Gabriele Lorenzer - Menschen, Tiere, Phantasien... / Fotografische Inszenierungen

Anzeige

  • Kurzbeschreibung:


    In Zusammenarbeit mit dem "Öko-Test Magazin" hat die Fotografin Gabriele Lorenzer zwischen 1985 und 1996 eine Serie von inszenierten Fotografien zum Thema Umwelt geschaffen.
    Ihre Inszenierungen beinhalten eine stille Poesie, manchmal etwas melancholisch, manchmal heiter und von leichter Satire begleitet.
    In sich sind die Bilder starke Stilleben und die Phantasie anregende Kunstwerke. Ein kurzer Text der Autorin zu allen Bildern erläutert die Botschaft, die ihre Fotografie dem Betrachter vermitteln will.


    127 Seiten, hochwertiges Papier.


    FAZ
    "Gabriele Lorenzers Fotografien für "Öko-Test", die jetzt in einem schönen Band gesammelt erschienen sind, wirken in ihrer Gesamtkonzeption wie Bilder für ein ganz eigenes "Memory". Es sind körnige, kontrastreiche Bilder, auf denen Flieder wie Porzellan schimmert und Früchte aussehen wie mundgeblasenes Glas... Kostbar, heiter und verspielt sind die Einzelheiten unseres Alltags..." FAZ




    Zur Fotografin:


    Gabriele Lorenzer absolvierte eine Ausbildung zur Fotografin an der Letteschule Berlin, anschließend Tätigkeit im Atelier Müller-Brockmann in Zürich.
    Seit 1965 selbständig in Frankfurt/Main, Hauptgebiet ist inszenierte Fotografie. 1985-1996 regelmäßige Beiträge für das "Öko-Test Magazin", danach für die Zeitschrift "Natur".


    Mein Kommentar:


    =D> =D> =D> =D> =D>


    Wunderschöne schwarz-weiß Fotografien die genügend Freiraum zur eigenen Inspiration lassen.
    Jedoch sind in diesem Fotoband, die jeweiligen Themenwörter der Tests, den Fotografien zugeordnet und es ist erstaunlich, welche Assoziationen dies hervorruft.
    Es sind zum Teil, bei wenigen Fotos, Leserreaktionen veröffentlicht, und man ist verblüfft, wie andere Menschen diese Fotografien im Zusamenhang mit dem Titelthema deuten, da man selbst die Fotgrafie aus einer ganz anderen Pespektive wahrnimmt.


    Etwas verwirrend ist der Titel des Bildbandes, der in keiner Verbindung mit den Aufnahmen steht, sondern den die Fotografin durch ein frühere Erlebnis in Verbindung mit den Fotos bringt.


    Der Fotoband ist bei Ebay neu und orginalverpackt bereits günstiger zu haben.

  • autsch...teuer ! Aber ein guter Tipp,Lilifee,danke ! Da ich mich sehr viel mit Photographie beschäftige, werde ich dieses Band einfach auf meine Geburtstagsliste setzen ,-) Leider dauert es noch (((



    LG
    Simonja

  • Hallo simonja,


    ich hab das Buch bei Ebay zum Sofort-Kauf-Preis von 1,99 Euro + Versand 2,20 Euro bei dem Verkäufer buecher999 ergattert.
    Vielleicht versuchst Du es mal da. Oder eben anderweitig im Netz.

  • Lilifee: das ist was anderes ! ;-)) Gute Idee- ich dachte nur das Buch ist noch zu neu ,um bei ebay zu erscheinen ...
    Mache ich doch gleich mal, ( wer verscherbelt denn in Gottes Namen Photographiebücher,die man sich doch immerwieder ansehen kann, um auch Anregungen für die eigenen Bilder zu bekommen ... :scratch: )



    LG
    Simonja

  • habe nachgeschaut- zur Zeit nur zwei Angebote- 34,50 + 1,95 Versand und 14,50+2,50 Versand :cry:


    Anscheindend hast Du den einzigen Banausen erwischt :mrgreen:


    Aber ich gebe nicht auf ;-))



    LG
    Simonja

  • Der Verkäufer buecher999 ist gewerblich, bietet alle Bücher neu und orginalverpackt an, bei Ausnahmen gibt er es mit an, die meisten dieser Bücher sind auch keine Mängelexemplare (obwohl mir das egal wäre), also ich habe schon öfter bei ihm gekauft und kann es nur weiterempfehlen. Frag doch einfach mal per E-Mail bei ihm an. :thumright:

  • Klick mal booklooker an. Dort gibt es das billigste Exemplar für 6 Euro plus 2,20 Porto.


    Marie

    Bücher sind auch Lebensmittel (Martin Walser)


    Wenn du einen Garten und eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen. (Cicero)



Anzeige