Bücherwichteln im BücherTreff

Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

Anzeige

  • Ich könnte also für 9:45 Uhr wieder eure Daumen gebrauchen. :uups:

    sollst du haben :thumleft:Drücke ganz gerne für dich.

    2019: Bücher: 142/Seiten: 58 122
    2018: Bücher: 224/Seiten: 89 626
    ------------------------------

    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:

    Beckett, Simon - Verwesung

    Glasfurd, Guinevere - Worte in meiner Hand

  • Ich könnte also für 9:45 Uhr wieder eure Daumen gebrauchen. :uups:

    sollst du haben :thumleft:Drücke ganz gerne für dich.

    Ich schließe mich an :thumleft:

    :study: Die Flammen der Dämmerung (Dämonen-Zyklus 3) - Peter V. Brett

    :montag:Rivergold - Ally Condie

    :montag: Conan the Barbarian (Complete Collection) - Robert E. Howard

    :musik: Royal: Eine Krone aus Alabaster (3) - Valentina Fast

  • Nessy1800 Ich drücke auch mit. :thumleft:

    :study: Manfred Lütz: Als der Wagen nicht kam

    :montag: Volker Reinhardt: Pontifex



    Man sollte Gott nicht nach dieser Welt beurteilen, das war nur ein Versuch, der nicht gelungen ist, aber es muß ein Meister sein, der solche Schnitzer macht (Van Gogh, zitiert von Harald Lesch)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

  • Nessy1800 : bin etwas spät, aber meine Daumen sind auch gedrückt! :thumleft: Hast Du es schon hinter dir? Wie war es?

    "Es geht uns mit den Büchern wie mit den Menschen. Wir machen zwar viele Bekanntschaften, aber wenige erwählen wir zu unseren Freunden." (Ludwig Feuerbach) :study:

  • Habe feste Daumen gedrückt und hoffe, dass es geholfen hat!!!


    Allen eine schöne Restwoche! Der Wind macht mich noch verrückt!:pale: Da geht es mir wie Emilie. Wenn man nicht schlafen kann, dann liest man eben.

  • Nessy1800 : bin etwas spät, aber meine Daumen sind auch gedrückt! :thumleft: Hast Du es schon hinter dir? Wie war es?


    Habe feste Daumen gedrückt und hoffe, dass es geholfen hat!!!

    Es ist doch erst morgen soweit :uups::loool: Ihr seid also noch pünktlich :friends:

    Gelesene Bücher 2019: 22
    Seiten:
    8.582


    Ich :study: gerade
    :


    :montag: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - J. K. Rowling 36%

    :montag: Opferlämmer - Jeffery Deaver 49%

  • Ihr seid also noch pünktlich :friends:

    Wir sind pünktlich , keine Sorge. :friends:Ich habe mir schon vorgenommen, morgen an dich zu denken und Daumen zu drücken. Manche müssen sich noch umstrukturieren und auf morgen umstellen. :wink:

    2019: Bücher: 142/Seiten: 58 122
    2018: Bücher: 224/Seiten: 89 626
    ------------------------------

    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:

    Beckett, Simon - Verwesung

    Glasfurd, Guinevere - Worte in meiner Hand

  • Jessy1963 Schau mal ist das was für dich vielleicht? :-k

    Ja, das hört sich interessant an, danke! :)

    "Das Internet biete das Wissen der Menschheit und die Menschen verblöden." (Frank Buntenbach)

  • :huhu:


    Morgen ist es soweit! Die (hoffentlich) letzte Station in dem Bewerbungsverfahren.. Ich bin schon ganz schön aufgeregt und kann kaum ne Minute still sitzen.. Heute ist der letzte Tag um sich weiter drauf vorzubereiten.. Ich könnte also für 9:45 Uhr wieder eure Daumen gebrauchen. :uups:

    Da sitz ich eh in einem Meeting und hab ganz viel Zeit, Dir die Daumen zu drücken :thumleft:

    viele Grüße vom Squirrel

    :study: Rafik Schami - Die dunkle Seite der Liebe


  • Bei mir ist es so, dass ich schlecht nachts schlafe, so dass ich viel Zeit den Büchern widmen kann.

    Liebe Emili , ist das jetzt gut oder schlecht???:-k Geht der Robotham etwa gar so langsam (:)) weil Du derzeit gut schlafen kannst - was ich Dir eigentlich schon wünschen würde - ist ja auch wichtig, bei all dem Trubel dem man immer so ausgesetzt ist...

    Schnelleser war ich irgendwie noch nie wirklich, vermutlich so Durchschnitt halt - aber Gernleser :D schon immer!


    Ich könnte also für 9:45 Uhr wieder eure Daumen gebrauchen. :uups:

    Huhu Nessy1800 , die bekommst Du von mir auch sehr gerne, Toi-toi-toi!


    Heute ist Milky Way Tag und der Pflanze-eine-Blume-Tag.

    Danke findo für die tägliche Info, was wir alles feiern / wessen wir alles gedenken können, so up to date war ich da noch nie in meinem ganzen Leben - und wenn der Urlaub dann endlich kommt: viele schöne Stunden und Gaudi auf der Buchmesse.


