Stephenie Meyer - Biss zur Mittagsstunde / New Moon

Biss zur Mittagsstunde

4.2 von 5 Sternen bei 583 Bewertungen

Band 2 der

Verlag: Carlsen

Bindung: Taschenbuch

Seitenzahl: 576

ISBN: 9783551316615

Termin: März 2017

Klappentext / Inhaltsangabe: Für immer mit Edward zusammen zu sein – Bellas Traum scheint wahr geworden! Doch nach einem kleinen, aber blutigen Zwischenfall findet er ein jähes Ende. Edward muss sie verlassen. Für immer. Bella zerbricht beinahe daran, nur die Freundschaft zu Jacob gibt ihr Kraft. Da erfährt Bella, dass Edward in höchster Gefahr schwebt. Sie muss zu ihm, rechtzeitig, bis zur Mittagsstunde … Dies ist Band 2 der international erfolgreichen »Biss«-Saga. Alle Bände auf einen Blick: Biss zum Morgengrauen Biss zur Mittagsstunde Biss zum Abendrot Biss zum Ende der Nacht Biss zum ersten Sonnenstrahl – Das kurze zweite Leben der Bree Tanner
Weiterlesen
  • Heute eröffnete mir "mein" Buchhändler, dass er bereits heute schon mein Exemplar von Bis(s) zur Mittagsstunde für mich hätte! :cherry:
    Habe mich gleich riesig gefreut - endlich die Fortsetzung von Bellas und Edwards Geschichte! :cheers:


    Klappentext:
    Für immer mit Edward zusammen zu sein – Bellas Traum scheint wahr geworden! Kurz nach ihrem 18. Geburtstag findet er jedoch ein jähes Ende, als ein kleiner, aber blutiger Zwischenfall ihr fast zum Verhängnis wird. Edward hat keine andere Wahl: Er muss sie verlassen. Für immer. Bella zerbricht beinahe daran, einzig die Freundschaft zu Jacob gibt ihr die Kraft weiterzuleben. Da erfährt Bella, dass Edward in höchster Gefahr schwebt. Und sein Schicksal liegt in ihren Händen. Sie muss zu ihm, rechtzeitig, bis zur Mittagsstunde …


    Meine bisherige Erfahrung (lese seit 2 Stunden und kann nicht versprechen, dass ich aufhören kann, bevor ich nicht damit fertig bin):
    Der Schreibstil und somit mein Leseeindruck knüpfen nahtlos an den des ersten Bandes an - ich kann mich einfach nicht bremsen. :thumleft:

  • Ich habe mir schon eine riesen Vorfreude angesammelt und warte sehnsüchtig darauf, dass ich das Buch endlich in Händen halten darf!


    Freut mich für dich, dass es bei dir so schnell ging!

    Gibt es schließlich eine bessere Form, mit dem Leben fertig zu werden, als mit Liebe und Humor?


    Charles Dickens

  • Ich halte es gerade in den Händen und werde gleich mit dem lesen beginnen.
    @FallenAngel: Übrigens ist auch das mit dem Erstverkaufstag geklärt. Manche Bücher haben einen und manche nicht. Und dieses hat eben keinen, also darf es verkauft werden, sowie die Lieferung in der Buchhandlung ankommt.

    Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt.
    (Jorge Luis Borges)

  • Rabe:
    Vielen Dank.
    Und das, obwohl ich es mir nicht hätte träumen lassen, dass ich mir diesen Monat überhaubt Bücher zulegen kann - ich muss meinem Vater unbedingt nochmal danken. :flower:




    Pandämonium:
    Achsooo ... und wieder ein Quäntchen schlauer! :idea: Danke für die Aufklärung, hoffe, du kommst ins Buch genauso gut rein wie ich.
    Da ich noch ziemlich aufgewühlt von Der Ruf des Reihers, das ich gestern fertig gelesen habe (mir tun die Augen vom Weinen immer noch weh!) bin, werde ich jetzt erst mal eine DVD anschauen, da ich so eine leicht böse Vorahnung habe, dass auch Bis(s) zur Mittagsstunde nicht ganz so heiter fröhlich sein wird wie es das erste war (abgesehen von der Geschichte mit James). :-?

  • Ich lese gerade auf der Website von Stephenie Meyer, dass es insgesamt sogar 5 Bücher aus der Reihe um Bella und Edward geben soll! :shock:
    Das dritte, Eclipse, ist im englischsprachigen Raum für September 2007 angekündigt. Die anderen zwei sollen im Original Breaking Dawn und Midnight Sun heißen.
    Es steht ausdrücklich dabei, dass diese drei zur Twilight-Serie gehören! :idea:


    Ich muss zugeben, dass es mich ein wenig enttäuscht hat, von noch mehr Bänden zu lesen. Weiß nicht genau warum, vielleicht aus Angst, dass die Bücher irgendwann abgedroschen werden würden und die Autorin damit alles zerstören würde, was bisher so wunderbar war. :cry:
    Natürlich könnte ich die restlichen Bücher einfach nicht kaufen, aber ich muss gestehen, dass ich das wohl nicht übers Herz brächte - und sei es nur aus reiner Neugierde. :roll:
    ...
    Ich lese gerade, dass Midnight Sun im Endeffekt das erste Buch nochmal ist, nur aus Edwards Sicht! Also das Buch, aus dem das Kapitel Edward - Auf den ersten Blick stammt.
    Da ich dieses Kapitel nicht wirklich gut fand (um genau zu sein fand ich es sogar schrecklich), wird das Buch wohl auch nichts für mich sein. :-s
    Aber das hat auch sein Gutes: Somit sind es nur zwei weitere Bücher über Bella und Edward. :geek:

  • Habe das Buch heute beendet und bin begeistert.


