Büchervideos auf Youtube

Anzeige

  • Hallo, ihr kennt bestimmt die Rezensenten auf Youtube. Mich würde hier mal interessieren, welche ihr regelmäßig schaut und mögt und welche ihr gar nicht leiden könnt. Was haltet ihr von Kindern, die Bücher rezensieren, wie Tiziana?
    Ich freue mich auf eure Antworten!


    P.S. Ich hoffe so einen Thread gibt es noch nicht?!

  • Ich muss sagen, dass ich mir garkeine Rezensenten auf Youtube anhöre...

    :bewertung1von5: 2015: 37 | SuB: 151
    :bewertung1von5: 2016: 9 | SuB: 96



    :study: Frank Cottrell Boyce - Millionen



    "Du kannst alles schaffen, wovon du träumst. Es sei denn, es ist zu schwierig." :loool:

  • Ich muss sagen, dass ich mir garkeine Rezensenten auf Youtube anhöre...

    Ebenso. Für Bücher habe ich meine Bücherforen, sowie vorablesen und Rezi-Online.
    Youtube nutze ich nur zu musikalischen Informationszwecken.

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • Ebenso. Für Bücher habe ich meine Bücherforen, sowie vorablesen und Rezi-Online.
    Youtube nutze ich nur zu musikalischen Informationszwecken.

    Ich wusste nicht mal, dass es sowas auf youtube gibt :uups: . Muss ich mir gleich mal anschauen :mrgreen: .

    "If you have never said "Excuse me" to a parking meter or bashed your shins on a fireplug, you are probably wasting too much valuable reading time."
    (Sherri Chasin Calvo)


    “I am not eccentric. It's just that I am more alive than most people. I am an unpopular electric eel set in a pond of catfish.” (Edith Sitwell)


    Alles rundum LGBT+ Bücher gibt's auf Scattered Thoughts and Rogue Words

  • Videorezensionen interessieren mich auch immer eher weniger. Hab mir auch eure Quellen angeschaut, vom Hocker gerissen hats mich nicht ;)

    Sub: 70 (aktiv 46, inaktiv 24)
    2010/2011 gelesen: 74/33
    Seiten: 25547/11556

  • Ich beschränke mich auf die schriftlichen Rezensionen, die kann ich wenigstens in meinem eigenen Lesetempo lesen und ich habe, wie bei Kossi, keine andauernden "Ähms" und "Ähs" drin. Bis dieses Video-Rezi-Gestammel richtig anfängt, bin ich schon gelangweilt und ich habe echt keine Lust 10 Minuten dafür zu verschwenden.
    Noch schlimmer und sinnloser finde ich allerdings Buch-Trailer. Das Lesen macht schließlich die Fantasie aus, ohne vorgegebene Bilder auszukommen.

    :study: Stephen King - Blutige Nachrichten

    :study: 2020 gelesen: 35 :study: SUB: 308

  • Bisher kenne ich nur Kossi, aber ich lese auch lieber Rezis als dass ich sie mir ansehe.

    :study: Ayla und der Clan des Bären :study:
    :musik: Calendar Girl: Mai :musik:


    gelesene Bücher 2018: 4
    gelesene Seiten 2018: 1296

    gehörte Stunden 2018: 9

  • Da hab ich doch wieder was dazu gelernt :wink: Aber ich weiß noch nicht, ob ich das gut finde. Ich habe gerade mal bei Kossi reingehört und glaube, dass ich doch lieber bei geschriebenen Rezensionen bleibe. Da kann ich die langweiligen Stellen (wenn es denn welche gibt) leichter überspringen :mrgreen:.

    Gelesen in 2020: 7 - Gehört in 2020: 9 - SUB: 437


    "Wenn der Schnee fällt und die weißen Winde wehen, stirbt der einsame Wolf, doch das Rudel überlebt." Ned Stark

  • Ich gucke mir hin und wieder gerne mal Kossi an. Das war es aber auch schon. Wenn ich auf der Suche nach einem Buch bin, schaue ich in meinen Foren oder lasse mich von amazon inspirieren.

    Ich lese gerade: Wilder Zauber (Hex Hall1) - Rachel Hawkins

  • Wusste auch nicht, dass es das gibt .... finde Kossi ganz okay und werd wohl gelegentlich mal bei ihr reinschauen. Leider teilt sie nicht zu 100 % meinen Geschmack und hat daher nur ein paar Bücher parat die auch mich interessieren.

    Mein Tauschticket!!!


    Gelesen 2010: 25 Bücher (davon eins abgebrochen)
    Gelesen 2011: 26 Bücher
    Gelesen 2012: 14 Bücher (davon eins abgebrochen)


    Ich :study: gerade:


    Max Brooks - Der Zombie Survival Guide
    Sergej Lukianenko - Trix Solier II

  • Also ich mein wozu brauch ich youtube um Bücher Rezessionen zu bekommen, darum bin ich hier in dem Forum und bin noch nie enttäuscht worden und vorallem sehr Hilfreich wenn fragen sind werden sie mir hier im Forum bestimmt besser beantwortet als wie in Youtube in den Kommentaren.


    Pro Forum hier! :thumright:

    :montag: Anne Freytag - Aus schwarzem Wasser

    :study: Gelesene Bücher 2020: 11

    [-X Seiten gesamt 2020: 4196



    "Es sind nicht unsere Fähigkeiten, die zeigen wer wir sind, sondern unsere Entscheidungen."

    Albus Dumbledore

  • Ich habe mir gerade so eine Rezenssion angeschaut und naja, es ist viellicht mal eine willkommene Abwechslung mal für zwischendurch, aber es wird auch soviel geredet was mich nicht interessiert, dass ich lieber bei normalen geschriebenen Rezenssionen bleibe. Viellicht schaue ich aber mal ab und zu so eine Videorezenssion auf YouTube.

  • Ich schaue mir total gerne Videos von Privatpersonen auf YouTube an. Im Bücherbereich gucke ich Kossi total gerne, und ab und an schaue ich auch mal bei Books and the City rein. Meist werden aber Bücher aus Genres vorgestellt, die mich nicht so arg interessieren. Trotzdem gucke ich gerne die Videos ;)

    ~ Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken. ~

    Carlo Karges

  • Ich bin zwar großer Fan von YouTube, aber nur im musikalischen Bereich. Buchrezensionen als Videos gucke ich mir überhaupt nicht an - weder bei Youtube noch sonstwo. Im Großen und Ganzen weiß ich, welche Bücher mich interessieren, und wenn ich mal eins entdecke, von dem ich noch nie gehört habe und bei dem ich unsicher bin, ob es etwas sein könnte, schaue ich hier in die Rezensionen. Das geht schneller, als mir minutenlang eine Videorezi anzusehen.

Anzeige