Tipps und Talk für E-Book Reader Besitzer

  • Ich habe eine Frage zu dem Kindle PW. Ich lasse mir die Restlesezeit im Buch anzeigen. Wie wird die berechnet? Ich fange das Buch an, ca. 6h (realistisch), nach 10% 3,5h was dann bis 30% bleibt, obwohl ich 1,5h gelesen habe. Es ist zwar nur eine Spielerei, aber mich interessiert, wie die Zahlen zustande kommen.

    Sub: 5409:twisted: (Start 2020: 5403)

    gelesen 2020: 46

    gelesen 2019: 90 / 1 abgebrochen / 36631 Seiten

    gelesen 2018: 80 / 2 abgebrochen / 32745 Seiten

    gelesen 2017: 86 / 4 abgebrochen / 33551 Seiten


    :montag:

    :study: J.D. Robb - Tödliche Küsse

    Lesen... das geht 1 bis 2 Jahre gut, aber dann ist man süchtig danach.

  • Leider ist keine Anleitung dabei.

    Schau mal hier.

    supi, danke habe ich schon gefunden und auch einiges schon hinbekommen. Ich bin im Wlan engemeldet und habe alles hinbekommen. Ich habe ein Kundenkonto bei Thalia- aber jedesmal wenn ich mich anmelden will steht da "fehl geschlagen", obwohl ich angemeldet bin. Dazu finde ich leider noch nichts im Netz...

  • Ich habe eine Frage zu dem Kindle PW. Ich lasse mir die Restlesezeit im Buch anzeigen. Wie wird die berechnet? Ich fange das Buch an, ca. 6h (realistisch), nach 10% 3,5h was dann bis 30% bleibt, obwohl ich 1,5h gelesen habe. Es ist zwar nur eine Spielerei, aber mich interessiert, wie die Zahlen zustande kommen.

    Wie genau die Restlesezeit berechnet wird, kann ich dir nicht sagen.

    Allerdings kann es durchaus mal passieren, dass die Berechnung durch irgendetwas "verwirrt" wird (z.B. durch Bücher mit extrem wenig Text pro Seite, wo man dann ungewöhnlich schnell durchblättert).


    Wenn die Berechnung hängt, kannst du sie, wie folgt auf 0 zurücksetzen:


    Im Buch die Suchfunktion aufrufen und nach ;ReadingTimeReset suchen (mit dem Semikolon und der Groß- und Kleinschreibung).


    Danach wird die Restlesezeit neu berechnet. :)

    Ich :study: gerade: Armut ist ein brennend Hemd von Annegret Held

  • Ich habe mir jetzt den Tolino TAB 7 - gebraucht- geholt. Etwas größer als der normale Tolino, in Farbe. Ich kann damit ins Internet, Filme gucken, Musik hören usw... Bin jetzt am tüfteln wie das funktioniert. Leider ist keine Anleitung dabei. Hat einer von euch so ein Teil und kann mir einiges Erklären?

    Ich werde mal im Netz nach einer anleitung suchen.


    Aber bisher finde ich das Teil echt super...

    Hier werden sie geholfen. :mrgreen:

    Aus technischen Gründen befindet sich die Signatur auf der Rückseite meines Beitrags. :-,

  • Ich habe eine Frage zu dem Kindle PW. Ich lasse mir die Restlesezeit im Buch anzeigen. Wie wird die berechnet? Ich fange das Buch an, ca. 6h (realistisch), nach 10% 3,5h was dann bis 30% bleibt, obwohl ich 1,5h gelesen habe. Es ist zwar nur eine Spielerei, aber mich interessiert, wie die Zahlen zustande kommen.

    ich habe immer gedacht, dass Anfangs die Durchschnittslesezeit angezeigt wird, und dann wird die berechnen, ausgehend von deinem persönlichen Lesetempo. Je schneller oder je langsamer ich lese, wird auch die restliche Zeit angezeigt, die wird halt auf mich persönlich umgerechnet.

