Frage: Welche Bücher habt ihr zuletzt gekauft, getauscht, ausgeliehen, geschenkt bekommen?

Anzeige

  • Dieses hier klang sehr interessant. Könnte in mein Beuteschema passen. :D


    Klappentext laut Amazon:

    ›Middlemarch – Eine Studie über das Leben in der Provinz‹ von George Eliot zählt zu den bedeutendsten Werken der Literaturgeschichte. Middlemarch, eine fiktive Kleinstadt in England zu Beginn der Industralisierung. Facettenreich wird das Leben der englischen Gesellschaft geschildert. Die junge und unerfahrene, aber von Idealen und dem Wunsch, Gutes zu tun, besessene Hauptfigur Dorothea Brooke kämpft um Anerkennung und Zugang zu den Geistes- und Naturwissenschften, die fast ausnahmslos der Männerwelt vorbehalten sind.

    "Wenn ich ein wenig Geld habe, kaufe ich Bücher; und wenn ein wenig übrig ist, kaufe ich Essen und Kleidung."

    (>Erasmus von Rotterdam<)


    :study: "Vom Winde verweht" - Margaret Mitchell

    :study: "Fallen Angels - Die Ankunft" - J.R. Ward (MLR)

    :study: "Die Insel des Dr. Moreau" - H.G. Wells

    :study: "What light there is" - John Burnside (MLR)

  • Im E-Book Deal zugeschlagen:


    George Floyds Tod erschüttert die USA und löst Proteste gegen rassistische Polizeigewalt aus. Ta-Nehisi Coates, "die Stimme des schwarzen Amerika" (Tobias Rüther, F.A.S.), über die Ära Obama und Donald Trump.


    Mit Barack Obama sollte die amerikanische Gesellschaft ihren jahrhundertealten Rassismus überwinden. Am Ende seiner Amtszeit zerschlugen sich die Reste dieser Hoffnung mit der Machtübernahme Donald Trumps, den Ta-Nehisi Coates als "Amerikas ersten weißen Präsidenten" bezeichnet: ein Mann, dessen politische Existenz in der Abgrenzung zu Obama besteht. Coates zeichnet ein bestechend kluges und leidenschaftliches Porträt der Obama-Ära und ihres Vermächtnisses - ein essenzielles Werk zum Verständnis der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der USA, von einem Autor, dessen eigene Geschichte jener acht Jahre von einem Arbeitsamt in Harlem bis ins Oval Office führte, wo er den Präsidenten interviewte.

    Ta-Nehisi Coates ist einer der angesehensten Intellektuellen der USA. Mit seinem Essay "Plädoyer für Reparationen" stieß er eine landesweite Diskussion zur Aufarbeitung der Sklaverei an. "Zwischen mir und der Welt", für das er 2015 den National Book Award erhielt, ist in den USA eines der meistverkauften Bücher der vergangenen Jahre. Coates lebt mit seiner Familie in New York.

    :study: Doris Lessing - Afrikanische Tragödie

    :montag: Ta-Nehisi Coates - We were eight years in power


    Veritas temporis filia - Die Wahrheit, eine Tochter der Zeit

    (Aulus Gellius)


  • 2o19 gelesen: 30 Bücher

    2o2o gelesen: 22 Bücher



    "Lesen ist wahrscheinlich die netteste Art,
    seine Nase in die Angelegenheiten anderer Leute zu stecken."


    "Bücher sind eine höchst ergötzliche Gesellschaft.

    Wenn man einen Raum mit vielen Büchern betritt

    - man braucht sie gar nicht zur Hand zu nehmen -

    ist es, als würden sie zu einem sprechen, einen willkommen heißen."

    ~ William & Gladstone ~


  • 2o19 gelesen: 30 Bücher

    2o2o gelesen: 22 Bücher



    "Lesen ist wahrscheinlich die netteste Art,
    seine Nase in die Angelegenheiten anderer Leute zu stecken."


    "Bücher sind eine höchst ergötzliche Gesellschaft.

    Wenn man einen Raum mit vielen Büchern betritt

    - man braucht sie gar nicht zur Hand zu nehmen -

    ist es, als würden sie zu einem sprechen, einen willkommen heißen."

    ~ William & Gladstone ~


  • 2o19 gelesen: 30 Bücher

    2o2o gelesen: 22 Bücher



    "Lesen ist wahrscheinlich die netteste Art,
    seine Nase in die Angelegenheiten anderer Leute zu stecken."


    "Bücher sind eine höchst ergötzliche Gesellschaft.

    Wenn man einen Raum mit vielen Büchern betritt

    - man braucht sie gar nicht zur Hand zu nehmen -

    ist es, als würden sie zu einem sprechen, einen willkommen heißen."

    ~ William & Gladstone ~

  • Ich habe mal günstige eBook Preise genutzt und die folgenden beiden Bücher gakauft:


    Die achtzehnjährige Kalinda ist behütet bei der Heiligen Schwesternschaft aufgewachsen. Doch ein Besuch des Tyrannen Rajah Tarek reißt sie abrupt aus ihrem friedlichen Leben heraus. Sie soll die hundertste Ehefrau des Herrschers werden - ein Platz, den sie gegen die anderen Ehefrauen und Kurtisanen Tareks im Zweikampf verteidigen muss. Ihr einziger Trost in der feindseligen Welt des Hofes ist ihr junger Leibwächter Deven Naik. Ihn zu lieben ist ihr verboten, doch Kalinda begreift schon bald, dass sie niemals die Frau des grausamen Tarek sein kann. Ihre einzige Chance liegt in der verborgenen Macht, die tief in ihr schlummert ...

