Hannes Nygaard - Nebelfront

  • Buchdetails

    Titel: Nebelfront


    Band 8 der

    Verlag: Emons Verlag

    Bindung: Taschenbuch

    Seitenzahl: 256

    ISBN: 9783954510269

    Termin: Oktober 2012

  • Bewertung

    5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen

  • Inhaltsangabe zu "Nebelfront"

    Wer hasst den allseits beliebten Landarzt über den Tod hinaus so sehr, dass er dessen Grab auf unvorstellbare Weise schändet? Bevor sich erste Spuren ergeben, werden zwei Tote gefunden. Die Kultkommissare Große Jäger und Christoph Johannes aus Husum stehen vor einer schwierigen Ermittlung, die sie nicht nur in die Vergangenheit, sondern auch in seelische Abgründe führt. Wenn die Seele Mord befiehlt. Ein Krimi, der unter die Haut geht, von Bestsellerautor Hannes Nygaard.
    Weiterlesen
  • Aktion

  • Bestellen

  • Klappentext:

    Hannes Nygaard - die Nr. 1 im Norden


    Wer hasst den allseits beliebten Landarzt über den Tod hinaus so sehr, dass er dessen Grab auf unvorstellbare Weise schändet? Bevor sich erste Spuren ergeben, werden zwei tote gefunden. Die Kultkommissare Große Jäger und Christoph Johannes aus Husum stehen vor einer schwierigen Ermittlung, die sie nicht nur in die Vergangenheit, sondern auch in seelische Abgründe führt.


    Wenn die Seele Mord befihelt ... Ein Krimi, der unter die Haut geht, von Bestsellerautor Hannes Nygaard.


    Eigene Beurteilung:


    Eine Grabschändung, ein Mord und ein Selbstmord dreier Männer in etwa desselben Alters, die vor allen Dingen dadurch auffällig gewesen sind, dass ihre Nachbarn sie für sehr freundlich und unauffällig gehalten haben. Aber zumindest der Ermordete hatte eine riesige Sammlung illegaler Videofilme, an deren Produktion er zum Teil direkt beteiligt gewesen zu sein scheint.


    Computerarchive und Zeugenaussagen lassen zunächst keine Verbindung zwischen den Fällen erkennen - da gibt es nur einen hellen Opel und eine mysteriöse blonde Frau - und Beides gibt es "Hinterm Deich" wie Sand am Meer. Die Husumer Kripo hat also genug zu tun - und muss bei der Spurensuche immer weiter in die Vergangenheit gehen - wo sie überaus Unappetitliches aufdeckt.


    Ein durch und durch stimmig erzählter Roman mit einigen der sympathischsten und besten Ermittlercharakteren der deutschen Krimiszene. Voller Drama - aber auch voller fröhlichem Sprachwitz bei einem überaus unwitzigen Thema. Wieder mal ein sehr gelungener Nygaardkrimi. :thumleft::thumleft:

  • Ich warte auch immer wieder sehnlichst auf einen neuen Roman von Nygaard und mag es wie er die Gegend und die Leute beschreibt. Dieser Roman hat es allerdings in sich. Es ist schwer sich vorzustellen wie Polizisten mit solchen Ermittlungen fertig werden und das verarbeiten können. Auch wenn dies alles fiktiv ist, kann man sich ähnliche Dinge nach den letzten Skandalen durchaus vorstellen. Ein tolles, aber irgendwo auch bedrückendes Buch.