Georgette Heyer - Herzdame / Lady of Quality

Anzeige

  • Georgette Heyer - Herzdame (Lady of Quality)



    Kurzbeschreibung (Amazon)
    Annis führt ein geselliges Leben mit Bällen, Ausflügen und Teepartys. Sie hilft jedoch gerne anderen, so zum Beispiel der jungen Lucilla, die ihrer Tante entwischt ist und neben ihrer umgestürzten Kutsche an der Straße nach Bath steht. Diesmal aber scheint Annis mit ihrer Nächstenliebe zu weit gegangen zu sein.



    Annis ist mit 29 Jahren schon eine alte Jungfer - dafür hält sie sich selbst und ihre Verwandtschaft auch. Zum Glück ist sie aber finanziell unabhängig und anstatt das unbezahlte Kindermädchen für ihre Nichten und Neffen zu Spielen, geniesst sie lieber ihr Leben in Bath in vollen Zügen. Schließlich reicht ihr es schon, das sie dummerweise eine Anstandsdame hat, eine äußerst nervtötende Cousine. :wink:
    In einer Notsituation hilft sie der jungen, charmanten Lucilla - und muss sich nun mit deren völlig uncharmanten Onkel Oliver Carleton rumärgern, dem ein schrecklicher Ruf als Wüstling vorrauseilt. :-,
    Es ist wirklich köstlich, wie Annis Verwandte immer wieder versuchen, die arme, unschuldige Annis vor diesem Wüstling zu retten - obwohl Annis den Mann doch überhaupt nicht mag und sie kein bisschen an eine Heirat denkt. :loool:



    Über den Autor (Amazon)
    Georgette Heyer, geboren 1902 in Wimbledon, schrieb mit siebzehn Jahren ihren ersten Roman, der zwei Jahre später veröffentlicht wurde. Danach hat sie eine lange Reihe charmant unterhaltender Bücher verfaßt, die weit über die Grenzen Englands hinaus Widerhall fanden. Sie starb 1974 in London.

  • Danke für die Rezi, Hermia!
    Da höre ich doch förmlich schon die Wortgefechte der Protagonisten und bekomme doch gleich wieder Lust auf eines ihrer Bücher...

    LG,
    Cehoernchen

    A positive attitude may not solve all your problems, but it will annoy enough people to make it worth the effort.
    (Herm Albright 1876 - 1944)

  • Hab dieses Buch vor ca. zwei Jahren gelesen und fand es sehr amüsant.
    Die Geschichten von Heyer sind etwas sehr schönes und etwas besseres für zwischendurch gibt es nicht. Denn sie sind nicht ganz so banal und einfach, wie vielleicht andere Liebesgeschichten.

  • Mario

    Hat den Titel des Themas von „Georgette Heyer - Herzdame“ zu „Georgette Heyer - Herzdame / Lady of Quality“ geändert.

Anzeige