    2020: Bücher: 77/Seiten: 34 836
    2019: Bücher: 164/Seiten: 66 856
    ------------------------------

    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:

    Moehringer, J.R. - Tender Bar

  • Huhu,


    eine Frage an die Amazon-Jünger*innen hier im Thread:

    Gibt es bei Amazon kostenlose E-Books, ohne dass man vorher ein kostenpflichtiges Abo abschließen muss und wie groß ist die (ständig verfügbare) Auswahl?

    Bei Thalia, Hugendubel und Co. sind es einige hundert in verschiedenen Genre, die man sich nach Anmeldung kostenlos herunterladen kann.

    Ich schreibe gerade einen Beitrag zu Quellen für kostenlose E-Books im Internet und möchte Amazon der Vollständigkeit halberin der Liste mit aufführen.


    Vielen Dank schonmal für Eure Antworten und Mithilfe.

  • indem du dir die Kindle Bücher nach Preis aufsteigend anzeigen lässt.

    Aus technischen Gründen befindet sich die Signatur auf der Rückseite meines Beitrags. :-,

  • indem du dir die Kindle Bücher nach Preis aufsteigend anzeigen lässt.


    Hier sind die top 100 gratis Bücher (die regelmäßig aktualisiert werden) und hier gibt es generell die kostenlosen Bücher. Da sind allerdings auch Hörbücher mit dabei.

    Vielen Dank euch beiden für die hilfreichen Hinweise. :friends:

    Für alle, die es interessiert, ist mein Beitrag jetzt online.

  • Für alle, die es interessiert, ist mein Beitrag jetzt online.

    Bei der Amazon-Quelle hast Du unter 'Sonstiges' geschrieben: Nur Kindle-E-Reader möglich'


    Das ist für mich ziemlich verwirrend. denn um die kostenlosen Amazon ebooks lesen zu können, braucht man nicht unbedingt ein Kindle Lesegerät (ebookreader). Man braucht nur die Leseapp 'Kindle (for PC)'. Die App ist kostenlos; ich habe sie auf einem Windows-PC, bin aber überzeugt, dass man sie auch für Android und IOS Smartphones und Tablets bekommt.


    Also: man kann die vielen kostenlosen ebooks auch ohne Kauf eines Kindles lesen!


    Edit:


    noch eine Quelle, bei der man ebooks kostenlos lesen kann. Man kann sie nicht dauerhaft kostenlos downloaden, sondern 'nur' für 14 Tage ausleihen. Da gibt es überwiegend englischsprachige Books, aber auch ab und zu was Deutsches, z. B. die Blechtrommel.


    Hier ein Link zu einer meiner Merklisten: https://openlibrary.org/people…L/Science_Fiction_Fantasy

    Die Erfindung des Buchdruckes ist das größte Ereignis der Weltgeschichte (Victor Hugo).

  • Steht doch dort:


    Als größter Buchhändler bietet auch Amazon eine Vielzahl kostenloser E-Books. Wer die allerdings auf einem E-Reader lesen möchte, kann das nur mit Amazons Kindle tun. Für Tablets, PC und Laptop gibt es entsprechende Apps.

  • Wenn ein Buch, Prequel, etc. kostenlos vom Verlag angeboten wird, gibt es das stets auch im Mobi-Format/für kindle/bei amazon. D. h. du kannst die Info von Thalia etc. nutzen, um das Buch von einem beliebigen Anbieter runterzuladen.

    :study: -- Mantel - Brüder

    :study: -- Rijnefeld - The Discomfort of Evening

    :musik: -- Moore - Long Bright River

    "The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.!" E. L. Doctorow

    --------------

    Reihen: dt. Titel später ergänzt:

    Kate Penrose
    Ben Kitto
    03. Kalt flüstern die Wellen (2019=Ersch.jahr d. Originals) Burnt Island--978-3596700011


  • Wenn ein Buch, Prequel, etc. kostenlos vom Verlag angeboten wird, gibt es das stets auch im Mobi-Format/für kindle/bei amazon. D. h. du kannst die Info von Thalia etc. nutzen, um das Buch von einem beliebigen Anbieter runterzuladen.

