Neil Gaiman - Der Ozean am Ende der Straße/The Ocean At the End Of the Lane

  • Buchdetails

    Titel: Der Ozean am Ende der Straße


    Verlag: Lübbe Audio

    Bindung: Audio CD

    Laufzeit: 00:04:26h

    ISBN: 9783785750087

    Termin: Oktober 2014

  • Bewertung

    4 von 5 Sternen bei 76 Bewertungen

    80,1% Zufriedenheit
  • Inhaltsangabe zu "Der Ozean am Ende der Straße"

    Es war nur ein Ententeich, ein Stück weit unterhalb des Bauernhofs. Und er war nicht besonders groß. Lettie Hempstock behauptete, es sei ein Ozean, aber ich wusste, das war Quatsch. Sie behauptete, man könne durch ihn in eine andere Welt gelangen. Und was dann geschah, hätte sich eigentlich niemals ereignen dürfen.Weise, wundersam und hochpoetisch erzählt Gaiman in seinem neuen Roman von der übergroßen Macht von Freundschaft und Vertrauen in einer Welt, in der nichts ist, wie es auf den ersten Blick scheint.
    Weiterlesen
  • Aktion

  • Bestellen

Anzeige

  • Klappentext:


    Es war nur ein Ententeich, ein Stück weit unterhalb des Bauernhofs. Und er war nicht besonders groß. Lettie Hempstock behauptete, es sei en Ozean, aber ich wusste, das war Quatsch. Sie beahuptete, man könne durch ihn in eine andere Welt gelangen. Und was dann geschah, hätte sich eigentlich niemals ereignen dürfen....


    Weise, wundersam und hochpoetisch erzählt Gaiman in seiner Geschichte von der übergroßen Macht von Freundschaft und Vertrauen in einer Welt, in der nichts ist, wie es auf den ersten Blick scheint.


    Eigene Beurteilung/Eigenzitat aus amazon.de:



    Neil Gaiman, der sich für die nächste Zeit eine sechsmonatige e-Medien-Abstinenz verordnet hat, war in den letzten beiden Jahren vor allen Dingen als ein Autor für Doctor-Who-Drehbücher bei der BBC aufgefallen – und hat sich damit in so profilierte Fußstapfen wie die von Douglas Adams begeben. Nicht, dass er weitere Profilierung notwendig hätte.


    Dieser Roman ist ein überaus komplexes modernes Märchen, das sicherlich von erfahreneren erwachsenen Leserinnen und Lesern am Besten zu genießen ist. Kinder, Jugendliche und Leserinnen und Leser mit einem dünnen Lesehintergrund werden hier viele Nuancen verpassen und die Geschichte vielleicht eher uninteressant finden müssen. Allerdings ist der Verzicht auf eine Schwarz-Weiß-Malerei der Charaktere sicherlich für die meisten Leserinnen und Leser interessant. Ich bin wirklich gespannt, wie dieses Buch im Endeffekt beim Publikum ankommen wird.


    Die vorliegende Hörbuchfassung setzt den Text hervorragend um und ist eine Freude zu hören.

Anzeige