Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

  • :huhu: ihr lieben Suchtis,


    nachdem ich einige Monate nicht hier war, hoffe ich, dass ihr mich noch kennt. Mein Leben hat sich im Dezember von jetzt auf gleich komplett verändert. Es geht mir zwar immer noch nicht wirklich gut, aber ich muss wieder Struktur und Beständigkeit in mein Leben bringen. Dazu gehört auch der BT und somit ihr (im Januar war ich bereits 10 Jahre Mitglied hier im BT). Also werde ich versuchen, ab sofort wieder regelmäßig hier zu sein und mich auch mehr oder weniger aktiv einzubringen.

    Hallo du Liebe, ach, das klingt ja gar nicht gut. 8-[ Ich drücke dich virtuell ganz feste und wenn du was erzählen magst, ich höre dir gern zu. :friends:

    Mein SuB 88 Bücher - 42.612 Seiten :study: Ich lese: "Seelen der Finsternis" von Lisa J. Smith
     :arrow: 2018: 13 Bücher - 4.217 Seiten :arrow: 2017: 25 Bücher - 8.036 Seiten :arrow: 2016: 36 Bücher - 12.370 Seiten :arrow: 2015: 40 Bücher - 16.203 Seiten :arrow: 2014: 28 Bücher - 9.918 Seiten

  • So habe ich das auch eher gesehen, sonst würde das Buch auch wirklich nicht funktionieren.

    Okay, daran wird es wohl liegen, denn mit Mischmasch kann ich generell nicht gut. 8-[ 
    Ich mag "richtige" Fantasy und ich mag realistische Bücher, aber ein Gemisch aus beidem kann ich persönlich nicht ernst nehmen. Das ist echt nicht meine Welt. [-(



    Mein aktuelles Buch gefällt mir allerdings bisher echt gut. :) 
    Ich werde es heute auf der Arbeit wohl schon auslesen, denn es ist ja nicht allzu dick, aber bis jetzt mag ich diesen schnörkellosen Schreibstil von Von Schirach ganz gern. :)

  • Also wegen mir gern what's app. Wer wäre alles dabei? @Canach und @Fabiane du auch @pralaya ?

    Ich bin bei jeder Whatsappgruppe dabei :dance: , aber von was für einer reden wir gerade? 8-[:totlach:


    Ich bin gestern leider nicht mehr arg zum Lesen gekommen, da Colin dann tatsächlich noch Schlafprobleme hatte und wir mit Fiebersaft und Waschlappen gegen das Fieber versucht haben anzukommen :rambo: 
    Dementsprechend bleibt er zu Hause und ich versuche meine Augen für die Arbeit aufzubekommen 8-[


    Aber was soll ich sagen, ich lieeeeebe mein Buch, 180 Seiten gestern abend sprechen da für sich :love: Es passiert nicht viel aber wie gesagt an der Beschreibung liegt es. So schön

    1. (Ø)

      Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch)


    :study: Der Sommerdrache (Die ewigen Gezeiten 1) – Todd Lockwood

    :montag: Nemesis - Philip Roth

    :musik: Wolkenschloss - Kertsin Gier

  • Da ich ab 4 Uhr wieder nicht mehr schlafen konnte, hab ich etwas gearbeitet schon und auch schon etwas gelesen. Ich bin hin und weg von den Wächtern :love: Die hatten mir ja damals schon so gefallen, denke, gut 10 Jahre ist das her als ich die las. Freue mich, dass das so viele Bände noch sind und die Berliner Onleihe die auch alle :D

  • Guten Morgen :)


    also momentan habe ich einen richtigen Lauf beim Lesen :uups: Gerade bin ich mal wieder im Genre Erotik unterwegs. Ich muss sagen, ich bekomme gerade echt zu wenig Schlaf, weil ich mich von meinem Kindle nicht trennen kann im Bett :lol: 

    Also wegen mir gern what's app. Wer wäre alles dabei? @Canach und @Fabiane du auch @pralaya ?

    ich bin dabei, meine Nummer hast Du ja :)


    Ich wünsche Euch einen schönen stressfreien Mittwoch :winken:


     :study: „Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste" :study: 
    (Heinrich Heine)

