Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

Anzeige

  • Eine furchtbare Woche hat ein versöhnliches Ende gefunden. Nach dem Chaos wollte ich heute eigentlich Lesen, aber ich wurde abgelenkt. Zwei süße kleine Hasenkinder haben sich unsere Wiese zum Spielen ausgesucht. Es war lustig anzusehen, wie die beiden über die Wiese gehoppelt sind und sich gegenseitig gejagt haben. ich konnte ihnen eine ganze Weile zusehen. Bilder habe ich keine gemacht um sie nicht zu stören. Es war ein schöner und friedlicher Nachmittag - er hat mir gut getan. :flower:

    Für mich ist der Inhalt eines Buches wichtig, nicht das Medium. Ich brauche keinen Geruch nach Papier und Leim, um in eine Geschichte einzutauchen.
    Wir nutzen schließlich auch ein Telefon zur Kommunikation und nicht die Buschtrommel weil sie schön nach Holz und Leder riecht.
    :study:


    Wer sich von meiner Signatur beleidigt fühlt, ist selbst dran Schuld, denn meine Ansichten müssen nicht die Seinen sein. :P

  • In der Nacht vom 14. April 1912 rammte die Titanic den Eisberg und ging dann letztendlich, nach mehreren Stunden, am 15. April unter. Deswegen ist heute Titanic-Gedenktag. Es ist der Alles-ist-scheiße-Tag (Hoffentlich nicht.) und der Tag des Radiergummis.


    Heute oder morgen sollte ich den Rest meines derzeitigen Romans zu Ende lesen können, und danach das nächste beginnen. Wird wohl wieder ein Sachbuch werden oder nehme ich etwas Satirisches? Letzteres würde sich zumindest schnell lesen lassen, aber darum geht's ja nicht. Wenn man viele Bücher hat und sich nicht entscheiden kann... Ansonsten habe ich Spätschicht, diese Woche. Mal sehen, wann ich die Motivation für ein wenig Blogarbeit finde, habe ich ja gestern an meinen freien Tag auch nicht gehabt.

  • In der Nacht vom 14. April 192 rammte die Titanic den Eisberg und ging dann letztendlich, nach mehreren Stunden, am 15. April unter. Deswegen ist heute Titanic-Gedenktag. Es ist der Alles-ist-scheiße-Tag (Hoffentlich nicht.) und der Tag des Radiergummis.


    Heute oder morgen sollte ich den Rest meines derzeitigen Romans zu Ende lesen können, und danach das nächste beginnen. Wird wohl wieder ein Sachbuch werden oder nehme ich etwas Satirisches? Letzteres würde sich zumindest schnell lesen lassen, aber darum geht's ja nicht. Wenn man viele Bücher hat und sich nicht entscheiden kann... Ansonsten habe ich Spätschicht, diese Woche. Mal sehen, wann ich die Motivation für ein wenig Blogarbeit finde, habe ich ja gestern an meinen freien Tag auch nicht gehabt.


    Vielleicht ist auch noch der sei-sparsam-mit-Zahlen-Tag, gell findo :wink: *mal nach oben auf die Jahreszahl deute* :friends:

    Bevor du urteilst, über mich oder mein Leben,
    ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg,
    durchlaufe die Straßen, Berge und Täler,
    fühle die Trauer,
    erlebe den Schmerz und die Freuden
    ... und erst DANN urteile. :wink:

  • Es war ein schöner und friedlicher Nachmittag - er hat mir gut getan. :flower:

    Das freut mich für Dich, Flinke Feder , hast Du ja auch verdient, nach dem ganzen Mist. War bestimmt ein besonderer Moment, den kleinen Hasen zuschauen zu können. In Freiheit lebende Tiere beobachten zu können gehört für mich zu den schönsten Dingen überhaupt, da steht für mich die Zeit still.

    Es ist der Alles-ist-scheiße-Tag (Hoffentlich nicht.) und der Tag des Radiergummis.

