Bücherwichteln im BücherTreff

Neu auf meiner Wunschliste gelandet ist...

Anzeige

  • Jessy1963 geht in die Bibliothek und meine WL wächst. :-,Quantenmechanische Fernwirkung ? :scratch: :loool:

    :study:Antje Vollmer: Doppelleben

    :montag: Volker Reinhardt: Pontifex



    Man sollte Gott nicht nach dieser Welt beurteilen, das war nur ein Versuch, der nicht gelungen ist, aber es muß ein Meister sein, der solche Schnitzer macht (Van Gogh, zitiert von Harald Lesch)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

  • Heute stand in der Süddeutschen Zeitung eine Rezension über dieses Mammutwerk.



    Mehr als 20 Jahre lang arbeitete Jason Lutes an seinem großen Comic-Roman über das Berlin der niedergehenden Weimarer Republik. Kunstvoll erzählt und exakt recherchiert entfaltet sich ein beeindruckendes Zeitpanorama, in dem der amerikanische Zeichner die Entwicklung von 1928 bis hin zur Machtübergabe an die Nationalsozialisten durch sämtliche gesellschaftliche Schichten nachverfolgt.

    Diese Neuausgabe vereint Jason Lutes' epochale Comic-Trilogie erstmals in einem hochwertigen Band. Das Großformat lässt seine detaillierten Zeichnungen und Berlin-Studien in frischem Glanz erscheinen und sorgt für ein völlig neues Leseerlebnis.

    Ein Anhang mit Skizzen und Einblicken in Jason Lutes' Arbeitsprozess runden das Buch ab.

    :study: Robert McLiam Wilson, Ripley Bogle (MLR).

    :study: Hakan Nesser, Mensch ohne Hund (MLR).

    :study:Nancy Mitford, Englische Liebschaften.

  • Auf Empfehlung von der lieben solis1505, werde ich nun auch bald dieses Buch von "Christine Millman" lesen. Herzlichen Dank:thumleft:


    Kurzbeschreibung:
    Seit Ellin als Einzige aus ihrer Familie einen räuberischen Überfall überlebt hat, muss sie ihren Lebensunterhalt als Leibdienerin des grausamen Lord Wolfhards bestreiten. Als Ellin sich ihm verweigert, prügelt er sie beinahe zu Tode. Getrieben von einem unbändigen Überlebenswillen gelingt ihr die Flucht in die Wildnis, wo sie auf Kylian und seine Gefährten trifft, die sie aufnehmen und gesund pflegen. Doch ihre Retter sind mehr, als sie vorgeben zu sein, und auch Ellin hütet ein Geheimnis, das nur Lord Wolfhard kennt und das sie alle in Gefahr bringt.

    "Quelle Amazon"

  • Ich habe das hier draufgepackt, nachdem heute früh ein Bericht mit ihm und über ihn kam.


    Das Elternhaus war schwierig, und als die Großmutter starb, folgte der freie Fall.

    Dominik Bloh war noch ein Teenager, als seine Geschichte auf den Straßen Hamburgs begann. Mehr als ein Jahrzehnt schlief er immer wieder auf Bänken oder Brücken – und versuchte, trotz Hunger, Kälte und Einsamkeit ein Maß an Normalität aufrecht zu erhalten. Zwischen Schule, Hiphop und Basketballplatz.

    In „Unter Palmen aus Stahl“ erzählt Dominik Bloh, Jahrgang 1988, in eigenen Worten, wie das Leben ganz unten in Deutschland spielt. Und wie er sich herausgekämpft hat. Ein Buch, das auch vom Mut handelt und von der Courage, sich und sein Leben zu ändern.

    Dominik lebt heute in einer kleinen Wohnung und hat einen Job.




    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)

  • Die deutsche Ausgabe dieses Buchs hat pralaya angeschafft. Der Klappentext klingt ansprechend, deshalb packe ich die Originalausgabe auf meinen Merkzettel.

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • nachdem heute früh ein Bericht mit ihm und über ihn kam.

    Huhu, könntest Du sagen, wo das war? Vielleicht finde ich das noch in der Mediathek. Das Buch steht auch auf meiner WuLi und ein Bericht würde mich interessieren!

    Sobald ich ein wenig Geld habe, kaufe ich Bücher;
    und wenn dann noch etwas übrig bleibt, kaufe ich Essen und Kleidung.
    (Erasmus von Rotterdam)

  • PotatoPeelPie, das kam im SAT-1-Frühstücksfernsehen. Leider war der Beitrag relativ kurz, aber der junge Mann hat mich sehr beeindruckt.

