Bücherwichteln im BücherTreff

Vina Jackson: 80 Days - Die Farbe des Verlangens/ Eighty Days Amber

80 Days - Die Farbe des Verlangens

3.1 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen

Band 4 der

Verlag: carl's books

Bindung: Broschiert

Seitenzahl: 352

ISBN: 9783570585269

Termin: April 2013

Anzeige

  • Beschreibung des Inhalts
    Als die russische Tänzerin Luba nach New York umzieht, verfällt sie Chey, einem attraktiven, rätselhaften Bernsteinhändler, der Luba in einem Wirbel aus Leidenschaft und Liebe erobert. Doch ohne ein Wort der Erklärung verschwindet er viele Monate lang. Und trotzdem kann Luba dem verführerischen Chey nicht widerstehen, als dieser wieder auftaucht. (Quelle Amazon)


    Handlung
    Das 4. Band der "80 Days"-Reihe handelt nun nicht mehr von Summer und Dominik, sondern von der Tänzerin Luba, die die Wege der beiden in den vorherigen Büchern schon des Öfteren kreuzte.
    Luba schildert darin ihre Jugend auf einer Tanzschule in St. Petersburg und wie sie nach Amerika gekommen ist. In Amerika arbeitet sie in einer Konditorei und lernt Chey kennen. Die beiden verlieben sich ineinander. Doch Chey verschwindet oft plötzlich für mehrere Tage an denen sie nichts von ihm hört. Während einer dieser Wochen ohne Chey verliert Luba ihren Job in der Konditorei. Ein Bekannter von Chey verhilft ihr zu einem Job als Tänzerin.
    Eines Tages findet Luba in Cheys Wohnung eine Waffe, woraufhin sie diesen verlässt und flüchtet. Sie hält sich erfolgreich als Tänzerin über Wasser, doch sie muss immer zu an ihre große Liebe denken...


    Das Buch ist viel gefühlvoller geschrieben als die vorherigen Bände. Luba wirkt in den anderen Büchern recht oberflächlich, aber hier ist mir so sympathisch gewesen und ans Herz gewachsen.... Ja, ich mochte sie wirklich sehr und es war interessant mehr über ihre Vergangenheit zu erfahren. Und natürlich auch die Erotik kommt hier nicht zu kurz ;) Allerdings fand ich es hier viel angenehmer als in den vorherigen Teilen.
    Schön fand ich auch, dass man am Ende noch mal etwas von Summer und Dominik liest :)


    Mir gefällt dieser Teil im Moment auf jeden Fall am besten von den 4 und ich denke ich werde bei Gelegenheit auch das nächste Band lesen.


    Die Welt ist wie ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.


    :tanzensolo:


    Gelesen 2016 : 9
    Gelesen 2015 : 44
    Gelesen 2014 : 78

  • upps Danke.


    Die Welt ist wie ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.


    :tanzensolo:


    Gelesen 2016 : 9
    Gelesen 2015 : 44
    Gelesen 2014 : 78

Anzeige