Tipps und Talk für E-Book Reader Besitzer

  • Das geht mich ja nichts an, aber ich denke, wenn jemand einen Reader verkauft auf dem sich noch 300 Bücher befinden, kann man vermutlich davon ausgehen, dass die kaum auf legalem Weg dort gelandet sind. Es sei denn, derjenige hat seinen Account gleich mitverkauft oder wenigstens die Bankdaten daraus gelöscht.

    oder es sind alles kostenlose :wink:

    Sub: 5333 :twisted: (Start 2017: 5312)
    gelesen 2018: 37 / 1 abgebrochen

    gelesen 2017: 86 / 4 abgebrochen / 33551 Seiten
    gelesen 2016: 101 / 6 abgebrochen / 40098 Seiten
    gelesen 2015: 90 / 38733 Seiten
    gelesen 2014: 92


    :montag: Donia Bijan - Als die Tage nach Zimt schmeckten

    :montag:Simone Trojahn - Das Kinderspiel
     :study: Andreas Winkelmann - Das Haus der Mädchen


    Lesen... das geht 1 bis 2 Jahre gut, aber dann ist man süchtig danach.

  • oder es sind alles kostenlose :wink:

    Wie auch immer - jedenfalls rate ich dir ganz, ganz, ganz dringend dazu mit diesem Gerät nicht online zu gehen, bevor Du nicht genau weißt aus welcher Quelle die Bücher stammen.
    Man gibt eine ganze Menge Infos raus, wenn man seinen Reader online gehen lässt und mit dubiosen Büchern auf dem Gerät wäre ich an Deiner Stelle sehr, sehr vorsichtig, @Tiniii.

  • Ich bin gerade etwas säuerlich :wuetend: Ich habe gestern früh meinen Tolino aufgeladen. Kam dann nicht mehr zum Lesen. Sitze heute beim Friseur, pack den Tolino aus, tiefenentladen :shock: So wie es aussieht lädt er jetzt auch gar nicht mehr auf. Gerade mal im November gekauft und das wo ich mir gerade einige Bücher ausgeliehen habe sowie ein Buch angefangen hatte. Das ist jetzt der 2. Tolino, der nicht sehr lange hält :roll:


     :study: „Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste" :study: 
    (Heinrich Heine)

  • Ich bin gerade etwas säuerlich :wuetend: Ich habe gestern früh meinen Tolino aufgeladen. Kam dann nicht mehr zum Lesen. Sitze heute beim Friseur, pack den Tolino aus, tiefenentladen :shock: So wie es aussieht lädt er jetzt auch gar nicht mehr auf. Gerade mal im November gekauft und das wo ich mir gerade einige Bücher ausgeliehen habe sowie ein Buch angefangen hatte. Das ist jetzt der 2. Tolino, der nicht sehr lange hält :roll:

    Das war mir bei meinen Tolino auch gelegentlich passiert. Der muss deswegen nicht kaputt sein. Einfach beobachten, vielleicht hat er sich nur an einem Buch verschluckt.

    Sub: 5333 :twisted: (Start 2017: 5312)
    gelesen 2018: 37 / 1 abgebrochen

    gelesen 2017: 86 / 4 abgebrochen / 33551 Seiten
    gelesen 2016: 101 / 6 abgebrochen / 40098 Seiten
    gelesen 2015: 90 / 38733 Seiten
    gelesen 2014: 92


    :montag: Donia Bijan - Als die Tage nach Zimt schmeckten

    :montag:Simone Trojahn - Das Kinderspiel
     :study: Andreas Winkelmann - Das Haus der Mädchen


    Lesen... das geht 1 bis 2 Jahre gut, aber dann ist man süchtig danach.

  • Das war mir bei meinen Tolino auch gelegentlich passiert. Der muss deswegen nicht kaputt sein.

    Zur Zeit lädt er gar nicht, habe jetzt nochmal das Kabel getauscht

    Wie lange hat man denn eigentlich ein Rückgabe-, bzw. Umtauschrecht, falls er gar nicht mehr will?

    Man hat 2 Jahre Garanie, heißt der Verkäufer hat das Recht den Tolino zu reparieren, wenn das nicht geht bekommt man einen neuen. Er wird also eingeschickt und ist erstmal weg :( 
    Rückgabe oder einfach Umtausch im Laden geht leider nicht.


     :study: „Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste" :study: 
    (Heinrich Heine)

  • Er wird also eingeschickt und ist erstmal weg

    Das ist ja richtig blöd :|

    Sub: 5333 :twisted: (Start 2017: 5312)
    gelesen 2018: 37 / 1 abgebrochen

    gelesen 2017: 86 / 4 abgebrochen / 33551 Seiten
    gelesen 2016: 101 / 6 abgebrochen / 40098 Seiten
    gelesen 2015: 90 / 38733 Seiten
    gelesen 2014: 92


    :montag: Donia Bijan - Als die Tage nach Zimt schmeckten

    :montag:Simone Trojahn - Das Kinderspiel
     :study: Andreas Winkelmann - Das Haus der Mädchen


    Lesen... das geht 1 bis 2 Jahre gut, aber dann ist man süchtig danach.