    Vielleicht kann man online bei SAT 1 etwas finden.

    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)

  • Jasmin85:winken::friends: hat mich auf die Reihe aufmerksam gemacht...:lechz: Ich lege mal den ersten Band der Reihe auf die WuLi:


    "Was würdest du tun, wenn dein schlimmster Alptraum wahr wird?

    Psychiaterin Nathalie Svensson unterstützt die Polizei bei besonders drastischen Fällen. Eines Nachts allerdings kann sie nur hilflos zusehen, wie ihr Liebhaber in Stockholm auf offener Straße erschossen wird. Er verblutet in ihren Armen. Sie fühlt sich in einem Alptraum gefangen, denn zehn Jahre zuvor wurde ihr damaliger Freund ebenfalls ermordet. Nathalie versucht, auf eigene Faust zu ermitteln. Doch jemand stellt Nathalie nach. Sie bekommt bedrohliche Nachrichten und hat das Gefühl, verfolgt zu werden. Gibt es einen Zusammenhang zwischen den beiden Morden? Und ist sie das eigentliche Ziel?" (Amazon)

    "Es geht uns mit den Büchern wie mit den Menschen. Wir machen zwar viele Bekanntschaften, aber wenige erwählen wir zu unseren Freunden." (Ludwig Feuerbach) :study:

  • Irrlicht Dankeschön!

    Auf meiner Wunschliste ist es gelandet, weil ich ihn im Kölner Sommertreff gesehen hatte. Vielleicht interessiert Dich dieses Gespräch dann auch? Da hat er mich ebenfalls beeindruckt.

    Sobald ich ein wenig Geld habe, kaufe ich Bücher;
    und wenn dann noch etwas übrig bleibt, kaufe ich Essen und Kleidung.
    (Erasmus von Rotterdam)

  • Jessy1963 ist schuld :wink:

    1. (Ø)

      Verlag: dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG


    :study: Linda Castillo - Brennendes Grab

    "Why can't people just sit und read books and be nice to each other" (David Baldacci)

    "Fälle niemals ein Urteil über einen Menschen, in dessen Schuhen Du nicht mindestens einen Tag gelaufen bist" (Biyon Kattilathu)


    Leseliste

  • Und wie sich das für eine WuLi gehört...sie wächst und wächst.:lol: Auf diese Reihe :lechz: bin ich durch aleXi.s:winken: aufmerksam geworden. Vielen Dank!


    "Ein Blick in die Hölle…

    Eine Familie verschwindet spurlos. Ein Mann stirbt durch zwei Schüsse. Er war Reporter, einer großen Sache auf der Spur. Kurz vor seinem Tod sendet er noch zwei Nachrichten: eine an seinen Bruder Avram Kuyper, einen skrupellosen Profi-Killer, und eine an Emilia Ness, eine unbestechliche Interpol-Agentin. Avram soll ihn und seine Familie rächen, Emilia den Fall vor Gericht bringen. Beide sehen das Horror-Video, das ihnen jemand zuspielt. Beide blicken direkt in den Schlund der Hölle. Wer ist diese Bestie, die kein Gewissen und keine Grenzen kennt? Können Avram und Emilia ihn gemeinsam zu Fall bringen?" (Amazon)

    "Es geht uns mit den Büchern wie mit den Menschen. Wir machen zwar viele Bekanntschaften, aber wenige erwählen wir zu unseren Freunden." (Ludwig Feuerbach) :study:

  • Ich stöbere gerade bei den März-Neuerscheinungen. Squirrel Auch schon geschehen?

    :study:Antje Vollmer: Doppelleben

    :montag: Volker Reinhardt: Pontifex



    Man sollte Gott nicht nach dieser Welt beurteilen, das war nur ein Versuch, der nicht gelungen ist, aber es muß ein Meister sein, der solche Schnitzer macht (Van Gogh, zitiert von Harald Lesch)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

  • Und könnte auch interessant sein.

    :study:Antje Vollmer: Doppelleben

    :montag: Volker Reinhardt: Pontifex



    Man sollte Gott nicht nach dieser Welt beurteilen, das war nur ein Versuch, der nicht gelungen ist, aber es muß ein Meister sein, der solche Schnitzer macht (Van Gogh, zitiert von Harald Lesch)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

  • Auch schon geschehen?

    nein, bisher noch nicht :lol:

    viele Grüße vom Squirrel

    :study: Rafik Schami - Die dunkle Seite der Liebe

    :study: Sasa Stanisic - Herkunft


Anzeige