  • Da ich ab 4 Uhr wieder nicht mehr schlafen konnte, hab ich etwas gearbeitet schon und auch schon etwas gelesen. Ich bin hin und weg von den Wächtern :love: Die hatten mir ja damals schon so gefallen, denke, gut 10 Jahre ist das her als ich die las. Freue mich, dass das so viele Bände noch sind und die Berliner Onleihe die auch alle :D

    Oha die Wächter Reihe, hatte ich einige Bücher hier und mich durch Buch 1 gequält! Aber so sind die Geschmäcker zum glück verschieden und ich hab die Bücher alle weitergegeben! :wink:


    @Topic: Ich werde jetzt mit nem Tee mein Aktuelles Kapitel beenden und mich dann hinlegen! Grüße aus meinen Feierabend nach der Nachtschicht! :)

    :study:Umberto Eco - "Wie man mit einem Lachs verreist und andere nützliche Ratschläge"

    :study:"Tschö mit Ö! Dumme Todesfälle aus der Geschichte"

    :study:Anthony Bourdain - "Ein Küchenchef reist um die Welt..."

    :musik: Ben Aaronovitch "Geister auf der Metropolitan Line "

  • @Jessy1963: Oh Ja, die Wächter muss ich auch mal irgendwann lesen. Die zwei Verfilmungen fand ich Mist.

    Die waren auch Mist, die Bücher sind um Längen besser. Finde ich zumindest. Ich mag auch seinen Schreibstil aber auch der ist nicht jedermanns Sache.

    Oha die Wächter Reihe, hatte ich einige Bücher hier und mich durch Buch 1 gequält! Aber so sind die Geschmäcker zum glück verschieden und ich hab die Bücher alle weitergegeben!

    Ja, GsD sind die verschieden und mir gefällt ja auch nicht alles. :wink: Man muss für bestimmte Bücher einfach ein Feeling habe, ich finde auch gerade und besonders im Fantasybereich. So kann ich ja bspw. absolut nix mit Terry Pratchett anfangen oder auch nicht mit der Osten Ard-Reihe von Tad Williams. Auch Douglas Adams ist nicht meins.
    Ich glaube im Fantasybereich bin ich da auch sehr oft sehr "pienzig" (zu @Hiyanha wink :winken: ) da gefällt mir selten etwas hundertpro. Die Wächterreihe gehört dazu :)

  • @Hiyanha: Was ist dann Harry Potter für dich. Für mich ist es ein Gemisch, was hervorragend funktioniert.

    Hexen, Zauberer, Trolle, Riesen, Zentauren, Einhörner, Horkruxe...


    Harry Potter ist für mich ganz klar und eindeutig Fantasy. Das ist für mich keine Mischung.

  • Oh. Darf ich auch Interesse an WhatsApp-Schnatterei bekunden? :winken:

    Mein SuB 88 Bücher - 42.612 Seiten :study: Ich lese: "Seelen der Finsternis" von Lisa J. Smith
     :arrow: 2018: 13 Bücher - 4.217 Seiten :arrow: 2017: 25 Bücher - 8.036 Seiten :arrow: 2016: 36 Bücher - 12.370 Seiten :arrow: 2015: 40 Bücher - 16.203 Seiten :arrow: 2014: 28 Bücher - 9.918 Seiten

  • Ich darf vermelden: (hoffentlich) Leseflaute überwunden. Ich habe dann gestern noch alles wieder zurückgebracht in die Onleihe und mir wieder was neues ausgeliehen (ja, manchmal bin ich so): u.a. "Das dunkle Herz des Waldes" von Naomi Novik. Und damit habe ich sofort angefangen und in einem Rutsch 80 Seiten gelesen :shock: . Das ist doch endlich mal fesselnd.


    Ansonsten sind meine Reisevorbereitungen für Leipzig fast abgeschlossen: Wohnung ist sauber, Wellisitterin wurde eingewiesen, Taxi wurde bestellt, ein Hefter mit Unterlagen - Fahrkarte, Eintrittskarte, Hotelreservierung - liegt im Flur. Das Programm habe ich durchgeackert und ein paar Sachen angekreuzt - @maiglöckchen, Kai Meyer liest am Samstagvormittag in der Glashalle :bounce: . Nur noch Köfferchen packen, dann geht's los :lechz: .

