Das war nie mein Anliegen

Anzeige
  • Halli Hallo Ihr BücherliebhaberInnen,


    Ein Autor zu werden war nie so richtig mein Ziel. Ich bin mit meiner Familie aus beruflichen Gründen aus Rhein-Main-Gebiet ins Ruhrgebiet ausgewandert und lebe hier seit 2009, fühle mich hier auch wohl. Ich bin Arzt und gebe mein Bestes, ein guter zu sein. Anfang des Jahres bin ich mit meinem ersten Thriller "Walter" fertig geworden, den ich als Herausforderung für mich begonnen hatte und als Herausforderung für die Leser beenden konnte. Ein 2. Roman ist 1/3 schon fertig und handelt von völlig was anderem.


    Zu meiner Person gibt es leider nicht viel zu sagen. Familienmensch, Kaffeerunden, angeregte Diskussionen mit spärlichen Freunden und Kollegen, Kurzurlaube und und und.


    Beteilige mich gerne bei fachlichen Diskussionen, falls nötig.


    Ich bin auf Büchertreff, weil ich den Eindruck habe/hatte, hier geht es um das Wesentliche, um Bücher und nicht um Vermarktung. Nun ja. Auf ein Gutes ! :) :)

  • Da man bei einem Autorenportrait vielleicht doch etwas über den Autor lesen mag, hier was überall über ihn steht.

    Dr. M. S. Baloch ist ein Arzt und Familienmensch aus einer Ruhrstadt. Mit dem Kaffeebecher in der Hand während gemütlicher Spaziergänge durch die Fußgängerzonen Bochums und Dortmunds und den geistreichen Dialogen mit seinen Freunden und Kollegen genießt er sein Leben.

    :study: Ich bin alt genug, um zu tun, was ich will und jung genug, um daran Spaß zu haben. :totlach: na ja schön langsam nicht mehr :puker:

Anzeige