    Ja, das stimmt. Habe ich nicht explizit erwähnt. Wer einen Kindle besitzt wird eher bei Amazon nach kostenlosen Büchern suchen, alle anderen suchen bei Thalia und Co. Ich denke, man tut das automatisch. Wenn ich bei Amazon ein interessantes kostenloses Buch finde, dann suche ich bei den anderen Händlern, ob es das dort auch im epub-Format kostenlos für mich gibt.

  • Steht doch dort:

    Du hast recht, das habe ich nicht genau gelesen. Mich hat eben die Bemerkung NUR kindle E-Reader möglich verwirrt.


    Wie oben im Edit gsagt, empfehle ich ganz besonders open Library. Die Zielsetzung ist, jedes Buch der Welt dort zu listen und möglichst viele kostenlos zur Ausleihe zu bringen. Und wie gesagt, es sind auch viele 'neuere', d.h. eigentlich sonst kostenpflichtige ebooks dabei.


    z.B. kann man einiges von einem Deiner Lieblingsschriftsteller Brandon Sanderson ausleihen: https://openlibrary.org/search…=ebooks&has_fulltext=true

    Die Erfindung des Buchdruckes ist das größte Ereignis der Weltgeschichte (Victor Hugo).

  • Wie oben im Edit gsagt, empfehle ich ganz besonders open Library.

    Danke für den Tipp. Ich werde es mit einfügen.


    von einem Deiner Lieblingsschriftsteller Brandon Sanderson

    Ich habe von Brandon Sanderson bisher noch nichts gelesen. Wo steht, dass es ein Lieblingsschriftsteller von mir ist? :)

  • Ich habe von Brandon Sanderson bisher noch nichts gelesen. Wo steht, dass es ein Lieblingsschriftsteller von mir ist?

    Entschuldige, Ich habe das wohl verwechselt, da es überhaupt nicht mein Genre ist. Ohne jetzt lange in Deinen Beiträgen suchen zu wollen: ist es vielleicht Neil Gaiman?

    Der allerdings ist nicht so freigiebig mit kostenlosem Verleih. Da gibt es kostenlos nur diese Anthologie

    Die Erfindung des Buchdruckes ist das größte Ereignis der Weltgeschichte (Victor Hugo).

  • Entschuldige, Ich habe das wohl verwechselt, da es überhaupt nicht mein Genre ist. Ohne jetzt lange in Deinen Beiträgen suchen zu wollen: ist es vielleicht Neil Gaiman?

    Der allerdings ist nicht so freigiebig mit kostenlosem Verleih. Da gibt es kostenlos nur diese Anthologie

    Nein, Neil Gaiman steht jedoch auf meiner Liste, ebenso wie Brandon Sanderson, von dem ich in diesem Jahr auch noch das eine oder andere Buch lesen möchte. Im Moment lese ich viel von Robin Hobb, Michael J. Sullivan und John Gwynne. Allerdings bin ich so gut ausgestattet mit Lesestoff, dass ich selbst im Moment nichts suche. Mein Beitrag ist hauptsächlich für meine Leser im Blog gedacht, die noch Tipps benötigen.

  • Allerdings bin ich so gut ausgestattet mit Lesestoff, dass ich selbst im Moment nichts suche

    Das glaube ich Dir aufs Wort!

    Ich wollte mit dieser Auswahl nur demonstrieren, dass man bei Open Library nicht nur gemeinfreie Klassiker, sondern auch neuere Bücher kostenlos lesen kann.


    Robin Hobb hat auch ein Buch zum Ausleihen spendiert: Assassin's Apprentice. Das ist sehr beliebt, es finden sich 17 Leser auf der Warteliste.

    Die Erfindung des Buchdruckes ist das größte Ereignis der Weltgeschichte (Victor Hugo).