    Da nehme ich lieber den Ratzefummel - das Wetter haut bei uns allerdings immer noch in die erste Kerbe, so langsam wird es stimmungstrübend :-s.

    Da ich diese Woche frei habe, kann auch gar nicht "alles Scheisse" werden. Lesen, Radeln, Bügeln, Kaffe trinken, Bibliothek besuchen - so viele schöne Pläne.


    Trotz der hier vorherrschenden Wettertrübheit wünsche ich allen einen guten Start in eine schöne Woche und viel Spass ob mit oder ohne Urlaub :winken:

  • wow, viel Spaß heut Abend und ich bin gespannt, was Du erzählst.

    Es war ganz zauberhaft :) Ein bisschen zu kurz für meinen Geschmack, aber ein sehr gut aufgelegter Eros Ramazzotti mit einer ganz wundervollen Stimme, ein rundum toller Abend!


    Guten Morgen zusammen :huhu:


    Wie kann die Woche besser starten als mit einem neuen Erdenbürger? Meine beste Freundin ist wieder Mama geworden und heute Nachmittag werde ich mir den kleinen Mann anschauen :love::love::love: Zum Lesen komme ich heute wohl nicht, aber das macht ja nichts. in "Mission Walhalla" hab ich am Wochenende ein wenig lesen können.


    Gestern Nachmittag habe ich mein Hörbuch zu "House of Cards" beendet und bin schwer begeistert. Es war toll zu hören, Erich Räuker hat das auch klasse gelesen und ich freu mich, bald Teil 2 zu hören oder zu lesen, mal schauen. Und ich freu mich, dass die BBC-Serie auch zu Hause steht und darauf wartet, geschaut zu werden.


    Gestern Abend habe ich dann noch mit "Erhebung" von Stephen King angefangen, da gefallen mir die ersten 40 Minuten auch schon richtig gut. Der Meister kann halt, und David Nathan liest ihn großartig.


    Einen schönen Montag euch allen :winken:

    1. (Ø)

      Verlag: Random House Audio, Deutschland


    :study: Rebecca Gablé - Der Palast der Meere

    :study: Simon Scarrow - Schlacht und Blut. Die Napoleon-Saga 1769 - 1795

    :study: Victor Klemperer - LTI. Notizbuch eines Philologen

    :musik: Charlotte Roth - Als wir unsterblich waren

    :pale:
    Start-SUB 2019: 203

    aktueller SUB: 209
    gelesene Bücher 2018: 22

    gelesene Bücher 2019: 15

  • Ich stelle mir gerade lebhaft einen Prinzen vor, der so gar keine Lust auf dieses Retten-Gerettet-Werden-Gedöns und den anschließenden Hochzeitsmarsch hat. :loool:

    Dann schau dir vielleicht dieses Kinderbuch an:


    »Kannst du mich bitte wieder einsperren?«, fragt Prinzessin Feli den Riesenriesenfeuerdrachen. Sie hat eine Zahnbürste in der Hand und ihren schönsten Pyjama unterm Arm. »Ich schlafe!«, schmatzt der Riesenriesenfeuerdrache traumverloren, und dreht sich auf den Bauch, dass es kracht. »Nur bis Prinz Felix kommt und mich rettet!«, bettelt Prinzessin Feli. Eine Geschichte von einem Feuerdrachen, der nicht böse ist, einer Prinzessin, die immer wegläuft, damit ihr geliebter Prinz sie retten muss, und einem Prinzen, der aus Liebe zu seiner Prinzessin in schwierige Situationen gerät …:lol:

    1. (Ø)

      Verlag: Bucher GmbH & Co. Druck Verlag Netzwerk


    :study: Ich bin alt genug, um zu tun, was ich will und jung genug, um daran Spaß zu haben. :totlach:

  • Meine beste Freundin ist wieder Mama geworden und heute Nachmittag werde ich mir den kleinen Mann anschauen :love::love::love:

    Oh wie schön ! Alles Gute für Deine Freundin und ihre Familie ! :flower:


    Ich warte auch auf ein Baby. Wie so viele andere wohl auch. *nach England linst* :lol:

    Gestern Abend habe ich dann noch mit "Erhebung" von Stephen King angefangen, da gefallen mir die ersten 40 Minuten auch schon richtig gut. Der Meister kann halt, und David Nathan liest ihn großartig.

