• Es sind aber auch mehr Bewerber als früher und ich habe das Gefühl, dass manche Vorableser zu jedem einzelnen Buch einen LE schreiben, nur um überhaupt etwas zu gewinnen.

    Ich schreibe tatsächlich auch zu jedem einen, der Punkte wegen. (Ich habe ja jahrelang ausgesetzt.) Am Ende hake ich bei einem oder maximal zwei das "Ich möchte ein Rezensionsexemplar" an. Das kann man ja an den reinen Zahlen auch nicht unterscheiden, wer das vielleicht sonst noch gemacht hat.

  • Ich bin auch schon länger bei Vorablesen. Ich schreibe aber nur Kommentare zu Büchern, die mich auch interessieren und lesen möchte.

    Ich habe aber das Gefühl, das ich zu Anfangs öfters gewonnen habe.

    Punkte sammeln tun ich nun nicht gezielt, aber waäre doch mal eine Idee.

  • Dort bin ich nicht angemeldet, und ich hätte den Band auch gerne als Printbuch, wie alle anderen davor.

    Falls es bei vorablesen nicht klappt, gäbe es ja auch noch die Möglichkeit des käuflichen Erwerbs.:wink:

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • Dort bin ich nicht angemeldet, und ich hätte den Band auch gerne als Printbuch, wie alle anderen davor.

    Falls es bei vorablesen nicht klappt, gäbe es ja auch noch die Möglichkeit des käuflichen Erwerbs.:wink:

    Selbstverständlich, aber deswegen fällt eben Netgalley für mich raus :wink:

    <--- The Power of books!


    :study: Neal Shusterman - Scythe 2
    H. P. Lovecraft - Chronik des Cthulhu 1

Anzeige