserin für einen bis dato unveröffentlichten Roman von Anette Schaumlöffel

  • Wenn ich mein Spanisch dann etwas aufgebessert habe, werde ich noch diese hier lesen. Die stehen schon in meinen Bücherregal!

    1. (Ø)

      Verlag: Ediciones Obelisco S.L.


    Ein Wort, ein Buch, ein Autor sind nichts als einzelne Wassertropfen. Alle zusammen ergeben den Strom, der alles hinwegreist und den keine Kraft zurückfließen lassen kann. Adalbert de Chamisso

    :study:Brumm- Helmut Barz

    :study:Harry Potter und der Feuerkelch - J.K. Rowling

    :study:Das andere Geschlecht - Simone de Beauvoir

    :study:Meine Reise zum Tadsch Mahal

    :musik:Die kleine Bäckerei in Brooklyn - Sophie Caplin und Julie Caplin

    :study:Testleserin für einen bis dato unveröffentlichten Roman von Anette Schaumlöffel

  • Dann noch dieses hier...

    Ein Wort, ein Buch, ein Autor sind nichts als einzelne Wassertropfen. Alle zusammen ergeben den Strom, der alles hinwegreist und den keine Kraft zurückfließen lassen kann. Adalbert de Chamisso

    :study:Brumm- Helmut Barz

    :study:Harry Potter und der Feuerkelch - J.K. Rowling

    :study:Das andere Geschlecht - Simone de Beauvoir

    :study:Meine Reise zum Tadsch Mahal

    :musik:Die kleine Bäckerei in Brooklyn - Sophie Caplin und Julie Caplin

    :study:Testleserin für einen bis dato unveröffentlichten Roman von Anette Schaumlöffel

  • Und zuguter letzt möchte ich mich irgendwann hier ran wagen!!!


    In der Bücherrei habe ich die Spanisch Abteilung entdeckt! Wenn ich bald wieder mehr Zeit habe, werde ich mit meinem Langenscheidt - Kurs im Selbstlernmodus endlich wieder etwas mein Spanisch verbessern und dort auch mal nach den hier von euch genannten Bücher schauen! Freu mich schon sehr über eure Tipps!

    Ein Wort, ein Buch, ein Autor sind nichts als einzelne Wassertropfen. Alle zusammen ergeben den Strom, der alles hinwegreist und den keine Kraft zurückfließen lassen kann. Adalbert de Chamisso

    :study:Brumm- Helmut Barz

    :study:Harry Potter und der Feuerkelch - J.K. Rowling

    :study:Das andere Geschlecht - Simone de Beauvoir

    :study:Meine Reise zum Tadsch Mahal

    :musik:Die kleine Bäckerei in Brooklyn - Sophie Caplin und Julie Caplin

    :study:Testleserin für einen bis dato unveröffentlichten Roman von Anette Schaumlöffel

  • Hola,


    mir fällt gerade ein, ich bekomme ja auch regelmäßig die Ecos zugeschickt. Eine Zeitung auf Spanisch über Spanien und die Spanischsprechenden Länder. Extra für Leute gemacht, die die Sprache lernen wollen. Unterteilt in einfache Texte, mittelschwer und schwer.
    Ich finde sie ganz interessant.


    Hier mal der Link
    http://www.ecos-online.de/

    LG Jani



    "Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste."

    Heinrich Heine

  • Die kenn ich auch. Ist wirklich gut! Vielleicht wieder ein Ansporn! Danke!

    Ein Wort, ein Buch, ein Autor sind nichts als einzelne Wassertropfen. Alle zusammen ergeben den Strom, der alles hinwegreist und den keine Kraft zurückfließen lassen kann. Adalbert de Chamisso

    :study:Brumm- Helmut Barz

    :study:Harry Potter und der Feuerkelch - J.K. Rowling

    :study:Das andere Geschlecht - Simone de Beauvoir

    :study:Meine Reise zum Tadsch Mahal

    :musik:Die kleine Bäckerei in Brooklyn - Sophie Caplin und Julie Caplin

    :study:Testleserin für einen bis dato unveröffentlichten Roman von Anette Schaumlöffel

  • Sicher wären die Bücher von Carlos Ruiz Zafón etwas für dich. Seine Bücher sind eine leichte unterhaltsame Lektüre sprachlich nicht übermäßig anspruchsvoll. Somit sicher lesbar für dich.

    Leider oder zum Glück hatte ich die Ironie deines Beitrags nicht erkannt.

    Ich kenne wenige Autoren die einen umfangreicheren Wortschatz verwenden.

    Super schwer zu lesen wenn man kein native speaker ist.

    Aber dann Kindle Übersetzungshilfe wunderschön.

  • Das fand ich ziemlich verständlich, und ist auch für das "zweite Lernjahr" empfohlen.


    Klett oder zweisprachige Reclamausgaben könnten eventuell auch passen...

    Peter Wohlleben - Das geheime Leben der Bäume

    G.B. über ihre Schwangerschaft und die ersten Jahre ihres Kindes (limitierte Privatausgabe)

    Angelus Silesius - La rose est sans pourquoi (Ausschnitte aus "Der cherubinische Wandersmann", illustriert mit Kalligraphien

    Si Renzuo, Peng Wenlan - China


    (Un-)Gelesenes: https://www.buechertreff.de/user/2161-tom-leo/#library

Anzeige