Tess Gerritsen - Blutmale / The Mephisto Club

  • Buchdetails

    Titel: Blutmale


    Band 6 der

    Verlag: Blanvalet

    Bindung: Taschenbuch

    Seitenzahl: 432

    ISBN: 9783734106729

    Termin: Neuerscheinung Januar 2019

  • Bewertung

    4.2 von 5 Sternen bei 137 Bewertungen

    84,6% Zufriedenheit
  • Inhaltsangabe zu "Blutmale"

    'Peccavi – ich habe gesündigt!“ Eine junge Frau wird verstümmelt aufgefunden – ihre Leiche wurde offensichtlich für ein satanisches Ritual missbraucht. Bei der Autopsie entdeckt Gerichtsmedizinerin Maura Isles, dass die abgetrennte Hand der Toten einer anderen Frau gehört haben muss. Dann stirbt eine Kollegin aus Detective Jane Rizzolis Team, die einen Geschichtsprofessor observiert hatte. Auch ihr Körper ist gezeichnet. Während Jane den undurchsichtigen Professor und die Mitglieder seiner obskuren Stiftung »Mephisto« unter die Lupe nimmt und überall auf eine Mauer des Schweigens trifft, findet Maura an ihrer Haustüre Blutmale … Rizzoli & Isles – die Bestsellerserie im Überblick! Band 1: Die Chirurgin Band 2: Der Meister Band 3: Todsünde Band 4: Schwesternmord Band 5: Scheintod Band 6: Blutmale Band 7: Grabkammer Band 8: Totengrund Band 9: Grabesstille Band 10: Abendruh Band 11: Der Schneeleopard Band 12: Blutzeuge Alle Bände sind eigenständige Fälle und können unabhängig voneinander gelesen werden.
    Weiterlesen
  • Bestellen

  • Aktion

Anzeige

  • Der neue Thriller von Tess Gerritsen!


    Nach dem Roman "Scheintot" gibt es wieder einen neuen Fall für Detective Jane Rizzoli, inzwischen Mama einer süßen Tochter, und für Dr. Isles.


    "Blutmale"


    Kurz zum Inhalt (Klappentext):


    Heiligabend in Boston. Die Pathologin Dr. Maura Isles besucht die Mitternachtsmette - aber die feierliche Stimmung hält nicht lange vor:


    Kurz nach der Messe erhält Maura einen Anruf von Detective Jane Rizzoli, die die Pathologin an den Fundort einer weiblichen Leiche bestellt.


    Die 28-jährige Lori-Ann Tucker liegt grausam verstümmelt in ihrer Wohnung; ihre Leiche wurde offenbar für ein satanisches Ritual missbraucht. Bei der Obduktion entdeckt Maura ein weiteres grausiges Detail: Die abgetrennte Hand der Toten stammt von einer anderen Frau.


    Dann taucht kurz nach Weihnachten eine weitere Frauenleiche auf, auch sie entstellt und mit Satansmalen übersät...


    Es handelt sich um eine junge Polizistin aus Jane´s Ermittlungsteam. Sie observierte eine Verdächtige, die sich mit dem Geschichtsprofessor Sansone in dessen Villa getroffen hatte. Mehr will ich von der Geschichte aber nicht verraten, aber es wird spannend! ;)


    Ich bin kurz vor dem Ende des Buches und bis jetzt ist Tess Gerritsen wieder ein spannender Thriller gelungen. Zuerst war ich ein wenig skeptisch, denn der Klappentext hört sich eher nach Satans-Schnick-Schnack an, als nach gut durchdachtem Thriller - ABER: Bis jetzt bekommt das Buch von mir schon **** Sterne! :thumright:


    Die Ereignisse passieren Schlag auf Schlag und Jane Rizzoli und Maura Isles müssen auch ein wenig in der Vergangenheit stöbern, um den brutalen Mörder auf die Spur zu kommen!


    Ich habe viel Spaß beim Lesen und kann euch das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen!


    lg felidae

    Katzen wurden in die Welt gesetzt, um das Dogma zu widerlegen, alle Dinge seien geschaffen um den Menschen zu dienen. :wink:

  • Vielen Dank für deine Vorstellung :D. Da mir die Romane um Jane Rizzoli und Maura Isles bis jetzt alle supergut gefallen habem MUSS ich diesen Roman einfach haben. :D. Hab ihn gleich auf meine Wunschliste gesetzt.

    Narkose durch Bücher - Das Richtige ist: das intensive Buch.
    Das Buch, dessen Autor dem Leser sofort ein Lasso um den Hals wirft, ihn zerrt, zerrt und nicht mehr losläßt.


    :study: Sarah J. Mass - Throne of Glass / Die Erwählte :study:

  • Das möchte ich auch unbedingt lesen, aber lieber im englischen Original. :mrgreen:
    Wie lautet der Originaltitel?

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

    Einmal editiert, zuletzt von €nigma ()

  • €nigma: Der Originaltitel lautet: "The Mephisto Club"


    lg felidae

    Katzen wurden in die Welt gesetzt, um das Dogma zu widerlegen, alle Dinge seien geschaffen um den Menschen zu dienen. :wink:

  • Zitat

    €nigma: Der Originaltitel lautet: "The Mephisto Club"


    Ach, das hatte ich mir schon vorgemerkt. Ich warte noch auf das TB.

