Frank S. David - Der Wanderer: Die Schamanin

Affiliate-Link

Die Schamanin (Pilot) (Der Wanderer 1)

(0)

Verlag: Edition Anna Perenna

Bindung: E-Book

Seitenzahl: 103

ASIN: B00Q381OB2

Termin: November 2014

  • Liebe Leserinnen und Leser,


    ich möchte euch allen mein neues Werk und auch mich ein wenig vorstellen.


    Geboren 1978 in El Paso / Texas bin ich nunmehr verheiratet und habe zwei wundervolle Kinder. Ich arbeite normal in der IT und sehe das Schreiben als einen kreativen Ausgleich zu meiner analytischen Tätigkeit. Der österreichische Autor Lucas Edel hat de facto via Zufall ein anderes Werk von mir gelesen und wir kamen ins Gespräch.Damals schon wuchs in mir die Idee für eine Buchreihe. Ich wollte Dunkelheit, Unterdrückung, Dämonen, Magie und so viel mehr. Lucas ermutigte mich und so entstand die Idee des Wanderer. Ein einsamer Mann, der auf der Suche nach sich selbst und nach seiner Liebe die Lande durchstreift. Er wird von Dämonen verfolgt und gerät damit in viele Abenteuer. Der Wanderer wirkt auf den ersten Blick als alter Mann, im Kampf aber ist er schnell und wendig. Er kämpft mit Peitsche, Schwert, Feuermagie und vor allem ohne Gnade! Bisweilen wirkt er emotionslos, aber dann zeigt er doch was in ihm vorgeht. Die Reihe ist auf 15 Bände angesetzt und ist in drei Staffeln unterteilt. Die erste Staffel könnte man mit "Schwarz" bezeichnen und der erste Band "Die schwarzen Klippen" erscheint in Kürze. An Band 2 "Der schwarze Tempel" arbeite ich zur Zeit.


    Warum ich Fantasy schreibe? Es gibt keine Grenzen! Ich brauche mich nicht an reale Begebenheiten zu halten und kann meinen Geist auf Reisen schicken. Ich liebe es fremde Welten zu erschaffen


    Dieses Buch heute dient als Einführung in die Welt des Wanderer. Für die 15 Kapitel habe ich nur rund drei Wochen benötigt, wobei ich sagen muss, dass ich natürlich vorher sehr intensiv geplant habe. Rechne ich das hinzu, waren es fünf Wochen. Danach folgten die Testleser, eine Überarbeitung und das Lektorat. Man kann also nochmals 2 Monate dazu addieren. Ich bin der Überzeugung, dass jedermann, egal ob männlich oder weiblich ab 13 oder 14 Jahre dieses Buch lesen kann, solange man ein wenig Fantasie mag ;)


    "Der Wanderer - Die Schamanin" ist mit 103 Normseiten recht kurz und entführt den Leser an den Anfang seiner Suche. Es beschreibt sein Erwachen am Strand, ohne Kleider und ohne Erinnerung, man erfährt wie er zur Schamanin Drakatia kommt und lernt die Magd Myrael kennen. Der Wanderer, der in diesem Band Haric genannt wird, erfährt von einem Ritual, welches Drakatia durchführen will. Myrael ist in Sorge und Angst, sie traut der Schamanin nicht und so versucht der Wanderer mehr über das zu erfahren, was geschehen soll. Am Ende steht der Anfang und nichts ist mehr wie es war.


    Ehrlich gesagt hab ich nun keine Ahnung mehr, was ich noch sagen soll und hoffe auf Fragen und vielleicht finden sich ja ein paar für eine kleine Leserunde, das würde mich sehr freuen.


    Bis dahin...
    Euer Frank

    1. (Ø)

      Verlag: Edition Anna Perenna


  • Ich habe nun eine ganze Weile gesucht und nicht gefunden, ob man "Leseproben" hier posten darf oder nicht. Sollte ich gegen irgendeine Regel oder Netiquette im Forum verstoßen, bitte melden, dann nehme ich es wieder raus.


    Dies ist der Prolog... und auch nur ein Teil der Leseprobe, die auch bei Amazon für jeden zu lesen ist. Ich hoffe es macht euch ein wenig neugierig:



    Einen schönen dritten Advent euch allen!

Anzeige