  • Er wird also eingeschickt und ist erstmal weg

    Das ist zwar ärgerlich, aber ich würde es trotzdem in Erwägung ziehen, weil es ja auch nichts bringt, sich ständig mit einem rumzickenden Gerät zu ärgern. Ich bin einigermaßen geschockt, wie viele Büchertreffler Probleme mit ihrem tolino vision 4 hd haben. :shock: Meiner ist glücklicherweise brav, lediglich bei konvertierten PDF-Dateien hat er manchmal Verdauungsprobleme, was aber vermutlich an den Dateien und nicht am tolino liegt.

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study: 
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • Das ist jetzt der 2. Tolino, der nicht sehr lange hält

    Oje, wie ärgerlich! Ich habe meinen Tolino seit Oktober 2017 und stelle mich schon mal auf eine eher kurze Lebensdauer ein.

    vielleicht hat er sich nur an einem Buch verschluckt.

    :totlach: 

    Probleme mit ihrem tolino vision 4 hd haben.

    Fürchterliche Probleme hab ich keine, aber dass ich ihn oft zweimal zum Umblättern auffordern muss, ärgert mich schon. :evil:

    Liebe Grüße von Sylli :montag: 
    "Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne." (Jean Paul)

  • Fürchterliche Probleme hab ich keine, aber dass ich ihn oft zweimal zum Umblättern auffordern muss, ärgert mich schon.

    ja das Problem habe ich leider auch. Dieses Problem haben anscheinend mehrere bei dem Vision 4HD.


    Mein Vision 2 ist kurz nach der Garantie kaputtgegangen. Von heute auf morgen schwarz und ging gar nichts mehr, echt komisch. Solche Probleme hatte ich mit einem Kindle bisher noch nicht. Blöd ist einfach, dass man mit dem Kindle keine Onleihe nutzen kann.


     :study: „Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste" :study: 
    (Heinrich Heine)

  • Solche Probleme hatte ich mit einem Kindle bisher noch nicht.

    Meinen alten Sony hatte ich 6 Jahre und war bis zum letzten Tag zufrieden mit ihm.

    Blöd ist einfach, dass man mit dem Kindle keine Onleihe nutzen kann.

    Ja, der kommt für mich gar nicht in Frage. Onleihe muss möglich sein!!

    Liebe Grüße von Sylli :montag: 
    "Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne." (Jean Paul)

  • Ich habe beides, einen Paperwhite und seit November den Tolino 4. Der Paperwhite ist in der Handhabe besser, das lässt sich nicht leugnen.


    Der Tolino hat häufiger Probleme mit dem WLAN. Er reagiert nicht sooo gut, häufig muss ich ein zweites Mal antippen, bis er die nächste Seite aufruft. Im Eingabefeld etwas eintippen ist etwas nervig.


    Aber er hat eben auch zwei riesengroße Vorteile, die für mich überwiegen. Die warme Lichtfarbe und die Onleihe. Seitdem lese ich wieder viel mehr, als ich es die letzten Jahre getan habe.

  • Das ist zwar ärgerlich, aber ich würde es trotzdem in Erwägung ziehen, weil es ja auch nichts bringt, sich ständig mit einem rumzickenden Gerät zu ärgern.

    Das würde ich auch tun.
    Vor allem wird das Gerät ja wahrscheinlich nicht besser, je älter es wird... :-#

  • Das ist jetzt der 2. Tolino, der nicht sehr lange hält

    Ach wie ärgerlich. :friends: Ich würde versuchen den umzutauschen, und wenn es nicht gehen sollte, dann zumindest reparieren. Was brauchst du ein Gerät, das nicht ordentlich funktioniert. Hast du echt Pech gehabt mit deinen Tolinos :( . Ich habe nur einen, und das Akku hält nicht so lange wie beim Kindle, aber sonst geht alles.

    2018: Bücher: 120/Seiten: 46 347
    2017: Bücher: 190/Seiten: 77 472
    ------------------------------
    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"
    Dalai Lama

  • Also es hat ewig gedauert aber er hat aufgeladen. Über Nacht hat er jetzt auch den Akku gehalten. Ich werde das jetzt beobachten, so kann ich wenigstens meine geliehenen Bücher noch lesen. Passiert das nochmal bring ich ihn zurück. Ich hoffe jetzt einfach mal, dass es eine einmalige Geschichte war und mein eines Ladekabel kaputt ist


     :study: „Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste" :study: 
    (Heinrich Heine)

  • Jetzt muss ich doch nochmal was fragen. Wenn man den Tolino anschaltet hat er doch eine Startseite, auf der die letzten drei Bücher abgebildet sind. Das was man liest steht als erstes. Bei mir verändert sich diese Anzeige nicht mehr. Einstellung habe ich auch keine gefunden. Hat das noch jemand oder weiß jemand Rat?


     :study: „Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste" :study: 
    (Heinrich Heine)

  • Jetzt muss ich doch nochmal was fragen. Wenn man den Tolino anschaltet hat er doch eine Startseite, auf der die letzten drei Bücher abgebildet sind. Das was man liest steht als erstes. Bei mir verändert sich diese Anzeige nicht mehr. Einstellung habe ich auch keine gefunden. Hat das noch jemand oder weiß jemand Rat?

    hast du den Datumstrick benutzt?

    Ein Buch ist ein Spiegel, wenn ein Affe hineinsieht, so kann kein Apostel herausgucken.


    Georg Christoph Lichtenberg

Anzeige