Fabian Lenk - Das Wunder von Bern

  • Buchdetails

    Titel: Die Zeitdetektive: Das Wunder von Bern


    Band 31 der

    Verlag: Ravensburger Buchverlag

    Bindung: Gebundene Ausgabe

    Seitenzahl: 160

    ISBN: 9783473369669

    Termin: Januar 2014

  • Bewertung

    5 von 5 Sternen bei 1 Bewertung

  • Inhaltsangabe zu "Die Zeitdetektive: Das Wunder von Bern"

    Die Zeitdetektive. Spannende Zeitreisekrimis. Die Zeitdetektive lösen auf ihren Zeitreisen historische Rätsel. Die Zeitdetektive: das sind Julian, Kim, Leon und Kija. Julian ist der kluge Kopf der Bande, während Kim spontan und sportlich und Leon sehr mutig ist. Zusammen mit Kija, der 3500 Jahre alten Katze, die einst Pharaonin Hatschepsut gehörte, lösen sie spannende historische Rätsel. Die Zeitdetektive interessieren sich brennend für Geschichte – vor allem für ungelöste Rätsel in der Vergangenheit. Durch den unheimlichen Zeit-Raum Tempus können die Zeitdetektive in jede Zeit und an jeden Ort reisen, um Rätsel der Geschichte zu lösen. • Spannende Krimi-Abenteuer • Faszinierende Zeitreisen in die Vergangenheit • Authentischer historischer Hintergrund • Glossar mit den wichtigen zeittypischen Begriffen • Anhang zu geschichtlichen Fakten Aus der Reihe Die Zeitdetektive könnten dich auch folgende Titel interessieren: Verschwörung in der Totenstadt – Band 1 Die Brandstifter von Rom – Band 6 Kleopatra und der Biss der Kobra - Band 15 Gefahr am Ulmer Münster - Band 19 Der Betrüger von Lübeck- Band 26 Geheime Zeichen in Pompeji - Band 27 Der Spion am Hof des Sonnenkönigs- Band 32 Ravensburger. Entdecke Begeisterndes.
    Weiterlesen
  • Aktion

  • Bestellen

  • Kim, Leon und Julian sind seit fast 10 Jahren die Hauptfiguren der Reihe „Die Zeitdetektive“. Dadurch, dass sie in die Vergangenheit reisen können, erleben sie eine Menge Abenteuer und lernen viel Wissenswertes. Oftmals kommen sie Geheimnissen auf die Spur oder helfen dabei, Verbrecher zu entlarven. Dadurch wird jungen Lesern ab etwa 9 Jahren geschichtliches Wissen vermittelt und gleichzeitig eine spannende Lektüre geboten.


    Passend zur diesjährigen Fußball- Weltmeisterschaft in Brasilien, wo sich die deutsche Mannschaft durchaus berechtigte Hoffungen auf den Titel macht, entführt das neue Buch seine jungen Leser in das Jahr 1954 nach Bern, wo eine damals für unscheinbar geltende deutsche Mannschaft das „Wunder von Bern“ schaffte und die damals für unbesiegbar gehaltene Mannschaft aus Ungarn 3: 2 besiegte.


    Doch bevor das gelingen konnte, müssen die Zeitdetektive noch einen Fall lösen. Denn irgendjemand will der deutschen Mannschaft schaden...