Die Ergebnisse der Leserlieblinge-Wahl im BücherTreff

106. Lesenacht am Samstag, den 2. März/ 2013

  • :huhu: und guten Abend ihr Lieben!



    Ich wolle mal einen lieben Gruß an euch lesenden hier lassen. Wir sind fleißig mit sechs Leuten am Magic spielen. Aber gerade ist ein Päuschen und ich dachte, ich schaue mal bei euch vorbei.



    Ich hoffe ihr habt tolle Bücher erwischt und habt einen spannenden Abend!



    Liebe Grüße, eure heute nicht lesende, Tiniii :flower:

    SuB: 40 Print / 44 Ebooks (Start 2020: 51/59)


    2020

    :study: 18/ 5548 (+ 2 abgebroch.)

    :musik:10/ 5977

    neu:11


    2019: 55 / 16541 (abgebr. 2)

    2018: 38 / 13265 (abgebr. 5)

    2017: 16 / 7571 (abgebr. 2)
    2016: 29 / 7832
    2015: 40 / 8916 (abgebr. 1)

  • So, ihr Lieben, ich ziehe jetzt ins Bett um, mein Freund ist gerade nach Hause gekommen und ich kann ganz in Sicherheit noch ein paar Seiten
    lesen. :wink: Den PC mach ich schon aus, wir lesen uns morgen wieder hier. Gute Nacht! :sleep:

    "Hab Vertrauen in den, der dich wirft, denn er liebt dich und wird vollkommen unerwartet auch der Fänger sein."
    Hape Kerkeling


    "Jemanden zu lieben bedeutet, ihn freizulassen. Denn wer liebt, kehrt zurück."
    Bettina Belitz - Scherbenmond


    http://www.lektorat-sprachgefuehl.de

  • @Den zu-bett-gehern
    Ich wünsche euch eine Gute Nacht und schöne Träume :friends:


    Ich habe die ersten Seiten von "Der Übergang" gelesen und finde es bis jetzt okay. Es ist noch nchts weltbewegendes passiert, daher kann ich noch nicht viel dazu sagen. Jedenfalls habe ich schon die Mutter von Amy kennengelernt :wink:
    Morgen werde ich mit Sicherheit noch weiterlesen, aber für mich ist auch schon wieder Schluss und das obwohl ich vor einer halben Stunde erst gekommen bin :(
    Aber ich bin ziemlich müde. War wohl mein Fehler das ich mit Buch und Laptop ins Bett gewandert bin #-o


    Ich wünsche euch aber noch eine schöne Lesenacht und spannende und tolle Bücher :friends: Gute Nacht und bis morgen :winken:

    Tränen haben etwas heiliges, sie sind kein Zeichen von Schwäche, sondern von Stärke.
    Sie sind Botschafter überwältigender Trauer und unaussprechlicher Liebe.

    :love:
    -Washington Irwing-




  • Guten Abend.
    Ich quäle mich noch ein wenig mit dem für mein empfinden langweiligsten Buch seit Ewigkeiten....Ein plötzlicher Todesfall.
    Ich gebe mir noch eine Stunde um es weiter dem Ende entgegen zu treiben...ich lese dieses Buch schon seit Anfang Januar - daneben hab ich drei weitere gelesen , aber DIESES bekomme ich kaum runter gewürgt.


    Euch eine gute Nacht.

  • Ich wünsche allen, die ins Bett gehen, eine gute Nacht.


    Ich komme leider nicht so voran, wie ich es gern hätte. Der Fernseher hier lenkt doch sehr ab. Aber müde bin ich immerhin noch nicht, was mich hoffen lässt, dass ich noch bisschen was schaffe, zumal es gerade echt spannend ist.


    Mal sehen, wie viel da heute noch drin ist. Ich bin auf jeden Fall nach wie vor begeistert. :bounce: Ich weiß einfach nicht, wie Cronin das macht. Aber ich liebe seinen Schreibstil :pray:


    Ich sag jetzt einfach mal ... bis nachher oder morgen. Je nachdem. :lol: Vielleicht wäre es wirklich praktischer, ins Bett umzuziehen, wo mich nichts wirklich stören kann. :-k Ich sag mal für alle Fälle schon mal: Gute Nacht und allen, die noch lesen weiterhin eine tolle Lesenacht. :friends:

    :study: "Freddie Mercury - Die Biografie" (Lesley-Ann Jones)



    ~ Was mich im Alltag auffängt, ist die Möglichkeit, mich einfach mal fallen lassen zu können. ~

  • Ich wünsche auch allen die schon zu Bett gegangen sind eine gute Nacht :sleep: .


    Jetzt habe ich nicht mehr viele Seiten ... aber es wird nochmal richtig spannend :D

    Narkose durch Bücher - Das Richtige ist: das intensive Buch.
    Das Buch, dessen Autor dem Leser sofort ein Lasso um den Hals wirft, ihn zerrt, zerrt und nicht mehr losläßt.


