Michaela Möller - Mehrwegmänner

Anzeige

  • Kurzbeschreibung
    Mias Freund Dominik ist Islandforscher, beruflich gerade vor Ort - und damit sozusagen kaltgestellt. Als Dominiks Bruder Florian vorübergehend bei Mia einzieht, kommt es zu einer gemeinsamen Nacht - selbstverständlich ohne Gefühle. Während Mia in Dominiks Arme flüchtet, glaubt Florian, mit seiner Fitnesstrainerin über den Fehltritt hinwegzukommen. Und damit sind alle Probleme gelöst. Oder fangen sie vielleicht erst an?


    Über die Autorin
    Michaela Möller, geboren 1980, studierte Modejournalismus und Medienkommunikation in Hamburg und München. Zurzeit lebt sie in der Nähe von Köln, wo sie sich dem Studium der Psychologie widmet. "Unklare Verhältnisse" ist nach "Champagnerwillich", "Beziehungsweise blond" und "Mehrwegmänner" ihr vierter Roman.


    Meine Meinung
    Die Kurzbeschreibung hört sich so an, wie bei vielen anderen derartigen Romanen. Ich mag jedoch reine Liebesromane nicht, sondern bei mir muss es immer auch lustig sein, daher hätte man das Buch auch in die Humor-Rubrik einordnen können. Und Mia ist wirklich ein toller, lustiger Charakter. Auch die anderen (bis auf Dominik :loool: ) haben mir sehr gut gefallen. Da gibt es die beste Freundin Kumiko, den Hypochonder-Arbeitskollegen Rainer, den frauenaufreißenden Chef Finnley und natürlich Florian, der nur kurzfristig in Mia's Wohnung einzieht.


    Die Geschichte und auch das Verhalten der Protagonisten ist glaubwürdig, was ich sehr wichtig finde. Dazu gibt es immer mal wieder was zu lachen und an jedem Kapitelanfang, sowie am Ende, sogar ein kleines Rätsel, da Mia als Redakteurin unter anderem für die Kreuzworträtsel zuständig ist. Ich habe mit Mia mitgefiebert und überlegt, was wohl am besten für sie ist. Am Ende war ich dann schon etwas traurig, das die Geschichte schon zu Ende ist. Ich werde mir auf jeden Fall auch die anderen Bücher der Autorin zulegen und war überrascht, das gerade mal 2 Jahre älter ist als ich.


    Fazit
    Für jeden, der bei Liebesromanen auch lachen möchte und auf verzwickte Beziehungsgeschichten zwischen mehreren Personen steht. Von mir gibt es die volle Punktzahl von :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: .

    <--- The Power of books!


    :study: Laura Labas - Eine Krone aus Herz und Asche

Anzeige