Bücherwichteln im BücherTreff

Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

Anzeige

  • Also nur tot, sonst nix

    :)

    Na, wenn es sonst nix ist - halb so schlimm!

    :study: Robert McLiam Wilson, Ripley Bogle (MLR).

    :study: Hakan Nesser, Mensch ohne Hund (MLR).

    :study:Nancy Mitford, Englische Liebschaften.

  • Wenn du dich da erleichtern willst ... :-,

    Guck mal durch mein Regal, was dich anlacht- leihen kann ich es dir auf jeden Fall. Die "Arbeits-Bücher" muss ich leider wieder an die Arbeit zurückbringen und, ganz ehrlich, die sind auch alle nicht so spannend- "Die Stille des Todes", "Der Klavierspieler vom Gare du Nord" und die neue Ellen Sandberg. Das waren einfach die Bücher aus den momentanen Vorschauen, die noch am interessantesten klangen 8-[

    Das Angebot nehme ich sicher gerne mal an! :lechz:

    momentan hab ich selber eigentlich auch noch genug Rezi-Exemplare für 2 Monate :totlach:

    Aber is ja nüch Schlümm nü?:-,

    :study: Die Flammen der Dämmerung (Dämonen-Zyklus 3) - Peter V. Brett

    :montag: Mein Herz so schwarz - Jenny Blackhurst

    :musik: Royal: Ein Leben aus Glas (1) - Valentina Fast

  • Also nur tot, sonst nix. O:-)

    Ist ja auch ein "harmloser" Krimi und kein nervenzerfetzender Thriller. :wink:

    drawe Weiterhin gute Besserung und einen dicken Geduldsfaden in Bezug auf die Einschränkungen. :flower:

    So nach einem Tag, den ich mit "spannenden" Büchern zu Kostenrechnung, Jahresabschluß, Buchführungstechnik und Bilanzsteuerrecht verbracht habe, freue ich mich auf eine geballte Ladung Belletristik.

    :study:Antje Vollmer: Doppelleben

    :montag: Volker Reinhardt: Pontifex



    Man sollte Gott nicht nach dieser Welt beurteilen, das war nur ein Versuch, der nicht gelungen ist, aber es muß ein Meister sein, der solche Schnitzer macht (Van Gogh, zitiert von Harald Lesch)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

  • Nachtsüber geht es 2 Treppen hoch.

    Owei :shock:

    Wir ziehen nächsten Frühling/Sommer um und ich hoffe, wir finden eine Wohnung im Erdgeschoss mit Terrasse oder dann im Obergeschoss mit Balkon und Fahrstuhl :-k

    ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ La vie est belle ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆

  • Aber das wird schon, irgendwann.

    na, hoffentlich sehr bald :friends:

    So nach einem Tag, den ich mit "spannenden" Büchern zu Kostenrechnung, Jahresabschluß, Buchführungstechnik und Bilanzsteuerrecht verbracht habe

    tolle Themen und so anregend :loool: da zieh ich den neuen Beckett vor, der liest sich richtig gut :study:

    viele Grüße vom Squirrel

    :study: Rafik Schami - Die dunkle Seite der Liebe

    :study: Sasa Stanisic - Herkunft


  • Anscheinend ist noch alles dran, Kopf, Augen, Gliedmaßen. Also nur tot, sonst nix. O:-)

    Dafür hat der Kopf komplett in Blumenerde gesteckt - ich finde so was echt gruselig, wobei geschah ihr ganz Recht - so eine Pissnelke wie sie im Leben war. :-#

    Pissnelke und Blumenerde passt doch. :totlach:

    Vielleicht schlägt sie ja noch Wurzeln, wenn sie vernünftig gegossen wird... :-,





    Bei mir sind Augen ein NoGo.

    Noch eine Facette Deines Augenticks. :wink: :)

    Stimmt.

