Christoph Maria Herbst: Ein Traum von einem Schiff

  • Buchdetails

    Titel: Ein Traum von einem Schiff


    Verlag: FISCHER Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch

    Seitenzahl: 208

    ISBN: 9783596191130

    Termin: Februar 2014

  • Bewertung

    2.8 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen

    55% Zufriedenheit
  • Inhaltsangabe zu "Ein Traum von einem Schiff"

    UNTERWEGS AUF DEM DAMPFER DER NATION: DA BLEIBT KEIN BULLAUGE TROCKEN! Drei Wochen auf dem legendären Traumschiff – Traum oder Alptraum? Schauspieler Christoph Maria Herbst war auf der 'schwimmenden Schwarzwaldklinik' engagiert und hat einen Roman über die Reise geschrieben: unvergessene Begegnungen mit Montezuma und liebenswerten öffentlich-rechtlichen Fossilen, mit Zyklonen und Pantoffeldieben zwischen Panama und Bora Bora. Viel Spaß … bei einem der letzten Abenteuer unserer Zeit! 'Unterhaltsamer Blick hinter die Kulissen.' NDR2 'Wer Herbsts Art mag, wird das Buch lieben.' Porta Magazin 'Dieses Debüt reiht sich charmant ein in jüngere Schiffserzählungen wie ›Schrecklich amüsant, aber in Zukunft ohne mich‹ von David Foster Wallace oder ›In 180 Tagen um die Welt‹ von Matthias Politicki.' WDR 1LIVE
    Weiterlesen
  • Aktion

  • Bestellen

  • Inhalt:


    Nicht nur für Stromberg-Fans: das erste Buch von Christoph Maria Herbst! Drei Wochen unterwegs mit der »schwimmenden Schwarzwaldklinik« – Traum oder Alptraum? Schauspieler Christoph Maria Herbst war im Januar 2010 zum ersten (und letzten?) Mal auf dem TV-Traumschiff engagiert und hat seine Erlebnisse rund um diese Winterreise auf dem Dampfer der Nation aufgezeichnet. Bei der Ankunft in Panama ist sein Koffer immer noch in Madrid, auf höchster See jagt er Pantoffeldiebe, an der chilenischen Küste wird er als Stromberg erkannt und beschimpft, und auf Bora Bora ist er viel zu hautnah dabei, als ein Zyklon die ganze Inselgruppe neu sortiert. Unvergessene Begegnungen mit Montezuma und liebenswerten öffentlich-rechtlichen Fossilen, aufgezeichnet mit höchst unterhaltsamem ironischen Blick auf Kollegen und Eingeborene, Sitten und Gebräuche. Ein traumhafter Lesespaß rund um eines der letzten Abenteuer unserer Zeit!


    Meine Meinung:


    Es ist ein sehr kurzweiliges Buch,zum Teil mit einer kleinen Prise Humor.Halt eben Stromberg - Humor :wink: .Einige Sachen sind schon zum schmunzeln,wie zum bespiel seine kühlmethode für heiße Füße.Aber soviel kann ich zu dem Büchlein nicht sagen ,ohne was zu verraten.Es ist was nettes für zwischen durch,

    :study: 111 erotische Bettgeschichten
    :study: Drachenelfen von Bernhard Hennen



    [align=justify]Aktueller Sub :-, :1411
    Wanderbuch/Bücherrei Sub:4


    2014 gelesen:96 Bücher