Wahl der besten Bücher im BücherTreff

Tipps und Talk für E-Book Reader Besitzer

  • Bridgeelke

    Kannst du mich mal unter der aktuellsten Onleihe Liste markieren?

    Ich bin eigentlich bei Zella Mehlis, aber da finde ich vieles leider nicht und benötige eine weitere für den Bereich Krimi /Thriller


    Das wäre lieb von dir!!


    Sandra

  • Ich bin eigentlich bei Zella Mehlis, aber da finde ich vieles leider nicht und benötige eine weitere für den Bereich Krimi /Thriller

    Dir ist aber bekannt dass es ausser der Stuttgarter Onleihe (diese ist aber quantitativ und qualitativ noch viel schlechter aufgestellt als die in der Du bereits bist) keine Onleihe mehr gibt in welcher Du Dich online anmelden kannst ? Bei den anderen musst Du dann direkt vor Ort fahren und Dich persönlich anmelden.

    "Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst Du, oh Mensch, sei Sünde ? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde."   (Franz von Assisi)

  • Ah ok, das ist doch eine Info mit der ich was anfangen kann. Dann fahre ich die Tage mal los, melde mich dann vor Ort an und kann dann auch die Onleihe nutzen? Dann frage ich mal. Wäre dann Rheinland Pfalz und die ist ja auch recht gut sortiert (laut der Liste von 2017)

    LG Sandra

  • melde mich dann vor Ort an und kann dann auch die Onleihe nutzen?

    Genau.

    "Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst Du, oh Mensch, sei Sünde ? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde."   (Franz von Assisi)

  • Ah ok, das ist doch eine Info mit der ich was anfangen kann. Dann fahre ich die Tage mal los, melde mich dann vor Ort an und kann dann auch die Onleihe nutzen? Dann frage ich mal. Wäre dann Rheinland Pfalz und die ist ja auch recht gut sortiert (laut der Liste von 2017)

    LG Sandra

    Bei manchen kann man sich auch online registrieren wenn man im Einzugsgebiet wohnt.

    Sub: 5370:twisted: (Start 2017: 5312)

    gelesen 2019: 17

    gelesen 2018: 80 / 2 abgebrochen / 32745 Seiten

    gelesen 2017: 86 / 4 abgebrochen / 33551 Seiten
    gelesen 2016: 101 / 6 abgebrochen / 40098 Seiten



    :montag: Elisabeth Herrmann - Stimme der Toten

    :study:


    Lesen... das geht 1 bis 2 Jahre gut, aber dann ist man süchtig danach.

  • Bridgeelke

    Kannst du mich mal unter der aktuellsten Onleihe Liste markieren?

    Ich bin eigentlich bei Zella Mehlis, aber da finde ich vieles leider nicht und benötige eine weitere für den Bereich Krimi /Thriller


    Das wäre lieb von dir!!


    Ah ok, das ist doch eine Info mit der ich was anfangen kann. Dann fahre ich die Tage mal los, melde mich dann vor Ort an und kann dann auch die Onleihe nutzen? Dann frage ich mal. Wäre dann Rheinland Pfalz und die ist ja auch recht gut sortiert (laut der Liste von 2017)

    Hallo Sandra, auch wenn Deine Frage schon beantwortet ist: ich hänge mal die Liste vom 31.12.2018 an.


    Wenn Du Gelegenheit hast, der Onleihe RLP beizutreten, hast Du eine gute erwischt.

    Ich hatte ja bis letzte Woche umzugsbedingt 5 Onleihen, jetzt noch 4 und habe die Erfahrung gemacht, dass jede für sich 'speziell' ist. Hessen ist aufgrund seiner Größe in jedem meiner Genres gut vertreten, Rhein-Sieg ist gut für Frauen-Ferne Länder-Literatur, Köln ist gut in 'gehobener' Literatur und bei RLP hat die beste Auswahl an SF-Titeln. Bei der kleinen Libelle gibt es manchmal Medien, die die anderen aufgrund ihrer unverschämten Konditionen nicht anschaffen.


    Und dennoch gibt es in anderen Onleihen Medien, die meine vier nicht haben. Z.B. hat Thuebibnet die Titel der Shardlake-Reihe, die meine vier nicht haben. Ich habe Band vier nicht ganz gelesen und komme jetzt durch meinen Umzug nicht mehr dran, weil die hiesigen Bibliotheken den nicht als Papierbuch haben, erst wieder Band 5. So verrückt es klingt: ich überlege mir, zusätzlich noch Thuebibnet zu nehmen, denn das ist billiger, als das betreffende ebook für 9,99 zu kaufen.

Anzeige