    So many things become beautiful when you really look.


    Lauren Oliver

  • Und dieses hier:

    Gottliebs Tage sind nicht gerade von Leidenschaft erfüllt. Als Krankenpfleger im Hospiz ist er täglich mit dem Tod konfrontiert, ROMANTIK im Privatleben: Fehlanzeige. Zu lange schon ist er Single, lebte bis vor Kurzem mit seiner Mutter zusammen. Von EINSAMKEIT getrieben ruft Gottlieb eines Nachts bei einer Sexhotline an. Zum ersten Mal hört er Maries Stimme - und mit einem Schlag verändert sich sein ganzes Leben.

    So many things become beautiful when you really look.


    Lauren Oliver

  • Dieses hier klang sehr interessant. Könnte in mein Beuteschema passen. :D


    Klappentext laut Amazon:

    ›Middlemarch – Eine Studie über das Leben in der Provinz‹ von George Eliot zählt zu den bedeutendsten Werken der Literaturgeschichte. Middlemarch, eine fiktive Kleinstadt in England zu Beginn der Industralisierung. Facettenreich wird das Leben der englischen Gesellschaft geschildert. Die junge und unerfahrene, aber von Idealen und dem Wunsch, Gutes zu tun, besessene Hauptfigur Dorothea Brooke kämpft um Anerkennung und Zugang zu den Geistes- und Naturwissenschften, die fast ausnahmslos der Männerwelt vorbehalten sind.

    Das iist aber glaube ich nicht die ganze Geschichte.... Steht Band 1 drauf und hat nur 500 Seiten. Ist dir das aufgefallen? :)

    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Zitat: Johann W. von Goethe)

  • Das iist aber glaube ich nicht die ganze Geschichte.... Steht Band 1 drauf und hat nur 500 Seiten. Ist dir das aufgefallen?

    Danke für den Hinweis. Aber das ist nicht weiter tragisch für mich. Das Buch ist ohnehin sehr teuer, eine gebundene Ausgabe kostet sogar 45 Euro, die Kindle Edition 24 Euro. :shock: Da bin ich mit Band 1 für einen geringeren Preis ganz zufrieden. :lol:

    "Wenn ich ein wenig Geld habe, kaufe ich Bücher; und wenn ein wenig übrig ist, kaufe ich Essen und Kleidung."

    (>Erasmus von Rotterdam<)


    :study: "Vom Winde verweht" - Margaret Mitchell

    :study: "Fallen Angels - Die Ankunft" - J.R. Ward (MLR)

    :study: "Die Insel des Dr. Moreau" - H.G. Wells

    :study: "What light there is" - John Burnside (MLR)

  • Ich mache mich mal wieder mit Jimm Juree auf nach Thailand. Lange ist es her, seit dem letzten Ausflug. ..... Zeit wird's. Liegt ja auch schon eine Ewigkeit auf meinem OffSUB rum :).


    Ein Kopf macht noch keine Leiche

    Lebenskunst besteht zu neunzig Prozent aus der Fähigkeit, mit Menschen auszukommen, die man nicht leiden kann.
    Samuel Goldwyn


  • Ich habe 2 Neuzugänge aus der Onleihe!


    Margaret Frazer - Die Novizin. Mord im Jahr des Herrn 1431


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Mord hinter Klostermauern.
    Als die Novizin Thomasine ihr Gelübde ablegt, trifft ihre Großtante zu einem Besuch ein. Selbst von den Schwestern wird die adelige Dame wegen ihres Auftretens gehasst. Immer wieder hat sie gedroht, Thomasine aus dem Kloster zu holen und zu verheiraten. Wenig später ist die Adelige tot - vergiftet. Und Schwester Frevisse hat ihren ersten Fall.
    Eine unvergleichliche Detektivin - Schwester Frevisse, die Miss Marple des Mittelalters.

    :study: Margaret Frazer - Die Novizin. Mord im Jahr des Herrn 1431 (eBook)


    "Lesen ist wie fernsehgucken, bloß das es entsetzlich öde und todlangweilig ist" Grumpy Cat

  • und

    Harlan Coben - Mickey Bolitar 2, Das dunkle Haus


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Mickey will endlich die Wahrheit über den Tod seines Vaters herausfinden. Doch da ereignet sich schon die nächste Katastrophe: Auf Mitschülerin Rachel wird geschossen! Sofort stellen Mickey und seine Freunde Ema und Löffel Nachforschungen an – und finden sich inmitten eines höchst mysteriösen Falls wieder, in dem sie nicht einmal der Polizei trauen können. Und je tiefer sie der Sache auf den Grund gehen, desto tödlicher wird die Gefahr ...Dieser Band ist bereits unter dem Titel "Seconds Away" erschienen.

    :study: Margaret Frazer - Die Novizin. Mord im Jahr des Herrn 1431 (eBook)


    "Lesen ist wie fernsehgucken, bloß das es entsetzlich öde und todlangweilig ist" Grumpy Cat

Anzeige