    Am liebsten würde ich alle Bände hintereinander lesen. Bis auf den Band aus Edwards Sicht, denn da stimme ich mit FallenAngel überein, mir hat dieses Kapitel im Internet auch nicht gefallen.
    Den Klappentext in dem beschrieben wird, wie Stephenie Meyer auf die Idee zu dieser Geschichte gekommen ist, fand ich toll:
    ...Die Idee zur Geschichte von Bella und Edward ist ihr im Traum gekommen, als sie einen unbeschreiblich schönen Vampir und ein Mädchen auf einer Lichtung im Wald stehen sah, die sich Hals über Kopf ineinander verliebt hatten. Um den Traum nicht zu vergessen, hat sie ihn aufgeschrieben...
    (Klappentext zu Bis(s) zur Mittagsstunde)

    Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt.
    (Jorge Luis Borges)

    Einmal editiert, zuletzt von Pandämonium ()

  • Pandämonium:
    Ja, ich habe auch bereits jetzt Sehnsucht nach dem nächsten Band ... :drunken:


    Ich hoffe wirklich, dass sie die folgenden Bände nicht ruiniert - einer muss ja noch sein, schließlich soll Bella ja verwandelt werden, Edward und Bella müssen vorher noch heiraten (Fußnote siehe P.S.), Victoria das Miststück (verzeiht meine Ausdrucksweise) lebt auch noch, die Sache mit Jakob wird auch noch was nach sich ziehen *Luft hol* ... aber der vierte? :scratch:
    Ich weiß nicht recht. :-?


    Auch zu deinem Spoiler muss ich dir recht geben.


    P.S.: Bei der Heirat und der Familiensache von Bella frage ich mich allerdings, wie sie das machen wollen. :idea: Dass sie heiratet OK, dürfte noch zu schaffen sein, obwohl


    Aber


    Kinder ist das anstrengend mit den vielen Sachen, die noch gar nicht alle wissen dürfen! :-&

  • Da werden noch eine Menge Probleme auf die beiden zukommen.


    Also das verspricht ein spannender nächster Band zu werden. Blöd, dass wir noch ein Jahr warten müssen. :-?

    Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt.
    (Jorge Luis Borges)

  • Stimmt, da hast du Recht, aber


    Das Verhalten von Jacob regt mich ehrlich gesagt tierisch auf! :evil: :rambo:

  • Oh mann, ich kann nicht mehr stillsitzen! Ich habe das Buch inzwischen, will es aber auf keinen Fall anfangen, bevor ich nicht mit meinem aktuellen Buch durch bin - aber ich will endlich wissen, wie es mit Bella und Edward weutergeht!


    Und ich will eure Spoiler lesen! ;)

    Gibt es schließlich eine bessere Form, mit dem Leben fertig zu werden, als mit Liebe und Humor?


    Charles Dickens

  • Rabe:
    Dann ist es ja gut, dass wir an die Spoiler gedacht haben - hatte nämlich anfangs angenommen, dass alle bereits das Buch gelesen hätten! 8-[
    Zum Glück konnte ich mich bremsen. :wink:
    Ich hab ein anderes Buch liegenlassen und lese es jetzt nochmal von vorne, weil ich es einfach nicht ausgehalten habe. :tongue:

    Einmal editiert, zuletzt von FallenAngel ()

  • Ich konnte es auch nicht abwarten und habe es dazwischengeschoben.

    Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt.
    (Jorge Luis Borges)

  • Pandämonium:

  • Zitat

    Original von Rabe
    anke fürs spoilern, ihr beiden! :D


    Gern geschehen.
    Ich möchte ja auch nichts verraten bekommen, wenn ich ein Buch noch nicht gelesen habe. :-$ :-#
    Deswegen ist es für mich selbstverständlich in Spoilern zu schreiben.
    Dabei vielen Dank an Mario, dass es diese tolle Funktion gibt, so dass ich mir nicht ständig auf die Zunge beißen muss.

    Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt.
    (Jorge Luis Borges)

  • So ihr Lieben, ich hatte im Urlaub nur an einem tag ein paar Stunden zeit zum lesen, aber die habe ich genutzt. Sechs Studnen habe ich gebraucht, dann war ich durch - was aber nicht unbedingt etwas gutes ist.. Ich möchte doch so gerne wissen, wie es weitergeht!


    Hm, soll ich jetzt noch weiter spoilern? Ach, kann ja nicht schaden. Ich bin ja auch sicher nicht die letzte, die das Buch gelesen hat ;)


    Ich muss ganz ehrlich sagen, ich frage mich, wie das weitergehen soll.



    Das Buch hat mir unheimlich gut gefallen, auch wenn mir Edward ja schmerzlich gefehlt hat! ;)

    Gibt es schließlich eine bessere Form, mit dem Leben fertig zu werden, als mit Liebe und Humor?


    Charles Dickens

  • Rabe:
    Falsch!

  • Zitat

    Original von FallenAngel
    Rabe:



    Klar, aus dem Blickwinkel betrachtet hast du recht, aber:


    Gibt es schließlich eine bessere Form, mit dem Leben fertig zu werden, als mit Liebe und Humor?


    Charles Dickens

  • Rabe: