Nalini Singh - Engelsdunkel / Archangel's Storm

  • Buchdetails

    Titel: Gilde der Jäger: Engelsdunkel


    Band 5 der

    Verlag: Egmont LYX.digital

    Bindung: E-Book

    Seitenzahl: 416

    ISBN: 9783802592058

    Termin: April 2013

  • Bewertung

    4.4 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen

    87,5% Zufriedenheit
  • Inhaltsangabe zu "Gilde der Jäger: Engelsdunkel"

    Als der Gefährte der Engelsfrau Neha ermordet wird, erhält der Spion Jason den Auftrag, den Mörder zu finden. Ihm wird die schöne Mahiya an die Seite gestellt, die ihm bei der Aufklärung des Falles helfen soll. Während Jason und Mahiya die Spur des Killers verfolgen, entwickeln sie tiefe Gefühle füreinander.
    Weiterlesen
  • Aktion

  • Bestellen

Anzeige

  • Inhalt:
    Als der Gefährte der Engelsfrau Neha ermordet wird, erhält der Spion Jason den Auftrag, den Mörder zu finden. Ihm wird die schöne Mahiya an die Seite gestellt, die ihm bei der Aufklärung des Falles helfen soll. Während Jason und Mahiya die Spur des Killers verfolgen, entwickeln sie tiefe Gefühle füreinander.


    Meine Meinung:
    Hier hab ich mich mal wieder sehr gefreut als ich gelesen habe wer hier im Vordergrund steht. Jason war für mich schon immer total mysteriös und ich liebe ihn, genau wie den Rest von Raphaels Sieben :lol: Was ich bei dem Buch toll fand , war das man zwischendurch etwas von Honor und Dmitri lesen durfte wie es den beiden geht. Das Buch ist total spannend wie jedes von Nalini Singh. Der Mörder ist ja echt der Hit und ich hätte nie mit demjenigen gerechnet. Ich musste oft lachen weil für mich paar Sachen total krass waren. Wenn ihr das Buch lesen tut werdet ihr verstehen was ich meine :wink: Ich hoffe sehr es kommt noch ein Buch wo es nur um Illium oder Aodhan geht weil die zwei Charaktere interessieren mich auch sehr vorallm Aodhan seine Vergangenheit.


    Meine Sterne für das Buch:
    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

  • @Shellybiss bitte lass die Reihennamen aus der Überschrift heraus - die werden in der Buchinfo über Deiner Rezension ja automatisch genannt :wink:

    viele Grüße vom Squirrel


    :study: Benjamin Myers - Offene See

    :study: Neil MacGregor - Shakespeares ruhelose Welt


Anzeige