    Jetzt wo Du's sagst. :-s

    Ich bin wohl echt ein bisschen augenfixiert. 8-[




    pralaya :

    Ja, es ist schon ein bisschen gruselig.:-? Wir haben schon den 12.ten und ich bin erst bei Buch Nr. 3 für diesen Monat. :|

    Ich :study: gerade: Das Mädchen, das in der Metro las von Christine Féret-Fleury

  • pralaya :

    Ja, es ist schon ein bisschen gruselig. :-? Wir haben schon den 12.ten und ich bin erst bei Buch Nr. 3 für diesen Monat. :|

    Ja, ich weiß, was du meinst :mrgreen: Wir sind ja meist von der Anzahl her ähnlich. Aber ich merke, dass ich dadurch, dass ich jetzt wirklich alle Tage arbeiten muss, schon etwas hinterherhinke. Aber ich tröste mich, ich werde definitiv noch mindestens zwei Bücher in nächster Zeit beenden und tatsächlich lese ich wieder ganz anders, irgendwie intensiver, seit ich nicht mehr in der Buchbranche arbeite. Ich kann wirklich ohne schlechtes Gewissen das lesen, was ich mag :drunken: Okay die Rezi-Exemplare stapeln sich ein wenig :-, aber ich kann immer wieder was vom SuB nehmen und drin schmökern :love:

    :study: Die Flammen der Dämmerung (Dämonen-Zyklus 3) - Peter V. Brett

    :montag: Mein Herz so schwarz - Jenny Blackhurst

    :musik: Royal: Ein Leben aus Glas (1) - Valentina Fast

  • Gefällt Dir das Buch auch so gut wie mir ?

    Ja, es gefällt mir bis jetzt sogar sehr gut :thumleft:.

    Trotz der 600 Seiten - ich bin auf 470 - hat es für mein Empfinden bis jetzt keine Längen und ist "süffig" geschrieben - so wie ich mir den galizischen Wein vorstelle. Liest sich richtig gut weg. Und es hat die für mich richtige Mischung aus Spannung und ein bißchen "Leseschmiere" - ist so ein schönes Sommerbuch zum Abtauchen.

    Wer liest eigentlich das Hörbuch? Scheint ja auch total gut zu sein, so wie du schreibst - ich wünsche Dir / uns noch viel Spass damit, bin schon gespannt, wie es ausgeht...

  • Das will ich euch nicht vorenthalten :totlach:

    Wenn alle Zeitungsartikel so geschrieben wären, würde ich das vielleicht sogar lesen :-,

    Pöse Schildkröte!:totlach:

    :study: Die Flammen der Dämmerung (Dämonen-Zyklus 3) - Peter V. Brett

    :montag: Mein Herz so schwarz - Jenny Blackhurst

    :musik: Royal: Ein Leben aus Glas (1) - Valentina Fast

  • Das will ich euch nicht vorenthalten :totlach:

    Wenn alle Zeitungsartikel so geschrieben wären, würde ich das vielleicht sogar lesen :-,

    Pöse Schildkröte!:totlach:

    Verkehrssünder der etwas anderen Art. :lol:

    In Wien haben sie gestern auch einen erwischt. Mit dem E-Scooter zu zweit in der 50er Zone mit 73 km/h bei rot über die Ampel. :shock: In Österreich dürfen die Dinger maximal 25 km/h schnell werden und man darf nur allein damit fahren. Als dann auch noch eine Adresse angegeben wurde, wo der Fahrer nicht gemeldet war, war eine sofortige Sicherheitsleistung von 850€ fällig. Kein Problem, war ja ein Bankomat in der Nähe. :shock: Eine halbe Stunde später haben sie die zwei wieder erwischt, ihnen nochmal 500€ Strafe aufgebrummt und den Scooter weggenommen, der übrigens über 4.000€ gekostet hat. Und nein, das waren keine jugendlichen Lausbuben, sondern die waren schon 40. #-o Ich hätte ja Todesangst mit so einem Scooter bei der Geschwindigkeit. 8-[


    @topic: So, die Entscheidung ist gefallen, ich hab mir das kürzere Buch ausgesucht. Halb-Drache, halb-Fee Privatdetektiv klingt doch interessant. :mrgreen:

    "If you have never said "Excuse me" to a parking meter or bashed your shins on a fireplug, you are probably wasting too much valuable reading time."
    (Sherri Chasin Calvo)


    “I am not eccentric. It's just that I am more alive than most people. I am an unpopular electric eel set in a pond of catfish.” (Edith Sitwell)


    Alles rundum LGBT+ Bücher gibt's auf Scattered Thoughts and Rogue Words

  • Chaotin Sag mal gibts das Buch auch auf deutsch? klingt ja abgedreht :)

    :study: Die Flammen der Dämmerung (Dämonen-Zyklus 3) - Peter V. Brett

    :montag: Mein Herz so schwarz - Jenny Blackhurst

    :musik: Royal: Ein Leben aus Glas (1) - Valentina Fast

  • Ich lese jetzt das Schattenhaus. Das spielt in 2 Zeiten und beide Protagonistinnen sind mir bis jetzt nicht sonderlich sympatisch muss ich sagen.... :-? Mal gucken ob das noch wird. Bin auf Seite 66.

    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Zitat: Johann W. von Goethe)

  • Meine Stimmung ist entsprechend...

    Was kann Dich aufheitern??? Das ist saublöd, so eingeschränkt zu sein, tut mir echt leid für Dich!!! Gute Besserung nochmal :friends::flower:

  • Chaotin Sag mal gibts das Buch auch auf deutsch? klingt ja abgedreht :)

    Schaut nicht danach aus. Und ich fürchte, die Chancen für eine Übersetzung stehen sehr schlecht. Gay Romance im Eigenverlag ist jetzt nicht unbedingt das, was am deutschen Buchmarkt der totale Renner wird...

    "If you have never said "Excuse me" to a parking meter or bashed your shins on a fireplug, you are probably wasting too much valuable reading time."
    (Sherri Chasin Calvo)


    “I am not eccentric. It's just that I am more alive than most people. I am an unpopular electric eel set in a pond of catfish.” (Edith Sitwell)


    Alles rundum LGBT+ Bücher gibt's auf Scattered Thoughts and Rogue Words

  • Pissnelke und Blumenerde passt doch. :totlach:

    Vielleicht schlägt sie ja noch Wurzeln, wenn sie vernünftig gegossen wird... :-,

    Der Gedanken mit Pissnelke und Blumenerde kam mir auch :totlach::totlach: Das Bild mit den Wurzelschlagen wird mich jetzt bestimmt eine ganze Weile verfolgen. :mrgreen:

    Für mich ist der Inhalt eines Buches wichtig, nicht das Medium. Ich brauche keinen Geruch nach Papier und Leim, um in eine Geschichte einzutauchen.
    Wir nutzen schließlich auch ein Telefon zur Kommunikation und nicht die Buschtrommel weil sie schön nach Holz und Leder riecht.
    :study:


    Wer sich von meiner Signatur beleidigt fühlt, ist selbst dran Schuld, denn meine Ansichten müssen nicht die Seinen sein. :P

  • Chaotin Sag mal gibts das Buch auch auf deutsch? klingt ja abgedreht :)

    Schaut nicht danach aus. Und ich fürchte, die Chancen für eine Übersetzung stehen sehr schlecht. Gay Romance im Eigenverlag ist jetzt nicht unbedingt das, was am deutschen Buchmarkt der totale Renner wird...