    Toll, oder ? ich hatte auch dieses Hörbuch und war begeistert. Ist ja nicht sehr lang aber wirklich sehr hörenswert.

    "Mit Menschen ist es wie mit Pilzen: Zuerst sieht man die schrillen, bunten. Aber die sind meist giftig. Die guten muss man länger suchen."

    (Renate Bergmann)


  • Ich warte auch auf ein Baby.

    Ich auch. Aber ich brauche nicht nach England zu gucken, sondern nur 50 km südlich. Und muss noch ein paar Monate länger warten :D


    Besitzt dieses Buch nicht ein ansprechendes Cover? Ich bin darauf geflogen, glücklicherweise in der Bücherei. So ein dicker moralischer Zeigefinger! Trotzdem lese ich weiter. Nach Krimi ist mir nicht, und die Alternativen "Gott der Barbaren" und "Zehnter Dezember" belasten meinen Kopf im Moment zu viel; den brauche ich heute für etwas anderes. :scratch:

    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)


    Bücher sind auch Lebensmittel. (Martin Walser)



  • Mein aktuelles Buch ist zu Ende, das heißt: Trommelwirbel: Ich darf ein neues Buch aussuchen:tanzen:Wird wahrscheinlich "Madame Piaf und das Lied der Liebe" oder ein Jugendbuch " Dark Palace – Zehn Jahre musst du opfern" Oder beidesO:-)


    "Todeskäfig" habe ich wie gesagt, ausgelesen. War sehr gut, allerdings für mich mit ein Paar Längen. Sonst sehr zu empfehlen, ausgefallener Plot, gut ausgearbeitete Charaktere. Vor allem für die Überraschung ist die Autorin gut:thumleft: Gerade gegen das Ende.... Sehr gut gelungen:applause:


    Meine beste Freundin ist wieder Mama geworden und heute Nachmittag werde ich mir den kleinen Mann anschauen :love::love::love:

    Sehr schön. Alles Gute der Mama und dem Baby. Und dir schöne Kennenlernzeit mit dem Kleinen. :friends:

    2019: Bücher: 112/Seiten: 46 262
    2018: Bücher: 224/Seiten: 89 626
    ------------------------------

    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:

    Moriarty, Liane - Das Geheimnis meines Mannes

    Theroux, Marcel - Weit im Norden

  • Ich auch. Aber ich brauche nicht nach England zu gucken, sondern nur 50 km südlich. Und muss noch ein paar Monate länger warten :D

    Das ist dann Enkelkind Nr. 4 oder 5 ? :D Das ist toll, freut mich für Dich :friends::kiss: Wann ist es denn so weit ?

    "Mit Menschen ist es wie mit Pilzen: Zuerst sieht man die schrillen, bunten. Aber die sind meist giftig. Die guten muss man länger suchen."

    (Renate Bergmann)


  • Ich hab mich gestern am Abend und heute in der Früh nicht von meinem Buch losreißen können und bin entsprechend ein gutes Stück vorangekommen. Ich find's noch immer super und hoffe, dass ich heute noch in der Arbeit ein wenig lesen kann... Schaut aber momentan eher schlecht aus.

