An welchem Ort (in eurem Buch) befindet ihr euch gerade?

Anzeige

  • in Kopenhagen bin ich im Königlichen Theater und hege nostalgische Gefühle. Diese werden jedoch von

    rigoros ausgelöscht...wir gehen auf die Dachterasse...mir ist schwindelig

  • Ich bin gerade beim Baron und soll ihm anhand der jungen Dienerin nochmal vorführen, was ich mit der "bottana" gemacht habe.

    (so grausam.... :cry:)

    :study: Die Zarin und der Philosoph - Martina Sahler

    :study: All die verdammt perfekten Tage - Jennifer Niven (MLR)

    :montag: Niemand weiß, dass du hier bist - Nicoletta Giampietro

    :musik: Killgame - Andreas Winkelmann

  • Ich stehe in den Straßen von Stockholm und warte auf Kundschaft. Eine Kutsche fährt vorbei.

    Ich bin auch in der Kutsche und sehe mein guten Freund mit erloschenen Augen auf Männer warten.


    Ich bin allerdings zur Zeit nicht der Mann der damals im Bordell war. :-,

    :study: Das Buch vom Meer (Morten A. Strøksnes) 20 / 364 Seiten

    :study: Sich selbst vertrauen - Kleine Philosophie der Zuversicht (Charles Pépin) 156 / 223 Seiten


    SUB: 630

  • Weimar 1942. Bin zu Besuch beim Onkel Sigmund, der gerade uns seine neue Errungenschaft präsentiert: den Computer. :shock:

    Witzig - ich habe gestern auch mit den Buch angefangen.


    Im Roman bin ich an dieser Stelle.


    Helenes beste Freundin Ruth gesteht Ihr, dass sie Jüdin ist, obwohl sie evangelisch getauft ist. Sie und ihre Eltern werden Deutschland Richtung Amerika verlassen.

    Für mich ist der Inhalt eines Buches wichtig, nicht das Medium. Ich brauche keinen Geruch nach Papier und Leim, um in eine Geschichte einzutauchen.
    Wir nutzen schließlich auch ein Telefon zur Kommunikation und nicht die Buschtrommel weil sie schön nach Holz und Leder riecht.
    :study:


    Wer sich von meiner Signatur beleidigt fühlt, ist selbst dran Schuld, den meine Ansichten müssen nicht die Seinen sein. :P

  • Mir wurde vorgeschlagen bei der NSA zu arbeiten. An meinem ersten Tag unterzieht mich die Chefin einem Test. Ich soll ein Programm schreiben...:-?

    2019: Bücher: 68/Seiten: 27 793
    2018: Bücher: 224/Seiten: 89 626
    ------------------------------

    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:

    Boyne, John - So fern wie nah

    McGee, Katharine - Beautiful Liars: Geliebte Feindin

  • Dublin. Bei Beerdigung meines Vaters. Ich erfahre hier, dass er nicht wollte, dass ich benachrichtigt oder erwähnt werde...

    Der wollte bis zu Letzt mich nicht... :cry:

    1. (Ø)

      Verlag: Bastei Lübbe (Lübbe Hardcover)


    2019: Bücher: 68/Seiten: 27 793
    2018: Bücher: 224/Seiten: 89 626
    ------------------------------

    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:

    Boyne, John - So fern wie nah

    McGee, Katharine - Beautiful Liars: Geliebte Feindin

  • Ich, James, bin auf einer Raststätte, nachdem mich netterweise ein LKW Fahrer mitgenommen hat. Er ist auf jeden Fall kein Pädophiler, ich weiß das, weil ich ihn gefragt habe #-o und er meinte, dass er ein ganz netter Kerl ist. Ganz sicher bin ich mir nicht, ich sitze eingeschlossen in seinem LKW fest, machen das nette Menschen?