    Bei mir ist jetzt Richte-Essen-her-Stunde, bis später, freu mich auf Euch

  • Heuschneider

    Ich muss jetzt mal doof fragen. bist Du eigentlich ein Mann oder eine Frau ? Kann ich aus Deinem Profil leider nicht ersehen,



    Ich hab eben mal wieder länger in unten stehendem Buch gelesen. Gefällt mir gut aber ich denke wer die Serie nicht gesehen hat wird das Buch eher seltsam finden. Ich finde das Buch teilweise beklemmender als die Serie. Wirklich erstaunlich dass das eine Frau geschrieben hat, das ist ja aus der Ich-Perspektive von Joe geschrieben.

    Die Serie kann ich auch sehr empfehlen, die ist sehr nah am Buch. :thumleft:

    Ach so und falls jemand der Schauspieler bekannt vorkommt, ja es ist Dan aus "Gossip Girl" :lol:


    Klappentext amazon

    Als die Studentin Guinevere Beck die Buchhandlung betritt, in der Joe arbeitet, ist er augenblicklich hingerissen von ihr. Sie ist all das, was er will: wunderschön, tough, clever und so sexy. Zum Glück bezahlt sie ihren Einkauf mit ihrer Kreditkarte, denn so kann Joe tun, was jeder normale Mensch in dieser Situation tun würde: Er googelt ihren Namen. Doch dabei bleibt es nicht. Schon bald ist Joe besessen von Beck, beginnt sie zu stalken. Mehr und mehr findet er über sie heraus, hackt ihren Facebook- und Twitter-Account, durchsucht ihre Wohnung. Er inszeniert eine Reihe von makabren Ereignissen, die Becks Welt Stück für Stück zerstören - und sie direkt in seine offenen Arme treiben. Bald kann Beck gar nicht anders als sich in den seltsamen, aber irgendwie charismatischen Typen zu verlieben, der wie für sie gemacht scheint - Eines nach dem anderen räumt Joe alle Hindernisse aus dem Weg, die sich zwischen ihn und Beck drängen. Und schreckt dabei auch nicht vor Mord zurück.

    "Das Internet biete das Wissen der Menschheit und die Menschen verblöden." (Frank Buntenbach)

  • Ich muss jetzt mal doof fragen. bist Du eigentlich ein Mann oder eine Frau ? Kann ich aus Deinem Profil leider nicht ersehen,

    Jessy1963 , und alle, die es auch interessiert: gar keine doofe Frage (gibt´s doch eh nicht, oder?) - ich bin eine Frau. Und Du :wink:? Kann ich in Deinem Profil auch nicht erkennen :-)

    Raten mag ich da lieber nicht, da kann man so fürchterlich falsch liegen und unbeabsichtigt in nicht wahrgenommenen Fettnäpfen rumtrampeln...

  • Es ist doch erst morgen soweit :uups::loool: Ihr seid also noch pünktlich :friends:

    Ähm ja, nujatjo...besser zu früh als zu spät ...:uups::loool:. Also drücke ich Dir morgen noch mal feste die Daumen! :thumleft:


    Manche müssen sich noch umstrukturieren und auf morgen umstellen. :wink:

    Das hast Du wirklich süss formuliert, Danke! :friends:


    Auch wenn ich von meiner Begeisterung für die Shardlake-Reihe schon öfter gesprochen habe, so möchte ich Euch doch erzählen dass ich gerade den fünften Band der Reihe beendet habe und was soll ich sagen....dieser Band ist einfach wundervoll, zum dahinschmelzen! :love::love: Jeder Band der Reihe hat mich begeistert aber dieser fünfte Band war noch ein Quentchen wundervoller - mir fällt gerade kein anderes Wort ein. Ein Traum von einem Buch!

    Am liebsten würde ich sofort den sechsten Band der Reihe lesen, aber ich zügele mich denn ein Buch aus der Onleihe ist eingezogen und ich bin sehr gespannt darauf. Mal sehen wie lange ich meine Vorfreude zügeln kann.

    "Es geht uns mit den Büchern wie mit den Menschen. Wir machen zwar viele Bekanntschaften, aber wenige erwählen wir zu unseren Freunden." (Ludwig Feuerbach) :study:

  • Ich mach Lesenacht:study: Da ich ja heute zwar viel Hörbuch gehört, aber beim Selberlesen dann auf der Couch eingenickt war, fehlt mir das heute und das werde ich jetzt hoffentlich ausgiebig nachholen :)

    :study: Die Flammen der Dämmerung (Dämonen-Zyklus 3) - Peter V. Brett

    :montag:Rivergold - Ally Condie

    :montag: Conan the Barbarian (Complete Collection) - Robert E. Howard

    :musik: Royal: Eine Krone aus Alabaster (3) - Valentina Fast

  • Aber der Inhalt scheint interessant zu sein. Das hätte ich auch gerne gewusst, wieso man an einem Tag gut drauf ist, und an einem anderen ohne ersichtlichen Gründen weniger. Berichte, bitte. :friends:

    Der Inhalt ist bis jetzt wirklich sehr gut dargestellt. Es geht darum, was Stimmungen sind und wie sie uns beeinflussen und beeinflusst werden (auch im Vergleich zu Emotionen). Ich bin immer noch bei S.80 deswegen kann ich noch nicht viel sagen. :lol:

    Natürlich habe ich es sehr geschätzt, nebst dem vereinbarten Lohn für die erbrachte Leistung zusätzlich noch Schokolade als Dankeschön für meine Arbeit zu erhalten. Aber das ständige Naschen führte dazu, dass ich mich nun eher nach Salzstangen oder ähnlichem sehne 8-[

    Also falls du eine Adresse brauchst, wo du die ganze Schoki hinschicken sollst, ich helfe gerne aus *hüstel* O:-):uups::mrgreen:

    wenn du magst leihe ich dir die Reihe gern die Bücher kosten jeweils 18 euro.... wenn man das dann 4x ausgibt ist das echt viel Geld..

    Das ist total lieb von dir! :kiss: Ich werds mir aber lieber von der Bibliothek ausleihen, dann musst du nichts ins Nachbarland schicken und ich auch nichts wieder Retour :totlach::friends:

    Heute ist der Tag des Nickerchens am Arbeitsplatz

    Nein!!! Hätte ich das nur vorher gewusst! :totlach:

    Nun, lange Rede kurzer Sinn, ich habe mir jedenfalls jetzt vorgenommen, vermehrt eine auch für den Rezensenten sichtbare Reaktion da zulassen, wenn mich eine Rezi positiv oder auch negativ angesprochen hat 8)

    Ich finde du hast Recht mit dem, was du in deinem Beitrag geschrieben hast und ich finde auch, dass du einen guten Vorsatz hast! :friends:

    Ich schreibe heuer auch wieder vermehrt Kommentare, aber um ehrlich zu sein, weiß ich gar nicht ob es das ist, was ich will. Oder besser gesagt: ob das alles ist, was ich will. Ich denke, am schönsten und "befriedigendsten" empfinde ich die MLR, weil man da direkt die Möglichkeit zum Austausch hat. Vl. wären ja auch die "Ich lese gerade"-Threads etwas. Jetzt bin ich schon so lange hier Mitglied und habe mir das noch nie genauer angesehen :pale::pale::pale:

    Milky Way Tag

    Check!

    Morgen ist es soweit! Die (hoffentlich) letzte Station in dem Bewerbungsverfahren.. Ich bin schon ganz schön aufgeregt und kann kaum ne Minute still sitzen.. Heute ist der letzte Tag um sich weiter drauf vorzubereiten.. Ich könnte also für 9:45 Uhr wieder eure Daumen gebrauchen. :uups:

    Beide Daumen sind ganz fest gedrückt! :thumleft::thumleft: Und wenn so viele liebe BTler an dich denken, kann gar nichts schief gehen. Denk dran: morgen werden wir dir gedanklich den Rücken stärken! :friends:

    Da sitz ich eh in einem Meeting und hab ganz viel Zeit, Dir die Daumen zu drücken :thumleft:

    :totlach::totlach::totlach: Ich glaube in der nächsten Besprechung werde ich an dich denken müssen :totlach:



    Ich hab mir heute das Hörbuch "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" zu Ende angehört. Und auch wenn ich das Buch schon kannte, also auch vorbereitet war auf das was kam, hatte ich viel Mühe mir in der Straßenbahn die Tränen zu verkneifen. Ich bin so froh, dass es nur vereinzelte waren und ich nicht die Taschentücher auspacken musste, wie beim Buch, aber meine Güte, ab heute höre ich nur Wohlfühlbücher beim Pendeln. Habe mir vorsorglich ein Hörbuch von Lucinda Riley (Das Orchideenhaus) ausgeliehen. Die Autorin kenne ich noch nicht, aber sie hat ja einen gewissen Ruf. :totlach:

    Ich bin wirklich gerührt von der Beziehung zwischen Hazel und Augustus, von ihren Gedanken über sich und über ihre Liebsten und mal ganz ehrlich: ist Sisyphus nicht der beste Name, dem man einem Hamster geben kann :totlach:

    "Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste."
    Heinrich Heine


      :study: 13 [-X 4238; :musik: 5 [-X 52h 29Min

  • ist Sisyphus nicht der beste Name, dem man einem Hamster geben kann :totlach:

    :loool:

    :study: Manfred Lütz: Als der Wagen nicht kam

    :montag: Volker Reinhardt: Pontifex



    Man sollte Gott nicht nach dieser Welt beurteilen, das war nur ein Versuch, der nicht gelungen ist, aber es muß ein Meister sein, der solche Schnitzer macht (Van Gogh, zitiert von Harald Lesch)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

  • Ich könnte also für 9:45 Uhr wieder eure Daumen gebrauchen.

    Meine beiden sollst du auch haben. Viel Erfolg! :thumleft:

    Schau mal ist das was für dich vielleicht?

    Danke auch von mir, hört sich gut an und ist gleich auf die WuLi gehüpft. :lol::friends:

    :study:




    Es gibt viele Wege zum Glück. Einer davon ist, aufhören zu jammern.

    Albert Einstein

Anzeige