Kate L. Gorien - Don't Kill the Queen: Das Portal

  • "Don't Kill the Queen - Das Portal" ist der spannende zweite Teil der Urban-Fantasy-Reihe von Kate L. Gorien.


    Die Handlung in diesem Band beginnt dort, wo sie im ersten Band so abrupt ein Ende fand. Es ist also definitiv von Vorteil, den ersten Band vorab gelesen zu haben....


    Der Schreibstil ist, wie bereits vom ersten Teil der Reihe gewohnt, flüssig und angenehm zu lesen. Das Buch war so spannend und fesselnd, dass ich es einfach nicht aus der Hand legen konnte.


    Die Protagonisten sind sympathisch und authentisch dargestellt. Nach und nach erfährt man mehr aus ihrer Vergangenheit, was ihnen noch mehr Tiefe verleiht.

    Besonders unterhaltsam sind ihre witzigen Schlagabtausche und Sticheleien untereinander.


    Aufgrund unterschiedlicher Handlungsstränge, den damit verbundenen Perspektivwechseln und des rasanten Tempos bleibt die Spannung bis zur letzten Seite stets auf einem sehr hohen Level. Auch dieser zweite Band endet mit einem echt fiesen Cliffhanger ... Ich muss einfach wissen, wie es weitergeht...


    Alles in allem ist "Don't Kill the Queen" eine spannende, fantasie- und humorvolle Fortsetzung, die ich jedem Fantasy-Fan ans Herz legen kann. Deshalb gibt es von mir eine ganz klare Kauf- und Leseempfehlung!

    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:

  • Squirrel

    Hat den Titel des Themas von „Kate L. Gorien - Don't Kill the Queen“ zu „Kate L. Gorien - Don't Kill the Queen: Das Portal“ geändert.