Anke Kuhl - Höchste Zeit, Herold!

Anzeige

  • Diese wunderbare neue Bilderbuch aus der Feder der genialen Anke Kuhl wird nicht nur kleinen Kindern gefallen, sondern auch ihren hoffentlich vorlesenden Vätern. Denn es ist eine in witzigen Reimen gefasste Hommage an Väter, die von ihren Kindern nicht selten als Helden verehrt werden.


    Herold ist ein solcher Held, ein geradezu toller Hecht:
    „Hier steht Herold ganz und gar,
    er kommt mit fast allem klar.
    Es steht in vielen Sagen:
    Die fürchterlichen Abenteuer,
    Plagen, Schrecken, Ungeheuer
    kann er gut vertragen.“


    Doch kann dieser Held neben dem Bestehen von Abenteuern, die Anke Kuhl eindrucksvoll in Szene gesetzt hat, auch ein guter und toller Papa sein? Wird er wie versprochen mit einem Geschenk zum Geburtstag seiner Tochter erscheinen?


    Doch zuerst muss er 13 Stationen durchlaufen, bis er seine Überraschung präsentieren kann …


    Ein schönes, witziges Buch für vielbeschäftigte Väter und deren Kinder.

Anzeige