    So oder so freu ich mich auf Samstag 18.15 Uhr. Dann ist die Arbeitswoche wieder überstanden und ich hab 3 Tage durchgehend frei. Meine Mum kommt am Donnerstag oder Freitag, ich muss also unbedingt noch einiges im Haushalt machen. :uups: Boden aufräumen, saugen + wischen, vor allem. Wobei das saugen eh mein Maschinchen erledigt, wenn ich ihm den Boden frei mache. :mrgreen:

    "If you have never said "Excuse me" to a parking meter or bashed your shins on a fireplug, you are probably wasting too much valuable reading time."
    (Sherri Chasin Calvo)


    “I am not eccentric. It's just that I am more alive than most people. I am an unpopular electric eel set in a pond of catfish.” (Edith Sitwell)


    Alles rundum LGBT+ Bücher gibt's auf Scattered Thoughts and Rogue Words

  • Nr. 4

    ... ist es und kommt Anfang August. Geschlecht bis dato unbekannt. Meine Kinder lieben Überraschungen.

    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)


    Bücher sind auch Lebensmittel. (Martin Walser)



  • .. ist es und kommt Anfang August. Geschlecht bis dato unbekannt.

    Du vermehrst Dich ja wie die Karnickel.:wink: Glückwunsch, Omi!:lol:

  • Ich warte auch auf ein Baby.

    Ich auch. Am Karfreitag soll es bei einer Freundin so weit sein. So fern die kleine Dame pünktlich kommt und nicht wie ihr größerer Bruder zehn Tage Verspätung hat.


    Ansonsten wird gleich noch aufgeräumt. Danach wird geschmökert.

    Liebe Grüße von der buechereule :winken:

    Im Lesesessel

    Kein Schiff trägt uns besser in ferne Länder als ein Buch!
    (Emily Dickinson)


    Mein Buchblog: Wörterkatze
    aktueller Beitrag:



    2019: 64 SuB: 2.721 (B/E/H: 2.021/659/41)

  • Fehler

    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)


    Bücher sind auch Lebensmittel. (Martin Walser)



  • Nr. 4

    ... ist es und kommt Anfang August. Geschlecht bis dato unbekannt. Meine Kinder lieben Überraschungen.

    Vielleicht wird es ja mal ein Mädchen :) Bis jetzt hast Du drei Enkelsöhne, oder ? Aber weisst ja, egall was, Hauptsache gesund ! Auch wenn es sich wie eine Floskel anhört, es ist wirklich das Wichtigste. Was ich eben passend dazu im Kaufland gesehen habe, schreibe ich mal im Smalltalk.

    "Mit Menschen ist es wie mit Pilzen: Zuerst sieht man die schrillen, bunten. Aber die sind meist giftig. Die guten muss man länger suchen."

    (Renate Bergmann)


  • ... ist es und kommt Anfang August. Geschlecht bis dato unbekannt. Meine Kinder lieben Überraschungen.

    Vielleicht wird es ja mal ein Mädchen :) Bis jetzt hast Du drei Enkelsöhne, oder ? Aber weisst ja, egall was, Hauptsache gesund ! Auch wenn es sich wie eine Floskel anhört, es ist wirklich das Wichtigste. Was ich eben passend dazu im Kaufland gesehen habe, schreibe ich mal im Smalltalk.

    Wir haben auch drei Enkelsöhne, wobei mein Ältester noch kinderlos ist. So ein kleines Mädchen wäre auch mal süss :) Aber stimmt, Hauptsache gesund :love:

    ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ La vie est belle ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆

  • Ich warte auch auf ein Baby. Wie so viele andere wohl auch. *nach England linst* :lol:

    So richtig schön mit Union Jacke und Harry- und Meghan-Masken? :totlach:


    Ich finde es echt putzig wie die britischen Royalisten mit Ihrem Königshaus sich freuen und leiden.

    Für mich ist der Inhalt eines Buches wichtig, nicht das Medium. Ich brauche keinen Geruch nach Papier und Leim, um in eine Geschichte einzutauchen.
    Wir nutzen schließlich auch ein Telefon zur Kommunikation und nicht die Buschtrommel weil sie schön nach Holz und Leder riecht.
    :study:


    Wer sich von meiner Signatur beleidigt fühlt, ist selbst dran Schuld, denn meine Ansichten müssen nicht die Seinen sein. :P

Anzeige