Nachtzug - Barbara Wood, Gareth Wootton

  • Buchdetails

    Titel: Nachtzug


    Verlag: Fischer E-Books

    Bindung: E-Book

    Seitenzahl: 361

    ISBN: 9783104002408

    Termin: Juli 2010

  • Bewertung

    4.5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen

    90% Zufriedenheit
  • Inhaltsangabe zu "Nachtzug"

    Von der Bestsellerautorin Barbara Wood: Jan und Maria, zwei polnische Ärzte, entwerfen einen genialen Widerstandsplan, um ihre Stadt gegen Übergriffe der deutschen Besatzer zu schützen. Diese wenig bekannte Episode aus dem Zweiten Weltkrieg ist eine dramatische Geschichte um Hoffnung und Verzweiflung, Mut und List, tragische Verstrickung und aktiven Widerstand und um die Menschlichkeit mitten in höchster Gefahr.
    Weiterlesen
  • Bestellen

  • Aktion

Anzeige

  • Klappentext:


    In der von Deutschen besetzten Kleinstadt Sofia in Polen nimmt der Naziterror immer brutalere Forman an. Dr. Jan Szukalski und Dr. Maria Duszynska, zwei polnische Ärzte , denken sich einen genialen Widerstandsplan aus, um die Stadt vor den Übergriffen des SS-Kommandanten Dieter Schmidt zu schützen. Sie wollen eine Fleckfieberepidemie vortäuschen, um die Deutschen zum Abzug aus Sofia zu zwingen. Als erster Proband bei diesem äußerst riskanten Vorhaben stellt sich ihnen eine junger Wehrmachtssoldat zur Verfügung, der in den Konzentrationslagern bereits die Verbrechen des Regimes erkannt hat.
    Torpediert wird dieser Plan jedoch auf tragische Weise von einer jüdischen Partisanengruppe, deren Mitglieder genau wissen, was in den düsteren nachts vorbeirollenden Zügen gen Osten transportiert wird...


    Auch dieses Buch von Barbara Wodd habe ich in einem Zug durchgelesen. Es ist spannend geschrieben und das Thema erschüttert natürlich immer wieder.

    1. (Ø)

      Verlag: FISCHER Taschenbuch


  • Ich hab's mir auch schon mal vorgemerkt.
    Ich hab bis jetzt auch noch nichts von dem Buch gesehen/gehört.


    LG
    Süße

    Liebe Lesegrüße
    Eure Süße
    :study::)


    Erinnerungen, die unser Herz berühren, gehen niemals verloren.

  • Kann mir mal jemand sagen, ob es eine Kleinstadt in Polen namens Sofia gibt.


    Ich wohne zwar gleich daneben, aber so eine Stadt ist mir nicht bekannt.


    Tschüß Micha !!!

    Auf dem Dachboden lebten wir vier, Christopher, Carrie, Cory und ich.
    Nur drei gehen wieder fort von hier.


    V.C. Andrews

  • ob es die stadt in polen gibt oder nicht, weiß ich nicht.
    aber über mittelerde hat ja auch schon einer geschrieben...

  • @ Nic


    Ihr frage nur deshalb, weil Barbara Wood selbst auf ihrer Hompage behauptet, alle Länder über die sie geschrieben hat, schon selbst bereist zu haben.
    Und das das stimmt, kann ich auch nachvollziehen. Deshalb fragte ich, ob jemand so eine Stadt kennt. Mir ist nur das Sofia als Bulgarische Hauptstadt bekannt.


    Tschüß Micha !!!

    Auf dem Dachboden lebten wir vier, Christopher, Carrie, Cory und ich.
    Nur drei gehen wieder fort von hier.


    V.C. Andrews

  • mir auch.
    ich hab ja geschrieben, ich weiß nicht, ob es so eine stadt in polen gibt.
    ist der link zu ihrer homepage schon hier hinterlegt oder kannst du ihn bitte hier reinstellen? vielleicht kann man mehr erfahren, wenn man sich direkt an die quelle wendet.


    schönen tag
    nic

  • Diese Geschichte von Mut, Widerstand und Freundschaft in schrecklichen Zeiten hat mich so fasziniert, dass ich alles stehen und liegen ließ, um möglichst schnell alles zu wissen!


    Unbedingt lesenswert! :thumright:

    She wanted to talk, but there seemed to be an embargo on every subject.
    - Jane Austen "Pride and prejudice" - +

  • Vor Jahren hab ich das Buch in meiner Barbara Wood-Phase gelesen und finde, das Buch zwar bedrückend aber ebenso phantastisch! In einem Zug hab ich diesen Roman durchgelesen und musste noch lange darüber nachdenken.
    Ein wirklich gelungenes Buch!!

Anzeige