    "Die Welt ist gierig, und manchmal umschließen Nebel unsere Herzen, bis wir uns nicht einmal mehr daran erinnern können, wann unsere Träume zu sterben begannen." aus Lumen von Christoph Marzi


    2019 : 7 Bücher :study: 2.386 Seiten // 5 Hörbücher:musik: 45 Stunden 35 Minuten

  • Ich bin in Venedig, und so ein doofer dicker Junge hat sich an mich rangehängt. Dabei dachte ich, ich könnte ihn damit abhängen, dass ich Schuhe kaufen will - denkste :roll:.

    Nun kannte ich Orlandos große Liebe. Es war eine einfache Liebe: Wenn er die Seiten umblätterte, konnte er sich an jeden Ort der Welt versetzen lassen, weg von der harten Realität.
    Lucinda Riley, Die Schattenschwester


    Der Himmel gewährt uns nur ein einziges Leben, aber durch Bücher erleben wir Tausende.

    Jay Kristoff, Nevernight - Das Spiel

  • Ich bin angehender Schriftsteller und verabschiede mich gerade am Kai von Hoboken von meiner frischangetrauten Ehefrau, um einen Frachter in Richtung Golf von Mexiko zu besteigen, denn ich möchte unbedingt hinaus ins Leben und viele Erfahrungen machen.

    Sehr interessante und lesenswerte Erinnerungen des Dramatikers Arthur Miller.

    1. (Ø)

      Verlag: FISCHER Taschenbuch


  • ich bin grad an diesem Roman - gefällt mir ausgesprochen gut:thumleft:

    Bin im Haus meiner Freunde, wir versuchen Arthur in einem Versteck unterzubringen. Sehr spannend gerade.:lechz:

    2019: Bücher: 68/Seiten: 27 793
    2018: Bücher: 224/Seiten: 89 626
    ------------------------------

    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:

    Boyne, John - So fern wie nah

    McGee, Katharine - Beautiful Liars: Geliebte Feindin

  • in Kopenhagen bin ich bei einem Freund eingeladen. Ich will da gar nicht wirklich sein, habe aber verpeilt ihm rechtzeitig abzusagen...wir warten im Mordfall immer noch auf den Durchbruch...ich bin ziemlich bedient und genervt...

    Dann warte mal den weiteren Verlauf des Abends ab... :-,  O:-)

    Lg Sarange :cat:



    :study: Louise Erdrich: Solange du lebst

    :study: Joann Sfar: Die Katze des Rabbiners

    :study: Ofir Raul Graizer: Ofirs Küche. Israelisch-palästinensische Familienrezepte

  • ich bin grad an diesem Roman - gefällt mir ausgesprochen gut:thumleft:

    Bin im Haus meiner Freunde, wir versuchen Arthur in einem Versteck unterzubringen. Sehr spannend gerade.:lechz:

    Ob ich jetzt auch mal mit "NSA" anfangen sollte? :-k


    Ich habe gerade "Die Weisheit alter Hunde" beendet und bin noch völlig hin und weg. Es ist schon ewig lange her, dass mich ein Buch derart tief berührt hat und dass ich beim Lesen Rotz und Wasser geheult habe. :cry:

    So ein wunder, wunderschönes, liebevolles und absolut lesenswertes Gänsehautbuch. :love::pray:



    Aber jetzt brauche ich einen echten Cut und Deine und Jessy1963 's Begeisterung aus dem ABS-Thread reizt mich ja schon ganz gewaltig... :-,


    Ich glaube, ich reise jetzt auch mal ins dritte Reich. :rambo:

    Ich :study: gerade: Uhtred 09 ~ Die dunklen Krieger von Bernard Cornwell

  • Aber jetzt brauche ich einen echten Cut und Deine und Jessy1963 's Begeisterung aus dem ABS-Thread reizt mich ja schon ganz gewaltig... :-,

    Dann leg einfach los :loool:

    "Idioten sind eine weise Einrichtung der Natur die es den Dummköpfen erlaubt sich für klug zu halten."

    (Oscar Wilde)


  • Wird gemacht. :mrgreen::study:

    Ich :study: gerade: Uhtred 09 ~ Die dunklen Krieger von Bernard Cornwell

Anzeige