    Nun kannte ich Orlandos große Liebe. Es war eine einfache Liebe: Wenn er die Seiten umblätterte, konnte er sich an jeden Ort der Welt versetzen lassen, weg von der harten Realität.
    Lucinda Riley, Die Schattenschwester

  • Ja, GsD sind die verschieden und mir gefällt ja auch nicht alles. :wink: Man muss für bestimmte Bücher einfach ein Feeling habe, ich finde auch gerade und besonders im Fantasybereich. So kann ich ja bspw. absolut nix mit Terry Pratchett anfangen oder auch nicht mit der Osten Ard-Reihe von Tad Williams. Auch Douglas Adams ist nicht meins.

    Ich mag Terry Pratchett und Per Anhalter durch die Galaxis. :) 
    Aber ich habe zum Beispiel das Rad der Zeit nur am Anfang gelesen. Muss ich mal schauen ob ich es nicht mal ganz lesen sollte. Mein Mann hat die dagegen alle durchgelesen, so wie auch Game of Thrones (er allerdings beides auf englisch).
    Sieht halt wirklich jeder anders.


    @Castor Viel Spaß! Auch an die anderen die zur Buchmesse fahren!

  • @maiglöckchen, Kai Meyer liest am Samstagvormittag in der Glashalle

    ...................und du glaubst du sagst mir damit etwas Neues :totlach: Wobei am Freitag er ja schon eine Signierstd. an der Fantasyinsel hat :love:


    Soooooooooooo mein Koffer ist nun auch schon fast fertig gepackt. Wobei heute noch nicht ganz klar war, ob ich nicht einen neuen Koffer mir noch besorgen muss :wuetend: der dämliche Reißverschluß wollte nicht so wie glöckchen. :totlach: Tickets für Bahn und Messe liegen auch bereit. Mein Männel hat sich nochmal genau meine Fahrkarte angeschaut, wann es morgen los geht. Nicht das wir wieder abendteuerlich zum Zug fahren müssen :-,

    Sobald wir lernen, uns selbst zu vertrauen, fangen wir an zu leben. ( Johann Wolfgang Goethe )


    Jede Begegnung , die unsere Seele berührt hinterlässt eine Spur die nie ganz verweht. ( Lore-Lillian Boden )

  • :huhu: ihr Lieben. Meine Schwester und ich sind nun erfolgreich in der neuen Wohnung eingezogen. Es ist wirklich sehr schön hier, einziger Wermutstropfen ist nach wie vor, dass wir noch keine Couch haben. Aber das Problem gehen wir nach der Buchmesse an, da bekommen wir nämlich unsere Alternativ-Idee geliefert, zwei Korbstühle, die wir als Couch-Ersatz nutzen, bis die richtige Couch endlich da ist. ABER: Unsere Bücherregale stehen und hier könnt ihr sie euch ansehen, wenn ihr wollt.


    Und ich habe endlich wiedermal ein Buch zu Ende gelesen. Was ein schönes Gefühl. :lechz: Ich habe es so vermisst. Und wenn wir von der Buchmesse nach Hause kommen und unsere Balkonmöbel gekauft und aufgestellt haben, wisst ihr, wo ihr mich findet. Lesend auf dem wunderschönen Balkon. Darauf freue ich mich schon, seit wir uns für die Wohnung entschieden haben. :lechz::lechz::lechz:


    Jedenfalls habe ich das Buch "Morgentau" von Jennifer Wolf zu Ende gelesen und ich war sehr begeistert davon. Zum Schluss hatte es einige Wendungen, mit denen ich absolut nicht gerechnet habe und ich war ein bisschen traurig, als es zu Ende war. Ihr Schreibstil ist echt toll. Ich habe es natürlich mit :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5: Sternen bewertet und mich danach sofort auf den nächsten Band der "Jahreszeiten"-Reihe gestürzt - "Abendsonne". :love:


    Ich bin hin und weg von den Wächtern

    Das erste Buch dieser Reihe liegt auch auf meinem Sub, bisher habe ich aber noch keine richtige Lust gehabt, es zu lesen, obwohl ich von überall her immer wieder höre oder lese, dass sie sehr gut sein sollen.

Anzeige