    :study: Sarah J. Mass - Throne of Glass / Die Erwählte :study:

  • Ich bin durch, habe soeben mein Buch beendet. Ich bin wieder begeistert. Ein weiterer starker Tannenberg-Krimi. :thumleft:

    Ich finde es einen wunderschönen Gedanken, dass etwas, das ein Mensch vor über hundert Jahren niedergeschrieben hat, noch immer da ist. Der Mensch selbst ist schon lange verschwunden, und vielleicht sogar schon vergessen, aber seine Gedanken sind immer noch da. Bücher sind Boten aus der Vergangenheit, weißt Du? Botschaften aus der Vergangenheit für die Menschen der Zukunft. Wie kleine Zeitmaschinen.

  • So, ich geh dann auch mal schlafen. Hab heute 86 Seiten in der Lesenacht gelesen und bin jetzt auf Seite 285 von 480. :) War auf jeden Fall eine schöne Lesenacht und freu mich jetzt schon auf die Nächste.


    Allen, die noch weiterlesen, wünsche ich viel Spaß und fesselnde Lektüren. :)

    Wenn du in der Nacht den Himmel betrachtest, weil ich auf einem von ihnen wohne,

    dann wird es für dich so sein, als ob alle Sterne lachen, weil ich auf einem von ihnen lache.

    (Der kleine Prinz)

  • Ich geh jetzt auch ins Bett. Mir sind gerade schon dauernd die Augen zugefallen.
    Wünsche allen anderen noch eine schöne Nacht :)

  • Ich werde noch beim nächsten Chat vorbei schauen würde gerne wissen ob dann noch wer da ist :lol:
    Wünsche allen die ins Bett gehen eine Gute Nacht.

    "In Büchern liegt die Seele aller vergangener Zeiten" (Thomas Carlyle)



    :study: J. K. Rowling - Harry Potter und der Stein der Weisen (MMLR):study:

    :study: James Bowen - Bob, der Streuner :study:



    Sub: 218

  • Auch wenn ich gern noch länger geblieben wäre, muss ich mich wohl anschließen. Mir sind auch schon gelegentlich die Augen zugefallen.


    Ein zweites Kapitel habe ich noch geschafft, insgesamt also 40 Seiten. Nicht viel für eine Lesenacht, aber ich bin ja erst um 22 Uhr eingestiegen und habe gerne etwas länger gechattet.
    Das zweite Kapitel, in dem Daja ihre Vorgeschichte erzählt, nimmt mich nun doch einigermaßen für das Buch ein. Die Lebenswirklichkeit einer einfachen christlichen Frau, abhängig von Gott und vor allem ihrem Mann, und auch der raue Umgang mit alleinstehenden Frauen, sind nachdrücklich geschildert.


    Allen, die noch da sind, weiterhin wachhaltende Lektüre! Gute Nacht.
    Nächsten Monat chatte ich um 1 Uhr nochmal mit, versprochen.

    :study: Theater Theater 29. Hg. v. Carstensen, Uwe B. u. a.

    :study: Kermani, Navid: Morgen ist da


    2020 gelesen: 8 Bücher/1789 Seiten


    Challenges 2019:
    Buch-Challenge 2/12, Monats-Challenge 1/12, Weltreise-Challenge 3/12, Klassiker-Challenge 1/7, BINGO-Challenge: 8/100, Punkte-Challenge 12,89


    "Lasse, Bosse und Ole saßen neben Fräulein Lundgrens Bücherregal und lasen die ganze Zeit,
    denn Jungen tun ja nie etwas Nützliches."
    (Lindgren, Astrid: Wir Kinder aus Bullerbü, S. 91)

  • Ich habe mein Buch nun auch ausgelesen .... und werde mich nun auch so langsam in Richtung Bett begebn. Irgendwie weiss ich auch gerade nicht so recht, was ich als nächstes lesen soll. :-?


    Allen, die noch durchhalten, wünsche ich noch viel Spass beim Lesen :D .


    Guts Nächtle :sleep:

    Narkose durch Bücher - Das Richtige ist: das intensive Buch.
    Das Buch, dessen Autor dem Leser sofort ein Lasso um den Hals wirft, ihn zerrt, zerrt und nicht mehr losläßt.


    :study: Sarah J. Mass - Throne of Glass / Die Erwählte :study:

  • So, in Salem Falls beginnen sich die Schwierigkeiten abzuzeichnen...


    Die ersten 100 Seiten sind gelesen, war aber auch leicht und einfach zu lesen, da das Buch echt gut erzählt ist :wink:


    Ich werde mich jetzt mitsamt meinem Buch ins warme Bett verziehen und dort noch ein Weilchen weiterlesen. Dann muss ich nur nach unten rutschen, wenn ich endgültig müde werden sollte :wink: Allen die noch durchhalten wünsche ich noch ganz viel Spaß und Spannung. alles Weitere folgt dann morgen :winken:

    viele Grüße vom Squirrel

    :study: Irmgard Keun - Das Mädchen, mit dem die Kinder nicht verkehren durften


  • Für mich wäre es dann auch mal genug für heute. :lol:
    Bin immerhin 122 Seiten weit gekommen, hätte ich nicht gedacht.

