Netgalley

Anzeige

  • Na dann nochmal glückwunsch :D steelheart hat ebenfalls nicht geklappt allerdings scheint das auch nur innerhalb uk und ireland gewesen zu sein? :scratch:

    Danke dir. :friends: Bei Brandon Sanderson war der Ansturm wahrscheinlich auch hoch, deshalb würde ich mich nicht entmutigen lassen. Ich bin sicher, dass du bald eine Zusage bekommst, wenn du es weiter probierst. :thumleft:

    :jocolor: Verschwundene Reiche: Die Geschichte des vergessenen Europa // Norman Davies (Projekt)



    You cannot open a book without learning something. - Konfuzius

  • Dass gewisse Länder bevorzugt werden, gibt's immer wieder mal. Meistens lass ich mich davon nicht irritieren und forder das Buch trotzdem an. Manchmal klappt es auch und ich krieg's trotzdem.
    Ansonsten: Nicht entmutigen lassen, irgendwann kriegt man sicher was genehmigt. Oder vielleicht auch mal die "Read Now" Sachen anschauen, damit anfangen. Die kriegt jeder und so hat man zumindest ein paar englische Rezis, die sich die Verlage anschauen können.

    "If you have never said "Excuse me" to a parking meter or bashed your shins on a fireplug, you are probably wasting too much valuable reading time."
    (Sherri Chasin Calvo)


    “I am not eccentric. It's just that I am more alive than most people. I am an unpopular electric eel set in a pond of catfish.” (Edith Sitwell)


    Alles rundum LGBT+ Bücher gibt's auf Scattered Thoughts and Rogue Words

  • Mir haben beide Bücher, für die ich "approved" wurde, ziemlich gut gefallen (3,5 und 4 Sterne). Nun hatte ich auch bei dem angehängten Glück. Es ist sogar einmal auf Deutsch erschienen (1989), aber nun hat der Verlag eine Neuauflage mit einem aktualisierten Vorwort herausgebracht. Es geht um die Geschichte der Harems vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert. Die bunten Illustrationen finde ich schon mal sehr schön. :thumleft:

    :jocolor: Verschwundene Reiche: Die Geschichte des vergessenen Europa // Norman Davies (Projekt)



    You cannot open a book without learning something. - Konfuzius

  • Bei mir muss es am Profil liegen, bin bisher immer abgelehnt worden :totlach:

    :study: Bis ihr sie findet - Gytha Lodge

    :montag:Secret Keepers: Tage der Jäger(2) – Trenton Lee Stewart

    :musik:

  • Bei mir muss es am Profil liegen, bin bisher immer abgelehnt worden :totlach:

    Vielleicht sind die Bücher zu begehrt? Immer schön weiter versuchen. :friends:

    :jocolor: Verschwundene Reiche: Die Geschichte des vergessenen Europa // Norman Davies (Projekt)



    You cannot open a book without learning something. - Konfuzius

  • Mir ist gerade etwas echt Cooles passiert. Es gab da mal dieses Buch, das man nicht anfordern konnte, welches jedoch einen Button hatte, über den man sein Interesse an dem Buch kundtun konnte. Jetzt habe ich eine Mail bekommen, dass mich der Verlag zufällig ausgesucht hat, um mir den Zugang zum Buch zu ermöglichen. :lechz: Ich bin schon sehr gespannt! :bounce:

    :jocolor: Verschwundene Reiche: Die Geschichte des vergessenen Europa // Norman Davies (Projekt)



    You cannot open a book without learning something. - Konfuzius

  • Mir ist gerade etwas echt Cooles passiert. Es gab da mal dieses Buch, das man nicht anfordern konnte, welches jedoch einen Button hatte, über den man sein Interesse an dem Buch kundtun konnte. Jetzt habe ich eine Mail bekommen, dass mich der Verlag zufällig ausgesucht hat, um mir den Zugang zum Buch zu ermöglichen. :lechz: Ich bin schon sehr gespannt! :bounce:

    Ja sehr schön :thumleft:

    :study: Bis ihr sie findet - Gytha Lodge

    :montag:Secret Keepers: Tage der Jäger(2) – Trenton Lee Stewart

    :musik:

  • *kräftig puste* *Hustenanfall krieg*
    So, Staub ist weg, jetzt kann wieder getippt werden. :wink:
    Warum ich hier wieder vorbeischaue ist ganz einfach: NetGalley gibt es jetzt auch auf Deutsch, mit deutschen Verlagen! Und zwar hier.
    Hab mal kurz die Titel durchgeschaut, da finden sich schon bekannte Autoren wie Guillaume Musso und Alexey Pehov. Vielleicht ist ja für den oder anderen was dabei. :wink:

    "If you have never said "Excuse me" to a parking meter or bashed your shins on a fireplug, you are probably wasting too much valuable reading time."
    (Sherri Chasin Calvo)


    “I am not eccentric. It's just that I am more alive than most people. I am an unpopular electric eel set in a pond of catfish.” (Edith Sitwell)


    Alles rundum LGBT+ Bücher gibt's auf Scattered Thoughts and Rogue Words

  • Da ich seit gestern mehr oder weniger Semesterferien habe, habe ich mal wieder bei Netgalley vorbeigeschaut. Ein Buch ist mir auch direkt ins Auge gesprungen und heute morgen kam auch schon die Zusage. Das Thema hat mich immer schon interessiert, bin also gespannt, ob ich daraus schlau werde. Letztens war ich ja im Kölner Dom und da hätte so ein Buch gar nicht mal geschadet...

    :jocolor: Verschwundene Reiche: Die Geschichte des vergessenen Europa // Norman Davies (Projekt)



    You cannot open a book without learning something. - Konfuzius

  • Ich habe gerade eine Datei bestätigt bekommen, die es nur als mobi herunterzuladen gibt 8-[
    Sieht man das vorher irgendwo? Habe ich das übersehen? Hab jetzt mal den Support angeschrieben, da ich ja keinen Kindle habe... Mal schauen :)

    :study: Bis ihr sie findet - Gytha Lodge

    :montag:Secret Keepers: Tage der Jäger(2) – Trenton Lee Stewart

    :musik:

  • @pralaya Ich hatte das Problem auch schon einmal. Bei mir stellte es sich damals als Fehler heraus und wurde behoben.

    :study: Im nächsten Leben vielleicht von Mia Sheridan

    :musik:Die Stunde der Schuld von Nora Roberts

  • @pralaya Ich hatte das Problem auch schon einmal. Bei mir stellte es sich damals als Fehler heraus und wurde behoben.

    Alles klar, vielleicht hab ich ja Glück :thumleft:

    :study: Bis ihr sie findet - Gytha Lodge

    :montag:Secret Keepers: Tage der Jäger(2) – Trenton Lee Stewart

    :musik:

  • Ich bin seit letztem Frühjahr bei NetGalley.de und es läuft auch sehr gut. Heute habe ich mehr zufällig festgestellt, dass ich mit meinen Zugangsdaten auch bei NetGalley.co.uk reinkomme. Als ich das Angebot (viele Bücher von meiner Wunschliste) gesehen habe, tropfte mir gleich der Geifer von den Lefzen. :lechz:
    Aber dann - die Ernüchterung! Die meisten Verlage (gerade die, die ich am meisten schätze) geben nur Rezensionsexemplare an Mitglieder, die im UK wohnen. :cry:
    Heißt das, ich muss mich damit abfinden, über NetGalley nur deutschsprachige Bücher bekommen zu können? Oder hat einer der bei NetGalley aktiven und englischlesenden Büchertreffler ( @-Kermit, @Chaotin, @Irongretta, @pralaya, @Petra Lustig, @gaensebluemche ) einen Trick gefunden, wie man auch als Deutscher an englische E-Books kommen kann?

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • @€nigma: Also ich hatte mal einen Account bei netgalley.co.uk, da habe ich problemlos Rezi-Exemplare bekommen. Das ist allerdings auch schon eine Weile her, weiß nicht, wie das heute ist. Ich habe aber eher den Eindruck, dass mehr und mehr englischsprachige Verlage auch Prints an deutsche Blogger vergeben. Also versuch es doch ruhig. Ich könnte mir vorstellen, dass es den Verlagen dabei darum geht, dass die Rezis auf Englisch verfasst werden sollen. Vielleicht machst du dir noch einen englischsprachigen Blog. :-k

    "Hab Vertrauen in den, der dich wirft, denn er liebt dich und wird vollkommen unerwartet auch der Fänger sein."
    Hape Kerkeling


    "Jemanden zu lieben bedeutet, ihn freizulassen. Denn wer liebt, kehrt zurück."
    Bettina Belitz - Scherbenmond

  • @€nigma: Mein Account ist auch schon älter. Hab den schon lange nicht mehr genutzt. Ich hab so ziemlich mit dem Beginn des deutschen Netgalley aufgehört, weil ich meine Rezi-Exemplare anderweitig bekommen hab und mir beides zu viel wurde. Ich weiß, dass ab und zu Bücher nur für gewisse Regionen freigeschaltet waren. :-k Aber definitiv nicht der Großteil. Es kann auch sein, dass die UK-Verlage die Rechte für Europa haben. Probier's einfach mal, mehr als ein Nein kann's ja nicht geben. Und ich kann mir gut vorstellen, dass die gerne auch englische Rezis sehen würden. Bevor ich angefangen hab, für den Blog zu schreiben, hab ich einfach auf amazon.com und Goodreads englische Rezis geschrieben und deutsche im BT. Hab da eigentlich problemlos meine Bücher bekommen.

