Pamela Palmer - Ungezähmtes Verlangen/ Desire Untamed

Anzeige

  • Die Krieger des Lichts sind eine Bruderschaft bestehend aus 9 Gestaltwandlern, die ihre Kraft aus der Erde beziehen.
    Um jedoch ihre tierische Gestalt annehmen, und wieder zu Kräften kommen zu können, brauchen sie die „Strahlende“, eine auserwählte Frau aus dem Volk der Therianer.
    Diese verfügt nach ihrer Inthronisierung über die Macht, Kraft aus der Erde zu beziehen und an die Krieger weiter zu geben.
    Nun sind Lyon und seine Krieger auf der Suche nach dieser Auserwählten.
    Lyon wird schnell fündig und muss die bei den Menschen aufgewachsene Kara MacAllister aus ihrer gewohnten Umgebung heraus reißen.
    Schon bald hegen beide tiefe Gefühle für einander, doch das Schicksal verbietet ihnen, zusammen zu sein...


    Pamela Palmer hat mit ihrer ersten Fantasy-Romance Serie ein neues Meisterwerk am Bücherhimmel geschaffen.
    Den Leser erwartet ein actiongeladenes und trotzdem sehr gefühlvolles Buch voller Gestaltwandler, bei denen jede Frau schwach werden würde.


    Im Laufe der Geschichte wächst die anfangs sehr abhängige und eher ängstliche Kara zu einer sehr selbstbewussten, mutigen Frau heran, während sie dem zu Beginn eher störrischen Lyon den Kopf verdreht und somit aus den König der Tiere eine süße, verkuschelte Schmusekatze macht.


    Die Autorin hat einen sehr schönen, gefühlsbetonten Schreibstil, lediglich die Beschreibungen könnten ab und zu etwas ausgereifter sein.


    Nachdem ich mich lange vor Gestaltwandlern gedrückt habe und lieber die Geschichten von bissigen Kuschelvampiren verfolgt habe, haben mich diese Krieger sofort in ihren Bann gezogen, denn man muss sie einfach lieb haben ;)
    Man darf auf jeden Fall gespannt sein, wie es in Band 2 „Ungezähmte Begierde“ mit Tighe weiter geht.
    Von mir bekommt dieses Buch :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: !

    "Bücher sind wie ein Leitweg ins Reich der Fantasie - ich möchte für immer in dieser Welt gefangen sein..."

    Einmal editiert, zuletzt von little_dhampir ()

  • Vielen Dank für die Rezi!
    Da ich das Lied toll finde, steht das Buch eh auf meinem Wunschzettel, aber da da auch Gestaltwandler vorkommen (was ich voher nicht wusste) rutscht es ganz nach oben!


    Kennst du die Bücher von SIngh? Würdest du sagen, man kann es damit ergleichen?

  • Also ich finde, das sie sich von den Singh-Gestaltenwandlern unterscheiden. Also es herrscht schon ein Unterschied, aber nicht so das sie ganz gegensätzlich sind.
    Diese hier, sind doch etwas arroganter und selbstständiger in meinen Augen, obwohl dieses Macht aus Erde zieht ziemlich abgefreakt ist, aber mir hat es gefallen. Ach und bei Frauen sind sie gerne misstrauisch, aber haben genau so einen übertriebenen Besitz und Beschützerinstinkt. Aber dieses "Frauen aussuchen" läuft dort auch ganz anders ab. Heißt es unterscheidet sich wirklich von Singh. Aber noch so, das es trotzdem gefallen kann, so wie mir.
    Ich fand das Buch klasse. Werde aufjedenfall die Reihe weiter verfolgen. :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:

  • Vielen Dank für die tolle Rezi!
    Ich bin ein großer Fan von Singhs Gestaltwandler-Serie und freue mich auf etwas Neues, das nicht von Vampiren handelt :wink:
    Landet sofort auf meiner Wunschliste :D

    :study: Liar's Room (S. Lelic)
    :bewertung1von5: Bücher/Seiten 2021: 19/8.718 || SUB 214 O:-) (Start:222)

    -

    "Bücher sind Wahrheiten inmitten von Lügen." / S.King
    "Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner grüner Haufen." / Muppet Show
    "Why do most people fail to give each other the fairy tale?" / M.Quick

  • Im Großen und Ganzen hat mir das erste Buch dieser Reihe sehr gut gefallen. Was mich aber wirklich gestört hat und weswegen ich einen Stern abgezogen habe, war


  • Ich fand das Buch auch sehr schön obwohl,


    Ich kann ihren Schreibstil sehr gut leiden und fand schnell in die Geschichte rein!! Ich freu mich auch schon auf den nächsten band da ich Tight auch super sympatisch fand :cheers: !
    Ich gebe diesem echt tollen Buch :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:

    :love: Wenn du träumen willst, musst du Bücher lesen!! :study::love:
    :wink: Phantasie ist wichtiger als Wissen. Wissen ist begrenzt, Phantasie aber umfaßt die ganze Welt!! :D

  • @ tinkerbell:

    Sub: 70 (aktiv 46, inaktiv 24)
    2010/2011 gelesen: 74/33
    Seiten: 25547/11556

  • LisaM



    Trotzdem kann ich das Buch aber mit gutem Gewissen weiterempfehlen, der Rest war nämlich wirklich toll geschrieben. :thumright:

Anzeige