Erich Bauer - Die Kraft der Ahnen

Anzeige

  • An dieser Stelle möchte ich einmal eins meiner persönlichen Lieblingsbücher über Astrologie vorstellen: "Die Kraft der Ahnen" von Erich Bauer.


    Vorab der Buchklappentext:


    "Spiegelt sich das Schicksal unserer Familienmitglieder und Ahnen im eigenen Geburtshoroskop wider? Erich Bauer verbindet Astrologie und systematische Familienpsychologie. Dabei geht er davon aus, dass das Geburtshoroskop im Grunde einer Familienaufstellung gleicht, und die Stellungen der Planeten zueinander den Beziehungen zwischen oder zu den Familienmitgliedern entsprechen.
    Mit Hilfe von Bauers Familienastrologie lassen sich die Botschaften der Planeten entschlüsseln: so können wir unser eigenes Schicksal besser verstehen und damit die Kraft der Ahnen positiv nutzen."


    Renzensionen von Amazon:


    "Lange habe ich mit überlegt ob ich mir das Buch kaufen sollte, oder nicht. Es hat sich aber gelohnt. Auch diejeniegen die sich sonst nicht so ausgiebig mit Astrologie beschäftigen, werden dieses Buch verstehen können, da es eine prägnante Einführung hat. Erich Bauer erklärt in dem Buch seine Beobachtungen zum Familliengeschehen und Karma verbunden mit Astrologie. So finden wir herraus, warum wir uns in bestimmten Lebenssituationen so und nicht anders verhalten. Das Buch ist interessant geschrieben, die Beispiele vereinfachen das Verständniss."


    "Dieses Buch ist allen zu empfehlen, die ein ernsthaftes Interesse an der Astrologie haben. Es bietet vor allem einen interessanten und neuen Blickwinkel auf das eigene Horoskop. Als Diplom-Psychologe versteht Erich Bauer (familien)-psychologische und astrologische Aspekte zu verknüpfen. Die Beispiele aus seiner Praxis zeigen nicht nur Interpretationswege auf, sondern machen auch deutlich, wie der Autor zu seinen Behauptungen gekommen ist. Die Texte sind keineswegs langatmig, übersichtlich gegliedert und gut verständlich. Der Teil zu den Aspekten hätte allerdings noch etwas ausführlicher sein dürfen."


    Meine persönliche Meinung:


    Ich habe das Buch vorletztes Jahr Weihnachten auf Wunsch geschenkt bekommen und bin davon begeistert! Es ist auch für Anfänger leicht zu verstehen und mir gefällt die Idee, Familienpsychologie mit Astrologie zu verbinden. Ich habe mich damals noch mal eingehend mit meinem eigenen Geburtshoroskop beschäftigt und habe erstaunliche Parallelen gefunden, vorallem was meine persönliche Beziehung zu meiner Familie und Verwandten betrifft und das Verhältnis der einzelnen Familienmitglieder untereinander. Auch hat mir sehr gut gefallen, wie Bauer darstellt, dass die einzelnen Planeten auch für einen selbst in unterschiedlichen Lebenssituationen stehen. Ich fand es in meinem Fall meistens sehr zutreffend. Manchmal waren mir die Erklärungen etwas zu kurz, aber dennoch oder gerade deswegen lassen sie genügend Raum für eigene Überlegungen und Interpretationen. Ich bin gespannt, wie die Entwicklung in diesem Bereich weitergeht.


    Hat jemand von euch auch das Buch gelesen? Ich würde mich sehr über eure Meinungen freuen!


    Liebe Grüße Eimyrja

    ~Dort wo man Bücher verbrennt, verbrennt man am Ende auch Menschen.~
    - Heinrich Heine -

Anzeige