    "In Büchern liegt die Seele aller vergangener Zeiten" (Thomas Carlyle)



    :study: J. K. Rowling - Harry Potter und der Stein der Weisen (MMLR):study:

    :study: James Bowen - Bob, der Streuner :study:



    Sub: 218

  • So, der harte Kern geht nun auch zu Bett, nachdem wir zu zweit den 1 Uhr Chat geführt haben, es aber trotzdem sehr schön und unterhaltsam war. Das war eine interessante Erfahrungen und Super gemütlich!!!
    Mein Ziel das Buch zu beenden hab ich zwar nicht erreicht, aber hab um die 70 Seiten geschafft und nun noch 100 vor mir. Nur nicht mehr jetzt, ich geh auch mal schlafen :sleep:

  • So nachdem ich noch den Tag 0 beendet habe und mein Internet nun wieder geht, dämlicher Webstick, kann ich nur sagen, dass das Buch unheimlich spannend ist. Mazano hat nun schon den ersten Hinweis auf etwas eigenartiges Stromkreislauf gefunden und versucht nun der Sache auf die Spur zu kommen.
    Da ich nun müde werde, mache ich mich auf ins Bett und hoffe, dass ich bei der nächsten Lesenacht etwas aktiver sein kann, als heute.

    Liebe Grüße von der buechereule :winken:

    Im Lesesessel

    Kein Schiff trägt uns besser in ferne Länder als ein Buch!
    (Emily Dickinson)


    Mein Buchblog: Wörterkatze
    aktueller Beitrag:



    2020 (B/S): 051/15.305 SuB: 2.942 (B/E/H: 2.028/873/41)

  • Guten Morgen, liebe Lesenächtler :winken:
    Hier meldet sich die Oberschlafmütze :sleep: . Ich hab es tatsächlich geschafft, vor dem ersten Chat auf dem Sofa einzuschlafen und irgendwann zwischen 2. und 3. wieder aufzuwachen. Da bin ich dann direkt ins Bett umgezogen und hab auch nix mehr gelesen. Naja - ein Buch hab ich gestern abend ja wenigstens beendet. Das andere kommt dann heute dran - aber erst nach einem ausgiebigen Spaziergang. Heute scheint seit Wochen zum ersten Mal die Sonne :cheers:
    Ich wünsche euch allen einen hoffentlich ebenso sonnigen Sonntag:flower:

    Gelesen in 2020: 3 - Gehört in 2020: 5 - SUB: 438


    "Wenn der Schnee fällt und die weißen Winde wehen, stirbt der einsame Wolf, doch das Rudel überlebt." Ned Stark

  • Guten Morgen Zusammen,


    ich hatte noch bis 2 Uhr gelesen und grad mal 100 Seiten geschafft


    Schönen Sonntag allen

    Liebe ist die ständig variierende Mischung aus dem Glück,
    jemanden zu haben und aus der Angst, genau
    diesen Jemand zu verlieren
    (unbekannt)



    Ich :study: gerade:



  • Boah, jetzt geht das blöde zitieren schon wieder nicht :wuetend: :evil:
    Jetzt muß ich die ganzen Zitate nochmal zusammensuchen, das nervt!!! :thumbdown:


    Jetzt aber erst einmal einen schönen guten Morgen! Ich bin ja beruhigt, daß ich nicht die erste und einzige war, die sich schon so früh verabschiedet hat. Ich fand es schade, aber ich war so dermaßen müde, daß ich schon froh war, überhaupt so lange wach geblieben zu sein :wink:


    Mir hat es wieder super viel Spaß gemacht, bin gut vorwärts gekommen und werde ein Buch heute auf alle Fälle auch noch beenden.


    Ich fand die Idee, daß jeder sein Buch das er liest an den Beitrag anhängt, richtig gut, daß sollten wir beibehalten. Beim Nachlesen der Beiträge heute war das leider nicht bei allen so und ich wußte beim besten Willen nicht mehr, wer was gelesen hat :lol:


    Zitat Odin68

    Zitat

    Ich quäle mich noch ein wenig mit dem für mein empfinden langweiligsten Buch seit Ewigkeiten....Ein plötzlicher Todesfall.


    Ich gebe mir noch eine Stunde um es weiter dem Ende entgegen zu
    treiben...ich lese dieses Buch schon seit Anfang Januar - daneben hab
    ich drei weitere gelesen , aber DIESES bekomme ich kaum runter gewürgt.


    Warum brichst Du das Buch nicht ab? Ich war früher auch immer der Meinung, ich müßte jedes Buch zu Ende lesen - was bei mir regelmäßig zu Leseflauten geführt hat... Es gibt so viele gute Bücher, warum die Zeit mit schlechten verbringen?! :wink:


    Zitat Hirilvorgul

    Zitat

    auf dem Sofa einzuschlafen


    Deswegen habe ich mich gestern entschlossen am Schreibtisch zu lesen - sonst wäre ich wohl noch in den ersten 15 Minuten eingeschlafen :loool:
    Ich wollte mich auch gern noch bei allen bedanken, die mir eine gute Nacht gewünscht haben - aber bedanken geht leider auch nicht... :rambo: