Anleitung: Leserunde - So funktioniert's!

  • Hallo Leserundler (und solche die es noch werden wollen)... :study:


    Da sich ja doch im Laufe der Zeit einiges beim Ablauf unserer diversen Leserunden geändert hat, habe ich gestern mal unsere Leserunden-Anleitung ein wenig aktualisiert. Zur Vereinfachung habe ich meinen Startbeitrag hier nochmal angehängt... :idea:


  • Liebe Leute und / oder Brigitte, die du oben den Info-Beitrag über Leserunden geschrieben hast!


    Meine Mit-Autorin und ich haben uns neu hier angemeldet, um unser neues Buch 'Blut wie rot' im Rahmen einer Leserunde anzubieten.


    Dazu haben wir zwei Fragen:
    1.
    Da wir wirklich in jeder freien Minute schreiben, außerdem auch noch Job und Familie gerecht werden müssen, haben wir nicht viel Zeit übrig, uns mit voller Kraft im Forum einzubringen.
    Ist es okay, wenn wir uns hier hauptsächlich in Form von Leserunden engagieren?


    2.
    Wenn ja:
    Wir veröffentlichen in einem kleinen Verlag, der uns die Hauptverantwortung für das Marketing überlässt. Insofern sind wir es, die unsere Leserunden begleiten.
    Sollen wir uns an euch Admins wenden, damit ihr eine Große Leserunde einläutet?


    Vielen Dank und liebe Grüße in die Runde,


    i.A. Runa

  • @Winacht und Noel Hallo und herzlich Willkommen bei uns :winken: und nun zu Euren Fragen:


    zu 1: prinzipiell ist es in Ordnung, wenn Ihr Euch nur in Leserunden einbringen möchtet. Aber bedenkt dabei eines: es kennt Euch hier (noch) niemand, Ihr habt Euch bisher nicht mal vorgestellt, weder allgemein hier noch im Autorenbereich - wie wollt Ihr das Interesse an einer Leserunde mit BTlern gewinnen? Also wäre doch ein bisschen Engagement hier angesagt, um Interesse an Euch und Euren Büchern zu wecken. :wink:


    zu 2: Große Leserunden, bei denen der Verlag Leseexemplare zur Verfügung stellt, werden von unserem Administrator @Mario organisiert - in diesem Fall wendet Euch bitte direkt an ihn. Die kleineren Minileserunden werden von den Mitlesern hier selbst organisiert - im Verabredungsthread könnt Ihr eine zwanglose Anfrage einstellen, ob Interesse an einer gemeinsamen Leserunde mit Euch zu einem Eurer Bücher besteht. Aber auch hier greift meine Antwort zu Eurer ersten Frage. :wink: Im übrigen gehe ich davon aus, dass Ihr die Leserunde begleitet (und nicht der Verlag), wenn Ihr sie ins Leben ruft.

    viele Grüße vom Squirrel

     :study: Viet Thanh Nguyen - Der Sympathisant
     :study: Norman Davies - Verschwundene Reiche (Langzeit-MLR)

     :study: Yuval Noah Harari - Homo Deus (Bücherwürmer-Langzeitprojekt)

  • Liebe Squirrel!


    Vielen Dank für deine schnelle Antwort!


    Klar werden wir uns noch vorstellen und bestimmt auch manchmal vorbeischauen.
    Ich weiß nur, wie viel Zeit es schluckt - und mich vorzugsweise vom Arbeiten abhält ;) - wenn ich mich zu sehr reinknie in ein Forum, von daher wollte ich mich da lieber absichern.


    Herzliche Grüße und bis demnächst!


    Runa


    P.S. Ja, wir sind es, die die Leserunde begleiten werden, ganz klar!

  • Guten Abend,


    können wir Leser uns auch Leserunden wünschen, also Bücher dafür vorschlagen oder ist das schwierig zu gestalten?

    :study:  In Büchern zu lesen bedeutet zu träumen :study: 


    [-X Goodbye Beziehungsstress (Elena-Katharina Sohn), Seite 15 von 236 (Sachbuch) Gewinn/Leserunde

    [-X Eine unbeugsame Braut (Simona Arhnstedt), Seite 52 von 470 (Historischer Roman) Gewinn/Leserunde

    [-X Raw Deal (Cherry Lynn), Seite 185 von 270 (Erotischer Roman)

    :musik: Das gläserne Schwert (Victoria Aveyard), CD 2 von 2 MP3 (Jugendbuch)


    :!:  TauschBücher im Profil  :!:

Anzeige