"Aus dem Wörterbuch des Teufels" - Ambrose Bierce

  • Buchdetails

    Titel: Aus dem Wörterbuch des Teufels


    Verlag: Insel

    Bindung: Taschenbuch

    Seitenzahl: 139

    ISBN: 9783458321408

    Termin: Februar 1980

  • Bewertung

    4.5 von 5 Sternen bei 1 Bewertung

  • Inhaltsangabe zu "Aus dem Wörterbuch des Teufels"

    Bierce stellt in diesem Wörterbuch den Kanon der menschlichen Schwächen, der Vorurteile, Absurditäten und Gewohnheiten zusammen. Die spitzfindig-bösen ››Definitionen‹‹ der Wörter legen genau den Aspekt in ihnen frei, den das normale Bewusstsein heuchlerisch zu vertuschen versucht.
    Weiterlesen
  • Aktion

  • Bestellen

  • ein wörterbuch der etwas anderen art.
    1808 erschien das werk erstmals unter dem (meiner meinung nach passenderem) titel "the cynic's word book". die ausgabe von 1911 trug dann den etwas reißerischen titel, unter dem das werk nun bekannt ist: "the devil's dictionary".
    bierce, der auch als "amerikanischer oscar wilde" bezeichnet wird, liefert in seinem wörterbuch rund 1.000 worterklärungen, die stets von sehr satirischem und zynischem charakter sind. ein paar auszüge:


    befragen - eine längst entschiedene sache von jemand anderem billigen lassen.


    belladonna - im italienischen eine schöne frau, in unserer sprache ein tödliches gift. ein schlagendes beispiel dafür, dass die beiden sprachen im wesentlichen übereinstimmen.


    essbar - zum verzehr geeignet und der verdauung zuträglich, wie der wurm für die kröte, die kröte für die schlange, die schlange für das schwein, das schwein für den menschen und der mensch für den wurm.


    trost - das wissen, dass ein besserer mensch schlechter dran ist als man selber.


    "das wörterbuch des teufels" ist ein sehr unterhaltsames und teilweise bitterböses büchlein und immer dafür gut, einen passenden aphorismus (laut bierce eine "vorgekaute weisheit") zu liefern.

    And his eyes have all the seeming of a demon's that is dreaming.
    And the lamplight o'er him streaming throws his shadow on the floor;
    And my soul from out that shadow that lies floating on the floor
    Shall be lifted---nevermore!

  • Mal ne Frage...


    Ist es nicht so, dass es sogar zwei Ausgaben davon gibt?
    'Aus dem wörterbuch des teufels' ist nur die Kurzform, oder? Kann es sein, dass es auch noch 'das wörterbuch des teufels' gibt?
    Weiß das zufällig jemand? Hm?



    Hier noch ein paar auszüge:


    Anders: keinesfalls besser


    Berühmt: in aller Öffentlichkeit unglücklich


    Freundschaft: ein Schiff, bei gutem Wetter groß genug für zwei, bei schlechtem nur für einen


    Gehirn: Organ, mit dem wir zu denken glauben

  • Ein Wörterbuch der etwas anderen Art. :mrgreen:
    Ich habe sowohl die englische Ausgabe "The Devil`s Dictionary" als auch die deutsche Übersetzung "Aus dem Wörterbuch des Teufels". Die Übersetzung, die ich habe, ist stark gekürzt und meiner Meinung nach geht auch einiges an Wortwitz verloren.
    Eine Beschreibung, die ich witzig fand:


    Cat - A soft, indestructible automaton provided by nature to be kicked when things go wrong in the domestic circle.


    Ich finds lustig und schaue immer mal wieder gern rein.


    Blabberworth