James Patterson - Morgen Kinder wird's was geben/ Im Netz der Spinne/ Along Came a Spider

Anzeige

  • Zitat Amazon:
    Detective Alex Cross ist Polizeipsychologe beim FBI - und das heißt, die schwersten Fälle landen stets auf seinem Schreibtisch. Als in Washington, D. C. zwei Kinder aus einer exklusiven Privatschule entführt werden, nimmt Alex die Ermittlungen auf. Doch der Kidnapper erweist sich als genialer Stratege und er handelt nach einem berühmten Vorbild: der legendären Entführung des Lindbergh-Babys. Pattersons Roman ... denn zum Küssen sind sie da wurde bereits 1998 ein Kinohit, ebenfalls mit Morgan Freeman in der Hauptrolle. Im Netz der Spinne ist ebenfalls unter dem Romantitel Morgen, Kinder, wird's was geben erhältlich.

    Meine Meinung:

    Dieser Thriller ist der 1. Band der Alex-Cross-Reihe von James Patterson. Das Buch ist in kurze Kapitel eingeteilt, die sich leicht und flüssig lesen. Es wechseln Handlungsstränge von Alex Cross, die aus der Ich-Perspektive erzählt werden und weitere Handlungen, die aus der Außen-Perspektive berichten.
    Die Charaktere gewinnen sehr schnell an Gestalt und die Handlung baut sich sukzessive spannend auf. In einer anderen Rezension ist angemerkt worden, dass der/die Rezensent/in mit der Person des Alex Cross nicht so richtig warm geworden sei. Das kann ich bestätigen. Ich hatte immer den Eindruck, dass er ein bisschen neben sich steht und, obwohl in Ich-Form erzählt, nie wirklich greifbar ist. Das tut aber der Spannung des Buches überhaupt keinen Abbruch.
    Cross versucht, sich in den Kidnapper hineinzuversetzen, der eine wahre Ausgeburt des Bösen ist. Welche Wendungen der Fall selbst nach der Verhaftung des Kidnappers nehmen wird, kann weder er noch der Leser im Vorhinein ahnen.
    Ich finde den Thriller "Morgen, Kinder, wird's was geben" für einen gelungenen Auftackt der Alex-Cross-Serie, der viel Lust auf's Weiterlesen macht.
    Warum allerdings das Buch nachträglich einen anderen Titel erhalten hat - der aus meiner Sicht überhaupt gar nichts mit dem Inhalt zu tun hat - bleibt mir schleierhaft.
    Das Buch erhält von mir :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

Anzeige