Die Blutschrift ~ von Robyn Young

  • Buchdetails

    Titel: Die Blutschrift


    Band 1 der

    Verlag: Blanvalet

    Bindung: E-Book

    Seitenzahl: 705

    ISBN: 9783641156084

    Termin: Oktober 2014

  • Bewertung

    3.7 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen

    73% Zufriedenheit
  • Inhaltsangabe zu "Die Blutschrift"

    Liebe, Freundschaft, Kampf und Verrat ... Paris, 1260: Unter den strengen Augen seiner Lehrer durchläuft der junge Will Campbell die Ausbildung zum Tempelritter - denn dereinst soll er im fernen Heiligen Land die christlichen Pilger beschützen. Doch nicht nur die harte Disziplin der Templer macht ihm dabei zu schaffen, sondern auch seine zunehmend verwirrenden Gefühle für Elwen, die schöne Nichte seines Meisters. Und dann erhält Will einen Auftrag, der ihn jäh in einen Strudel aus Intrigen und Verrat zieht: Er soll ein gestohlenes Buch zurückbringen, das die Identität einer Geheimgesellschaft innerhalb der Templer enthüllt - und deren gefährliche Pläne ...
    Weiterlesen
  • Bestellen

  • Aktion

Anzeige

  • Beschreibung:
    Paris, Anno Domini 1200: unter den strengen Augen seiner Lehrer durchläuft der junge Will Campbell die Ausbildung zum Tempelritter - denn dereinst soll er im fernen Heiligen Land die christlichen Pilger beschützen. Doch nicht nur die harte Disziplin der Templer macht ihm dabei zu schaffen, sondern auch seine zunehmend verwirrenden Gefühle für Elwen, die schöne Nichte seines Meisters. Und dann erhält Will einen Auftrag, der ihn jäh in einen Strudel aus Intrigen und Verrat zieht: Er soll ein gestohlenes Buch zurückbringen, das die Identität einer Geheimgesellschaft innerhalb der Templer enthüllt - und deren gefährliche Pläne ... Auftakt einer Trilogie.


    Meine Meinung:
    Eine spannende historische Geschichte, bei der der Leser Einblicke in die Gedankenwelt der "guten" aber auch in die der "bösen" Protagonisten bekommt - und merkt dass sie gar nicht böse sind (zumindest nicht böser, als die anderen auch), sondern nur anders. ;-)
    Eine Geschichte über Mut und Ehre, Liebe, Verrat und unerfüllte Hoffnungen, die mich von der ersten Seite an wirklich mitgerissen hat und die ich aus vollstem Herzen weiter empfehlen kann.


    Den zweiten Teil dieser Trilogie werde ich direkt im Anschluss lesen, der dritte Teil ist aber leider noch nicht erschienen.
    Ich hoffe, die Autorin beeilt sich ein wenig. ;-)

  • Das Buch habe ich vor zwei Tagen ausgelesen und bin absolut begeistert davon! Eigentlich habe ich mich lange vor Tempelritter und Gralsgeschichten fern gehalten, aber dieses Buch hier hat mich allein durch seinen Klappentext sehr neugierig gemacht. Ich wurde auch nicht enttäuscht. Die Geschichte hat alles, was man sich wünscht. Historische Details (die Autorin erklärt anschließend, welche davon der Wahrheit entsprechen und welche erfunden sind), eine spannende Geschichte mit Liebe, Freundschaft, Verrat und Kampf, starke Charaktere und eine tolle Geschichte. MIr hat das Buch viel Spaß gemacht und ich freue mich auf den zweiten Teil, denn das Ende war relativ offen und es gibt vieles, dass für den nächsten Teil aufgehoben wurde.

  • Na, dann warte mal auf das Ende des zweiten Teiles... :-#
    Das ist so heftig, dass ich mich schon geärgert habe ihn so früh gelesen zu haben - und dass ich nicht so lange gewartet habe, bis ich den dritten Teil direkt hinterher lesen konnte.
    Im Januar 2009 ist es übrigens so weit. Der dritte Teil heisst "Die Blutsfeinde" und ist bei Amazon schon vorbestellbar ( klick mich ). :dance:

Anzeige