Stella Eva Henrich - stellYsee - eine erotische Irrfahrt

Stellysee

0 Bewertungen

Bindung: Taschenbuch

Seitenzahl: 90

ISBN: 9783935798723

Termin: Januar 2004

  • Stella Eva Henrich


    stellysee – eine erotische Irrfahrt
    Kurzgeschichten und Gedichte.


    Über das Buch:
    Als sich Odysseus vor nahezu dreitausend Jahren auf die Reise in ferne Länder machte, brachte er am Ende seiner zehnjährigen Odyssee viele Geschichten und Abenteuer mit nach Hause. So entstand die Ilias von Homer. Auch ich habe mich vor einiger Zeit mit der Kraft des Ertragens und großer Neugierde auf manche Irrfahrten begeben. Dabei begegne ich Menschen, durchlebe Gefühle, leide an der Verwirrung der Sinne, deute Symbole als Aufforderung, neue Wege einzuschlagen, lasse mich betrügen und betrüge, spiele die Klaviatur des Theaters und lerne die Macht des Unbewussten kennen. So entsteht die stellysee. Es handelt sich dabei weniger um eine surreale Abenteuerfahrt als vielmehr um einen Tanz zwischen Raum, Zeit und Wirklichkeit, verschiedene Perspektiven des Wahrnehmens, des Ankommens und des Abschieds und um die Erfahrung von Glück und Unglück. Also um den ganz normalen Wahnsinn des Lebens. Und: Immer mit einem Schuss Erotik.


    Taschenbuch, 90 Seiten, 2004, ISBN 3-935798-72-5 , EUR 7,90*
    Handsigniert bestellen bei der Autorin: [email='stella@stellYsee.de'][/email]


    Rezensionen lesen:
    http://www.vestalia.de/html/stella_eva_henrich.html
    http://www.autoren-online.ch/m…ws/article.php?storyid=41