Tipps und Talk für E-Book Reader Besitzer

  • Ich gehe davon aus, dass Du, @Sylli, das bei Deinem Sony auch schon gemacht hast.

    Ja, ganz genau. Beim neuen Gerät möchte ich die Bücher schon direkt herunterladen, aber - danke für den Tipp - auf dem Computer aussuchen. :friends: Vielleicht versuche ich es auch mit dem Kabel, mal schauen, ob das überhaupt funktioniert.


    Ist er physisch kaputt

    Ja, der Akku hat das Zeitliche gesegnet - und der neue ließ sich auch nicht mehr aufladen, bloß bis zur Hälfte. Als er leer war, war dann ganz Schluss. Ich wollte ihn noch zum Sony-Service schicken, aber die haben ihn aufgrund seines Alters (6 Jahre) gar nicht mehr angenommen, weil es keine Ersatzteile mehr gibt.


    Bin ich froh, dass ich Euch fragen kann, wenn es irgendwo hapert - falls mein Tolino dieses Jahr noch eintrifft. Mittlerweile ist er aber nicht nur verpackt, sondern wurde heute um 15 Uhr 05 sogar schon versandt. Dann wird er ja im Schneckentempo der österreichischen Post in den nächsten Wochen eintreffen. :roll:

  • Ihr Lieben,


    könnte mal jemand von euch, der bei thuebibnet ist, schauen, ob er sich anmelden kann?
    Bei mir kommt immer der Hinweis, dass die Anfrage momentan nicht möglich ist und ich es später versuchen solle.
    Bin über Zella-Mehlis bei der thuebibnet.

  • könnte mal jemand von euch, der bei thuebibnet ist, schauen, ob er sich anmelden kann?

    Huhu Tanni :winken: Also bei mir geht es im Moment ohne Probleme. Bin auch zwischenzeitlich über Zella-Mehlis drin. Meine Zugang über Gotha läuft diesen Monat aus. Und so hab ich das gemacht was alle machen und mich über Zella-Mehlis angemeldet. :loool: Das ging innerhalb von zwei Tagen rasend schnell. Und ich hab auch noch 10 Euro gespart. In Gotha hatte ich nämlich 16 Euro fürs Jahr zahlen mussen.

  • Danke @Jessy1963
    Ich ärger ich so. Da ist ein Buch heute verfügbar geworden und ich komm nicht dran.
    Gut, ich hab 72 Stunden und morgen kann ich da anrufen und fragen, was los ist, aber ich hätte so gern heute damit angefangen...

  • Danke @Jessy1963
    Ich ärger ich so. Da ist ein Buch heute verfügbar geworden und ich komm nicht dran.
    Gut, ich hab 72 Stunden und morgen kann ich da anrufen und fragen, was los ist, aber ich hätte so gern heute damit angefangen...

    Ja, da wäre ich auch genervt. Ich drücke Dir die Daumen, dass es bald wieder funktioniert. :thumleft: Zur Not wirklich da morgen mal anrufen. Berichte dann doch mal bitte woran es lag, das würde mich auch interessieren.

  • Ja, da wäre ich auch genervt. Ich drücke Dir die Daumen, dass es bald wieder funktioniert. :thumleft: Zur Not wirklich da morgen mal anrufen. Berichte dann doch mal bitte woran es lag, das würde mich auch interessieren.

    Also, bisher musste ich beim Benutzernamen immer meine Mailadresse eingeben und beim Passwort mein Geb.-Datum. Hat immer so funktioniert. Eben bin ich auf die Idee gekommen, mal die Zahlen zu nehmen, die ich ganz am Anfang bekommen habe und siehe da, es klappte. Aber warum? Ging doch bisher immer so? Verstehe ich nicht. Wie gehst du denn online dort?

  • wo meldet man sich am besten an und was kostet daa5?
    Sandra

    Ich bin bei thuebibnet über die Bibliothek Zella-Mehlis angemeldet und zahle 6 Euro im Jahr und kann auf 55.000 Bücher zugreifen.
    Bin da sehr zufrieden.

  • aktuelle Belletristik? Wartezeit für aktuelles? Jugendbücher gut sortiert?
    Sandra

    Keine Ahnung.


    Kann man sich da auch als Ausländer anmelden, ich bin ja schließlich Hesse und kein Thüringer.

    Ich bin Leverkusenerin. :wink:

Anzeige