    Achso auch eieder gay-romance. Schade das les ich ja eh nicht. Englisch wäre zwar auch kein problem, aber auf deutsch lese ich schneller ^^

    :study: Die Flammen der Dämmerung (Dämonen-Zyklus 3) - Peter V. Brett

    :montag: Mein Herz so schwarz - Jenny Blackhurst

    :musik: Royal: Ein Leben aus Glas (1) - Valentina Fast

  • tolle Themen und so anregend :loool: da zieh ich den neuen Beckett vor, der liest sich richtig gut :study:

    Tja, die einen Bücher waren Pflicht und die anderen sind Vergnügen. :loool: Und im Vergleich mit den BWL-Schätzchen ist selbst mein mich nicht gerade überwältigender Krimi ein wahres Juwel. :-,

    :study:Antje Vollmer: Doppelleben

    :montag: Volker Reinhardt: Pontifex



    Man sollte Gott nicht nach dieser Welt beurteilen, das war nur ein Versuch, der nicht gelungen ist, aber es muß ein Meister sein, der solche Schnitzer macht (Van Gogh, zitiert von Harald Lesch)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

  • Schaut nicht danach aus. Und ich fürchte, die Chancen für eine Übersetzung stehen sehr schlecht. Gay Romance im Eigenverlag ist jetzt nicht unbedingt das, was am deutschen Buchmarkt der totale Renner wird...

    Achso auch eieder gay-romance. Schade das les ich ja eh nicht. Englisch wäre zwar auch kein problem, aber auf deutsch lese ich schneller ^^

    Wie viel da jetzt tatsächlich Liebesgeschichte ist, weiß ich noch nicht. Aber momentan les ich fast nur Gay Romance, das sind die einzigen WL-Bücher, die's bei Kindle Unlimited gibt. :lol: Bis auf ein Fantasy Buch, hab ich bis jetzt wirklich nur mit Gay Romance Erfolg gehabt. Grade die Auswahl an englischen KU Büchern beschränkt sich wohl fast ausschließlich auf Eigenverlage...

    "If you have never said "Excuse me" to a parking meter or bashed your shins on a fireplug, you are probably wasting too much valuable reading time."
    (Sherri Chasin Calvo)


    “I am not eccentric. It's just that I am more alive than most people. I am an unpopular electric eel set in a pond of catfish.” (Edith Sitwell)


    Alles rundum LGBT+ Bücher gibt's auf Scattered Thoughts and Rogue Words

  • So nach einem Tag, den ich mit "spannenden" Büchern zu Kostenrechnung, Jahresabschluß, Buchführungstechnik und Bilanzsteuerrecht verbracht habe,

    Oha!

    Machst Du eine Umschulung? Ich wußte nicht, dass Bibliothekare so was brauchen :-k

    Die Erfindung des Buchdruckes ist das größte Ereignis der Weltgeschichte (Victor Hugo).

  • Gefällt Dir das Buch auch so gut wie mir ?

    Ja, es gefällt mir bis jetzt sogar sehr gut :thumleft:.

    Trotz der 600 Seiten - ich bin auf 470 - hat es für mein Empfinden bis jetzt keine Längen und ist "süffig" geschrieben - so wie ich mir den galizischen Wein vorstelle. Liest sich richtig gut weg. Und es hat die für mich richtige Mischung aus Spannung und ein bißchen "Leseschmiere" - ist so ein schönes Sommerbuch zum Abtauchen.

    Wer liest eigentlich das Hörbuch? Scheint ja auch total gut zu sein, so wie du schreibst - ich wünsche Dir / uns noch viel Spass damit, bin schon gespannt, wie es ausgeht...

    Ja, es ist super, ich hatte im "Welche Bücher lest Ihr gerade die ihr mit mindestens 4,5 Sternen bewertet" etwas dazu geschrieben, auch zum Sprecher. Kann jetzt leider nicht verlinken bin am Handy. Viel Spass Dir auch weiterhin!

    "Die Menschen sind nicht immer wie sie scheinen. Doch selten etwas Besseres." (Gotthold Ephraim Lessing)

Anzeige