    "If you have never said "Excuse me" to a parking meter or bashed your shins on a fireplug, you are probably wasting too much valuable reading time."
    (Sherri Chasin Calvo)


    “I am not eccentric. It's just that I am more alive than most people. I am an unpopular electric eel set in a pond of catfish.” (Edith Sitwell)


    Alles rundum LGBT+ Bücher gibt's auf Scattered Thoughts and Rogue Words

  • weiß nicht, wie das heute ist.

    Bei NetGalley.com ging gleich so ein Banner auf, in dem es hieß, dass ich offenbar aus Deutschland oder Österreich sei und deshalb NetGalley.de für mich zuständig sei.
    Als dieser Thread 2013 online ging, gab es wohl nur NetGalley.com, da konnte wohl noch jeder weltweit sein Glück versuchen. :-k

    Vielleicht machst du dir noch einen englischsprachigen Blog.

    Einen Blog mache ich mir sicher nicht, ich habe ja nicht mal einen deutschsprachigen und habe trotzdem keinen Mangel an Rezensionsexemplaren. :wink:

    Ich weiß, dass ab und zu Bücher nur für gewisse Regionen freigeschaltet waren.

    Das ist bei meinen englischen Lieblingsverlagen der Fall ("View approval preferences"). Es gibt ein paar Verlage, die nicht in GB ansässige Rezensenten nicht gleich ausschließen und es gibt Bücher, die für jedermann zum Lesen freigeschaltet sind.("Read now"). In der letztgenannten Rubrik werde ich mich umschauen und - falls etwas für mich dabei ist - ein Buch runterladen. Bei NetGalley.co.uk und gegebenenfalls amazon.com werde ich die Rezi dann natürlich auf Englisch einreichen, auf deutschen Portalen aber natürlich auf Deutsch.
    Eigentlich kann es den englischen Verlagen doch nur recht sein, wenn für ihre Bücher /E-Books auch bei den englischlesenden Deutschen Werbung gemacht wird. :wink:

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • Ich war bei Netgalley immer nur auf der .com-Version unterwegs und habe die Exemplare angefragt, die für europäische Leser zugelassen waren, womit ich auch erfolgreich war. Auf meinem Profil hatte ich dann angegeben, dass ich die Rezis auf Deutsch und Englisch verfasse (die englischen dann für Goodreads). Unerwartet viel Glück hatte ich auch bei den Exemplaren, die als "zurzeit nicht verfügbar" markiert waren, wo es aber trotzdem einen speziellen Anfragebutton gab - da kam dann schon mal Tage bis Wochen später überraschend eine Mail, dass das Buch für mich zur Verfügung steht.
    Ich kann nur dazu ermutigen, sein Glück zu versuchen. :)

    :jocolor: Verschwundene Reiche: Die Geschichte des vergessenen Europa // Norman Davies (Projekt)



    You cannot open a book without learning something. - Konfuzius

  • Ich war bei Netgalley immer nur auf der .com-Version unterwegs und habe die Exemplare angefragt, die für europäische Leser zugelassen waren, womit ich auch erfolgreich war. Auf meinem Profil hatte ich dann angegeben, dass ich die Rezis auf Deutsch und Englisch verfasse (die englischen dann für Goodreads). Unerwartet viel Glück hatte ich auch bei den Exemplaren, die als "zurzeit nicht verfügbar" markiert waren, wo es aber trotzdem einen speziellen Anfragebutton gab - da kam dann schon mal Tage bis Wochen später überraschend eine Mail, dass das Buch für mich zur Verfügung steht.
    Ich kann nur dazu ermutigen, sein Glück zu versuchen. :)

    Solche Bücher hatte ich jetzt zuletzt ganz viele, wo es nur einen "wish for it" Button gab. Aber bekommen habe ich davon leider noch keines. :(

  • Solche Bücher hatte ich jetzt zuletzt ganz viele, wo es nur einen "wish for it" Button gab. Aber bekommen habe ich davon leider noch keines. :(

    Nicht aufgeben, irgendwann klappt das schon. :friends:

    :jocolor: Verschwundene Reiche: Die Geschichte des vergessenen Europa // Norman Davies (Projekt)



    You cannot open a book without learning something. - Konfuzius

  • Nicht aufgeben, irgendwann klappt das schon.

    Ich glaube, die Zeiten haben sich geändert, was die Chancen für Ausländer betrifft. Die Verlage, die von mir gewünschte Bücher im Angebot haben, schreiben alle, dass sie nur an Mitglieder aus UK und (manchmal) Commonwealth-Ländern Rezensionsexemplare vergeben.
    Vielleicht findet man in der "Read now"-Ecke mal etwas Ansprechendes, das müsste eigentlich jeder Interessierte runterladen können? :-k

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

Anzeige