Ann M. Martin - Das geheime Leben der Puppen/The Doll People

Anzeige

  • Meine Tochter hat sich heute von dem Geld, das sie zu Weihnachten bekommen hat u.a. dieses Buch gekauft und mich gebeten, hier etwas darüber zu schreiben, falls jemand von euch ein Mädchen hat, das auch gerne liest.


    Das geheime Leben der Puppen ist von Ann M. Martin und Laura Godwin, mit Bildern von Brian Selznik.


    Klappentext:
    Annabelle Puppenheimer ist acht Jahre alt, und das schon seit über hundert Jahren. Trotzdem hat sie noch nicht besonders viel erlebt, so eingesperrt im Puppenhaus, Tag für Tag, Jahr für Jahr.... bis die Flinkbeiners nebenan einziehen! Plötzlich hat Annabelle eine Freundin.... und die ist aus Plastik und ziemlich ungeniert, aber vor allem ist sie mutig - genau wie Annabelle! Als das geheime Tagebuch ihrer verschwundenen Tante Sarah auftaucht, wagen sich die beiden ungleichen Freundinnen in die aufregende und gefährliche Welt außerhalb des Puppenhauses und lüften ein uraltes Geheimnis.


    Ich werde das Buch auf jeden Fall auch selber lesen. Denke, das ist nicht nur etwas für Kinder.

Anzeige