Barbara Schmidt - Kamfu mir helfen?

Anzeige

  • »Kamfu mir helfen?« - diese bezaubernde Geschichte werden Ihre Kinder lieben. Der Elefant ist lädiert, hat eine krumme und geschwollene Nase und deswegen einen Sprachfehler: "Kamfu mir helfen?", fragt er den Ameisenbär, der auch schon mal Probleme mit seinem Rüssel hatte, und das Schwein. Die beiden tun ihr Bestes, aber es hilft nichts. Erst die kleine Fliege hat eine Idee...


    Dirk Schmidt hat diese heitere, gereimte Geschichte von Barbara Schmidt herrlich illustriert und wunderbare Charaktere geschaffen. "Ein Elefant ist hingeflogen und hat den Rüssel sich verbogen. Wie kriegt er ihn nur wieder grad? Drei Experten wissen Rat."


    Das Buch ist besonders geeignet und ansprechend für Kinder, die in irgendeinem Stadium ihrer Sprachentwicklung an irgendeinem Buchstaben fest hängen. Die Reime üben ihren eigenen Reiz aus und tragen nicht unwesentlich dazu bei, dass die Kinder dieses Buch lieben werden.


    Ich kann es sehr empfehlen. Mein Sohn David, aber auch die vielen Kinder in unserem örtlichen Kindergarten, denen ich in meiner wöchentlichen "Lesezeit" auch dieses Buch präsentiert habe, waren begeistert.


    Nun kann man auf einer schönen CD diese Geschichte neben zwei anderen anhören untermalt von vielen interessanten Geräuschen und schöner Musik.

Anzeige