Suche vergessenen Fantasy Buchtitel

Anzeige

  • Hallo,


    ich hoffe, ich bin in der richtigen Abteilung, da ich das Buch, das ich suche, ja nicht kaufen oder verkaufen möchte.


    Ich suche ein Buch, indem es um ein Mädchen geht, dass sehr gut malen kann, aber nicht lesen und auch nicht schreiben. Es spielt in einer Fanatasy-Welt.
    Auf dieses Mädchen wird ein Gelehrter aufmerksam, der jemanden benötigt, um seine Schriften ordentlich abzuschreiben ohne das sie gelesen werden. Dazu ist sie natürlich sehr gut geeignet und deswegen stellt er sie ein. Dieser Gelehrte hat einen Bruder oder Freund, der auch öfters an dem Arbeitsplatz ist und sich in sie verliebt, aber das muss vor dem Gelehrten geheim gehalten werden. (Ich liebe solche Liebesgeschichten, die eher eine Nebenstory sind.)


    Das sind die Fakten bei denen ich mir sicher bin. Als nächstes kommt ein Abschnitt bei dem ich mir nicht so sicher bin, ob es zu diesem Buch oder einem anderen gehört.


    Irgendwann ist dieses Mädchen mit anderen Kindern in einem Höhlensystem, wo sie zu irgendetwas ausgebildet werden. Dabei sterben glaube ich mehrere Kinder auch, da die Nahrung knapp ist und es allgemein sehr anstrengend ist.


    Nun würde ich gerne wissen wie die Geschichte mit ihr weitergeht, da ich nur den ersten Teil dieser Buchreihe gelesen habe. Vielleicht sind es auch nur zwei Bücher. Ich habe bei google schon versucht den Titel herrauszufinden, aber da konnte ich die suche nicht gut genug eingrenzen und ich habe eher seiten über das "richtige schreiben von Fantasy Romanan" gefunden.


    Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte.


    Liebe Grüße
    Kiki

  • War es vielleicht das hier? :-k

    "Hab Vertrauen in den, der dich wirft, denn er liebt dich und wird vollkommen unerwartet auch der Fänger sein."
    Hape Kerkeling


    "Jemanden zu lieben bedeutet, ihn freizulassen. Denn wer liebt, kehrt zurück."
    Bettina Belitz - Scherbenmond


    http://www.lektorat-sprachgefuehl.de

  • Nein, die Buchbeschreibung passt gar nicht auf das, was ich geschrieben habe. Da geht es ja um Krieger und eine Frau als Hauptperson wird nicht erwähnt.

  • Das muss das hier gewesen sein.
    Das Buch wurde glaube ich schonmal in einem anderen Verlag veröffentlicht und weitere Bände wurden nicht aufgelegt. Wahrscheinlich weil es kein Bestseller war. Mir hat das eigentümlich gut gefallen.
    "
    Hinter vielen bösen Taten steckt eine gute Absicht …


    Eine romantische Liebesgeschichte im Schatten eines unbarmherzigen Schicksals — der atemberaubende Auftakt einer packenden Trilogie der amerikanischen Erzählerin Kathleen Duey!


    Seit Sadimas Mutter bei ihrer Geburt durch die Machenschaften einer betrügerischen Magierin starb, hasst ihre Familie alle, die sich der Zauberei verschrieben haben. Doch Sadima verfügt selbst über magische Kräfte und bricht auf, um mehr über ihre Gabe herauszufinden. Bald darauf lernt sie den jungen Magier Franklin kennen — und verliebt sich in ihn. Doch Franklin sieht sich außerstande, Sadimas Gefühle zu erwidern. Denn er und sein ehrgeiziger Freund Somiss haben sich einer großen Aufgabe verschrieben — der Gründung einer Akademie der Magier.
    Viele Jahre später tritt der naive Hahp als Novize in eben diese Akademie ein. Groß sind seine Erwartungen, als er das Studium der Zauberei beginnt. Doch noch viel größer ist der Schock, als die Lehrer Hahp und seinen Mitschülern verkünden, dass nur einer von ihnen die Ausbildung überleben wird. Denn der Weg zur Magie ist gefährlich. Und bereits der kleinste Fehltritt kann den Tod bedeuten …"

    “Bücher sind Feunde, die stets für uns Zeit haben.“
    “Und Phantasie, Phantasie vor allem, ohne deren Hilfe sich keine Probleme lösen lassen, die kleinen nicht und die großen erst recht nicht.“

    Otfried Preußler 20.10.1923 - 18.2.2013

  • Ooooh, danke.


    Der zweite Teil heißt übrigens Fluch der Magie, aber ist bei amazon nicht erhältlich. Die Englischen Bücher davon finde ich auch nicht auf amazon. Da muss man dann wohl etwas tiefer graben. Aber, da das Buch so gut war, werde ich es mir wohl irgendwann mal raussuchen.


    Danke nochmal.

  • Ich hab jetzt auch nach kurzer Suche die Ausgabe des anderen Verlags gefunden.
    Und "Sacred Scars" (= Resurrection of Magic 2); ISBN 1847382444 erschien 2009, nur auf englisch.
    Anscheinend wurde die deutsche Version (Fluch der Magie) zwar für 2011 angekündigt, aber nie gedruckt. Warum auch immer.
    Der Roman hat mich jedenfalls auf eigentümliche Weise gefesselt. Wenig Action, dafür viel düstere und beängstigende Entwicklungen. Die Liebesgeschichte spielt ja wirklich nur am Rande eine Rolle, hätt ich fast schon wieder vergessen. :uups:

    “Bücher sind Feunde, die stets für uns Zeit haben.“
    “Und Phantasie, Phantasie vor allem, ohne deren Hilfe sich keine Probleme lösen lassen, die kleinen nicht und die großen erst recht nicht.“

    Otfried Preußler 20.10.1923 - 18.2.2013

  • Aber, da das Buch so gut war, werde ich es mir wohl irgendwann mal raussuchen.


    Falls mit raussuchen kaufen gemeint ist: das Buch gibt es zumindest bei unserem Real Markt gerade in großen Mengen in der Mängelexemplar-/Reduziert-Kiste für ein Appel und ein Ei (glaube 3€) :)

Anzeige