Robyn Sisman - Alles rein platonisch

Alles rein platonisch

3.5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen

Verlag: Heyne

Bindung: Taschenbuch

ISBN: 9783453212169

Termin: 2002

Anzeige

  • da ich eben bei amazon dazu nichts gefunden habe, schreib ich die zusammenfassung vom buch hier rein:


    Freya und Jack sind einfach nur gute Freunde... oder?


    Die hübsche Freya ist verzweifelt: Ihr Liebhaber hat sie auf die Straße gesetzt, und nun steht sie plötzlich nicht nur ohne Mann da, sondern auch ohne Wohnung!
    Kurzerhand sucht sie bei ihrem besten Freund Jack Unterschlupf. Doch das Zusammenleben stellt ihre Freundschaft auf eine harte Probe. Bald geht Jack der Putzfimmel seiner neuen Mitbewohnerin auf die Nerven und Freya kann nicht viel mit Jacks blutjungen Freundinnen anfangen. Schließlich kommt sogar noch Eifersucht ins Spiel. Dabei ist doch ganz klar, dass zwischen den beiden allein rein platonisch ist - bis sie sich ineinander verlieben...


    alle in allem fand ich es ein witziges buch.

  • Das Buch hätte leicht ins Platte abrutschen können, aber es ist witzig und leicht zu lesen, ohne allzu banal zu werden. Es hat mir so gut gefallen, dass ich mir auch alle anderen Bücher der Autorin besorgt habe.
    Ein nettes Buch für Zwischendurch!

    She wanted to talk, but there seemed to be an embargo on every subject.
    - Jane Austen "Pride and prejudice" - +

  • Huuuh, das ist ne Weile her, dass ich es gelesen habe... und ich erinner mich irgendwie auch nicht mehr daran, außer dass es mir gefiel.
    Also vermute ich mal, dass es recht witzig, aber ohne großen Tiefgang ist - wie Fezzig schon sagt: das richtige für Zwischendurch. 8)

Anzeige