Peter Ustinov - Bilder meines Lebens

Bilder meines Lebens

4.7 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen

Verlag: FISCHER Taschenbuch

Bindung: Taschenbuch

Seitenzahl: 160

ISBN: 9783596168071

Termin: November 2005

  • Ustinov in allen Lebenslagen: Nie gezeigte Standfotografien all der Filme, an denen er mitgewirkt hat, Aufnahmen, die seine Theaterarbeit dokumentieren, Bilder von Proben und Premieren seit den vierziger Jahren, von seinen vielen Reisen rund um den Globus und aus dem privaten Fotoalbum komplettieren diesen Bildband, der postum als Hommage an den großen Menschenfreund Peter Ustinov erscheint.
    Kurzbeschreibung bei amazon kopiert.


    Endlich mal wieder ein Buch bei dem alles ! stimmt. Wunderbare Schwarzweissfotos, sowie kluge und humorvolle Texte in denen Peter Ustinov sein Leben bzw. seine Lebensphilosophie beschreibt. Dazu schrieb Roger Willemsen ein gewohnt leises aber eindringliches Vorwort.
    Sehr schön fand ich den Satz:
    „ Die einzige Heimat, die zählt, ist das zivilisierte Benehmen“
    Die Texte stammen zum größten Teil aus seinen Büchern „Ich und Ich“ und „Die Reisen des Sir Peter“. Er hat wohl Ende 2003 noch zusammen mit seiner Frau die Bilder herausgesucht, aber seine Frau Hélène ist die Herausgeberin geworden.