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • Wow, schon wieder ein Neues? Ich hab mir Scheintot noch nicht geholt, ich warte ganz ungeduldig, bis es endlich als TB erscheint... :bounce:


    Mal sehen ob ich danach noch auf das hier warten kann, wenn nicht muss ich mal gucken, ob ich es mir so leiste... :-,


    Bye Josy

  • Zitat

    Original von JOSY
    Wow, schon wieder ein Neues? Ich hab mir Scheintot noch nicht geholt, ich warte ganz ungeduldig, bis es endlich als TB erscheint... :bounce:


    Willkommen im Club JOSY! Ich warte auch auf das TB von Scheintot. Kommt im April 2008 raus, d. h. wir müssen noch etwas warten ... :roll:


    Lg, Lorelai

  • "The Mephisto Club" ist am 28.8. endlich als englisches Taschenbuch für 8,30€ erschienen und soeben bei mir eingetroffen. Hoch lebe amazon! :flower:

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • Hatte mir Scheintot bei Weltbild bestellt, wie auch schon die drei vorher, weil ich es immer nicht abwarten konnte, bis es als TB rauskommt, bin aber diesmal etwas enttäuscht...ich hoffe es wird noch besser.


    Bis bald, Josy

  • Hey €nigma - habe ich ein anderes Amazon als du? :mrgreen:
    Ich hab's mir grad auf die Wunschliste gesetzt, aber bei mir kostet's im Moment 9,89 €.
    Wahrscheinlich ist wegen steigender Nachfrage der Preis gleich mitgestiegen! :-?

    "Outside of a dog, a book is man's best friend. Inside of a dog, it is too dark to read."
    - Groucho Marx

    Einmal editiert, zuletzt von sazi ()

  • Das ist aber merkwürdig. Ich habe dieses Taschenbuch bekommen (siehe unten), das ich vor 10 Tagen vorbestellt hatte. Da war es mit 8,30€ ausgezeichnet und dieser Betrag steht auch auf der beiliegenden Rechnung.
    Jetzt steht es bei amazon tatsächlich für 9,89€. Sind die Bücher vielleicht billiger, wenn man sie vor Erscheinen bestellt? #-o

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • Ich habe mit dem Buch heute angefangen und bin absolut begeistert. Man kommt ja kaum zum Luft holen, so überschlagen sich die Ereignisse. :thumleft:
    Ich hoffe das es in diesem Tempo weiter geht.
    Auch finde ich das dieser Teil bis jetzt stellenweise ganz schön eklig ist. :D

    Narkose durch Bücher - Das Richtige ist: das intensive Buch.
    Das Buch, dessen Autor dem Leser sofort ein Lasso um den Hals wirft, ihn zerrt, zerrt und nicht mehr losläßt.


    :study: Sarah J. Mass - Throne of Glass / Die Erwählte :study:

  • Ich habe das Buch heute ausgelesen und fand es wieder einmal einfach nur TOP. Zwar hat mich das Ende stellenweise etwas verwirrt aber insgesamt war das Buch wieder einmal superspannend, so dass ich garnicht aufhören konnte zu lesen. :thumright:

    Narkose durch Bücher - Das Richtige ist: das intensive Buch.
    Das Buch, dessen Autor dem Leser sofort ein Lasso um den Hals wirft, ihn zerrt, zerrt und nicht mehr losläßt.


    :study: Sarah J. Mass - Throne of Glass / Die Erwählte :study:

  • Ich habe das Buch Gestern Abend angefangen und bin wieder einmal voll auf begeistert. Wenn es sich weiterhin so liest wie gerade dann habe ich es Morgen Abend durch. Es würde schneller gehen aber leider kommt einem ja immer die Arbeit zwischen das Lesen. :tongue: :flower:

  • Hallo!


    Der 6. Teil um Maura Isles und Jane Rizzoli!
    Er hat mir wieder sehr gut gefallen. Zwar mußte ich doch etwas schlucken, als mir gewar wurde, wie detailliert die Autorin zerstückelte Leichen beschreibt, aber die Frau versteht es Spannung aufzubauen und diese bis zum Ende zu halten.


    Schön emfand ich, das die altbekannten sympatischen Personen Unterstützung vom sogenannten Mephisto-Club bekommen. Dier Personen, die diesem Club angehören, sind alle sehr mysteriös, als auch gleichzeitig gruselig, was dem Ganzen eine geheimnisvolle Atmosphäre verleiht.


    Ein Nebenstrang, der Lily vor einem unheimlichen Wegläuft wird zum Ende der Geschichte mit eingeflochten womit dann auch das letzte Puzzleteilchen an seinen Platz rutscht und ein gruseliger Überraschender Showdown das Buch sapnnend, gruselig und einfach stimmig enden läßt.


    Gut hat mir auch gefallen, daß in dem Buch zwar nicht Gabriel, Janes Ehemann aber ihre Eltern, die in einer schweren Ehekrise stecken Janes Leben sehr realistisch erscheinen läßt!


    Gruß Janina

  • Mir hat das Buch so gut gefallen, daß ich es innerhalb von 2 Tagen ausgelesen habe. Es hat mich von der ersten Seite an total gefesselt. Einfach super

    Bücher sind wie ein Garten, den man in der Tasche trägt.
    Aus dem Arabischen

  • Ich muss ehrlich gestehen, mich hat das Buch nicht so umgehauen. ich bin schon lange Fan von Tess Gerritsen - aber so nach und nach kommt etwas "Routine" rein.
    "The Surgeon" und der Nachfolger "The Apprentice" fand ich extrem spannend und habe sie ziemlich schnell durchgelesen - "The Sinner" war auch ok .. aber seitdem flacht es etwas ab. Die Spannung ist nicht mehr so gegeben finde ich.
    Habe mich jetzt auf ihre "Erstlingswerke" verlegt, die ja doch von der Tonality etwas anders sind. Durch dieses Mischen von Liebesgeschichte und Thriller liegen sie nicht wirklich auf meiner Wellenlänge, aber es ist mal was anderes ;).

Anzeige